Kurioser Fall für Starnberger Polizei: Rentnerin lässt seit Jahren fremde Hecken schneiden

Rentnerin lässt seit Jahren fremde Hecken schneiden

Starnberg - Der freie Blick war ihr wichtig: Eine Söckingerin hat seit Jahren die Hecke ihres Nachbarn schneiden lassen, obwohl der sie hochwachsen lassen wollte. Nun beschäftigt sich die Polizei mit dem Fall.Mehr...

Online-Petition für Erhalt des Hippodrom gestartet

Hippodrom: Petition für Erhalt gestartet

München - Wie geht es weiter mit dem Hippodrom? Schon vor der Entscheidung der Stadt wurde eine Online-Petition für den Erhalt des Festzelts gestartet. 5.600 Unterstützer haben sich bereits eingetragen.Mehr...

Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2
  • 3

Mehr lokale Nachrichten

Nachwehen der Kommunalwahl: Starnberg muss teilweise nachzählen lassen

Starnberg muss teilweise nachzählen lassen

Starnberg - Die Stadt Starnberg muss Teile der Stadtratswahl von Mitte März neu auszählen lassen. Grund sind unplausible Ergebnisse und ein Softwarefehler. Allerdings werden nicht alle Stimmen neu gezählt.Mehr...

Er musste sogar seine Schuhe hergeben: Radler überfallen

Er musste seine Schuhe hergeben: Radler überfallen

München - Sie packten ihn, rissen ihn zu Boden und forderten sein Geld, sein Handy und seine Schuhe: Zwei Unbekannte haben am Mittwoch einen 34-Jährigern am hellichten Tag überfallen.Mehr...

Viele Ehrungen und eine Verabschiedung beim Musikverein Reichling

Viele Ehrungen und eine Verabschiedung beim Musikverein Reichling

Reichling - Eine ganze Reihe von Ehrungen gab es beim diesjährigen Konzert des Musikvereins Reichling.Mehr...

Dr. Karl Flock, Extrembergsteiger und Arzt aus Weilheim, erzählt über das Unglück am Mount Everest und seine Erfahrungen mit den Sherpas.

„Die Sherpas sind die wahren Helden“

Weilheim – Kein Weilheimer kennt den höchsten Berg der Welt so gut wie er: Dr. Karl Flock. Der Orthopäde, Knie-Experte und Extrem-Bergsteiger kletterte auf die höchsten Gipfel aller sieben Kontinente – die „Seven Summits“ –, darunter den Mount Everest.Mehr...

Einbruch in Kosmetikfirma

Einbruch in Kosmetikfirma

Weilheim - Einen dreistelligen Betrag im unteren Bereich hat ein Einbrecher in einer Kosmetikfirma an der Holzhofstraße in Weilheim gestohlen.Mehr...

Jugendliche wollten Briefe klauen

Weilheim - Geplättet von der Dreistigkeit zweier Jugendlicher war ein Weilheimer am Dienstag:Mehr...

Freiheit für einen Kindermörder?

Der Mörder meiner Natalie darf nie freikommen

Epfach - Darf ein verurteilter Kindermörder jemals wieder auf freien Fuß gesetzt werden? Seit bekannt wurde, dass der Mörder der siebenjährigen Natalie aus Epfach (Kreis Landsberg am Lech) seine vorzeitige Haftentlassung beantragt hat, ist die Diskussion um diese Frage wieder entbrannt.Mehr...

Frau stiehlt Klamotten aus Bekleidungsgeschäft

Germering - Eine 38-Jährige hat aus einem Geschäft an der Unteren Bahnhofstraße Damenhosen- und Pullover im Wert von insgesamt 300 Euro gestohlen.Mehr...

Traktorfahrer quetscht sich Hand ein

Traktorfahrer quetscht sich Hand ein

Bad Heilbrunn - Eine schmerzhafte Verletzung hat sich ein Heilbrunner bei einem Unfall am Mittwoch zugezogen.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken aus Oberbayern

Bilder des Tages aus München, Deutschland und der Welt

Unsere Bilder des Tages

Unfall an der Lechtalbrücke in Schongau

Unfall an der Lechtalbrücke in Schongau

Richtfest für die neue Therme Erding

So sieht die neue Therme Erding aus

Das ist der Gemeinderat Otterfing

Das ist der Gemeinderat Otterfing

Das ist der Gemeinderat Bad Wiessee

Das ist der Gemeinderat Bad Wiessee

Frühlingsfest München 2014: Bilder der Pressekonferenz

Frühlingsfest 2014: Bilder der Pressekonferenz

Regionenkarte merkur-onlineFreisingErdingDachauMünchen-NordMünchen StadtMünchen-SüdEbersbergFürstenfeldbruckWürmtalStarnbergWolfratshausenMiesbachWeilheimBad TölzSchongauGarmisch-PartenkirchenTegernseeHolzkirchen

Wetter für München und Bayern

Meist gelesene Artikel

  • Gelesen
  • Kommentiert
  • Themen

Im Autobahnkreisel überholt: Schwerer Unfall

Holzkirchen - Schwerer Unfall auf der Autobahnauffahrt: Ein 30-jähriger Mann aus Saudi-Arabien hat im Holzkirchner Kreisel überholt und einen Frontalcrash verursacht. Die Bilanz: drei Schwerverletzte und Totalschaden.Mehr...

Stute tot Schwaiganger

Getötete Stute: 2000 Euro Belohnung ausgesetzt

Schwaiganger - Im Fall der getöteten trächtigen Stute im Gestüt Schwaiganger sucht die Polizei weiter nach Zeugen. Für Hinweise wurde eine Belohnung in Höhe von 2000 Euro ausgesetzt.Mehr...

Waffennarr versuchte noch, eine Bombe zu zünden

München - Als die Polizei vor seiner Tür stand, hat ein 32-Jähriger versucht, eine selbst gebastelte Bombe zu zünden. Danach erschoss er sich. Die Beamten wollten ihm seine Pistolen abnehmen.Mehr...

Hund hetzt tragende Rehgeiß zu Tode

Odelzhausen - Eine tragende Rehgeiß ist bei Todtenried von einem wildernden Hund gehetzt und getötet worden. Die Hundehalterin habe nur schnell die Leine wechseln wollen, sagt sie. Ein Landwirt hat andere Beobachtungen gemacht...Mehr...

Nackt Badende Isar Flaucher

Nackt-Zonen in München: Amis und Briten flippen aus!

München - Britische und US-Medien flippen aus wegen Nackt-Zonen an der Isar! Dabei hat der Münchner Stadtrat gar nichts Besonderes beschlossen. Die überdrehten Pressetimmen zum Thema.Mehr...

Hauptbahnhof: Ärger im Untergrund

München - Für die MVG ist sie ein Erfolg, für einige kleine Händler der Ruin: Die Neugestaltung des Zwischengeschosses im Hauptbahnhof. Filialen der großen Ketten haben dort die kleinen Familienbetriebe verdrängt.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.