Das Schicksal der jüdischen Familie Spatz - Teil 2

Das Schicksal der jüdischen Familie Spatz - Teil 2

Wolfratshausen - Anfang des 20. Jahrhunderts waren viele jüdische Familien in Wolfratshausen angesiedelt. Zu den angesehensten zählten die Viehhändler Spatz. Noch heute existiert das bekannte Spatz-Anwesen im Bahnhofsviertel. In einer losen Serie dokumentieren wir die Geschichte der Familie Spatz.Mehr...

Gustl Mollath ist kein Einzelfall: Verein für Justizopfer gegründet

Verein für Justizopfer gegründet

München - Opfer der deutschen Justiz organisieren sich: In München haben sie jetzt einen Verein gegründet. Sie wollen Gesetze ändern und Fälle publik machen.Mehr...

Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2

Mehr lokale Nachrichten

Schwimmbad wird auf Vordermann gebracht

Geretsrieder Schwimmbad wird auf Vordermann gebracht

Geretsried - Das Schwimmbad wird in den Sommerferien regelmäßig auf Vordermann gebracht – ab Dienstag hat es wieder geöffnet.Mehr...

Aggressives Jungrind attackiert Wanderer

Aggressives Jungrind attackiert Wanderer

Einsiedl - Unter dramatischen Umständen endete in der Nacht zum Freitag eine Vermisstensuche am Walchensee. Ein 74-jähriger Walchenseer war zunächst nicht von einer abendlichen Wanderung zurückgekehrt.Mehr...

Linke: Regierung verweigert Informationen über Schutz des G7-Gipfels

Linke: Keine Auskunft über Schutz des G7-Gipfels

Berlin - Die Bundesregierung verwehrt der Linkspartei nach einem „Focus“-Bericht sensible Informationen über den Schutz des nächsten G7-Gipfels im Juni 2015 auf Schloss Elmau in Bayern.Mehr...

Tölzer „Binder-Bräu“ eröffnet im Frühjahr

Tölzer „Binder-Bräu“ eröffnet im Frühjahr

Bad Tölz - Wann macht denn der „Binder-Bräu“ jetzt endlich auf? Die Tölzer müssen sich noch ein bisschen gedulden. Im Frühjahr 2015 soll das Wirtshaus eröffnet werden. Es tut sich aber viel. Braumeister und gastronomischer Betriebsleiter sind gefunden. Und das Gaststättenkonzept schält sich immer mehr heraus.Mehr...

Newcomer im Rock-Geschäft

Newcomer im Rock-Geschäft

Oberhaching - Die Jungs der Band „esgehtauchlaut“ mit Schlagzeuger Joachim Eder aus Poing und Georg Schillay aus Oberhaching steht im Regionalfinale Bayern des SPH Bandcontests.Mehr...

885 Arbeitslose im Nordlandkreis

885 Arbeitslose im Nordlandkreis

Wolfratshausen - Die Zahl der Erwerbslosen ist leicht gestiegen. 70 Ausbildungsplätze sind noch frei.Mehr...

Auch in Berg wehren sich die Bürger

Auch in Berg wehren sich die Bürger

Schäftlarn - Im Schäftlarner Gemeinderat hat sich das Gremium mit 13:3 Stimmen dazu entschieden, zu klagen. Die Mandatsträger gehen gegen die immissionsschutzrechtliche Genehmigung des Landratsamtes Starnberg zur Errichtung von vier Windrädern durch die Gemeinde Berg vor.Mehr...

Eurasburger Rathaus wird umgebaut

Eurasburg – Im Eurasburger Rathaus gibt es ein großes Platzproblem (wir berichteten). Das soll nun mit einem Umbau beseitigt werden. Voraussichtlich im März des nächsten Jahres wird mit den Baumaßnahmen begonnen. Bis Ende 2015 sollen sie abgeschlossen sein.Mehr...

Asylbewerber ziehen auf Gymnasiums-Baustelle

Asylbewerber ziehen auf Gymnasiums-Baustelle

Ottobrunn - Die Turnhalle des Gymnasiums Ottobrunn wird zur Flüchtlingsunterkunft. Am Dienstag ziehen hier 40 Männer ein, die derzeit noch in Unterschleißheim untergebracht sind. Weitere werden hinzukommen.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken aus Oberbayern

Bilder vom Herbstfestauftakt in Erding

Bilder vom Herbstfestauftakt in Erding

Bilder: Lkw bleibt in Unterführung stecken

Bilder: Lkw bleibt in Unterführung stecken

Fotos vom umgekippten Rettungswagen

Fotos vom umgekippten Rettungswagen

Wackersberg - 40-Tonner hängt am Zwiesel fest

40-Tonner hängt am Zwiesel fest

Bilder des Tages aus München, Deutschland und der Welt

Unsere Bilder des Tages

Großes Foto-Quiz: Wie gut kennen Sie die Münchner Löwen?

Wie gut kennen Sie die Münchner Löwen?

Regionenkarte merkur-onlineFreisingErdingDachauMünchen-NordMünchen StadtMünchen-SüdEbersbergFürstenfeldbruckWürmtalStarnbergWolfratshausenMiesbachWeilheimBad TölzSchongauGarmisch-PartenkirchenTegernseeHolzkirchen

Wetter für München und Bayern

Meist gelesene Artikel

  • Gelesen
  • Kommentiert
  • Themen
Flauchersteg

Toter am Flauchersteg: War es Mord?

München - Ein Passant hat am Dienstag einen grausigen Fund an der Isar gemacht: Am Flauchersteg entdeckte er die Leiche eines Mannes (50). Alles deutet auf ein Gewaltverbrechen hin.Mehr...

Heiliggeiststüberl

Kult-Boazn schließt: Bayern-Fanclubs geschockt

München - Immer mehr Boazn in München müssen dichtmachen. Dabei ist die kleine Bierstube fest verankert in der bayerischen Kultur. Die Münchner schlagen Alarm.Mehr...

Mann im Klostersee vermisst

Ebersberg – Der Alarm kam gegen 16.10 Uhr. Ein Mann war im Klostersee ins Wasser gegangen und plötzlich verschwunden. Er konnte offenbar nicht schwimmen. Mehr...

Heiliggeiststüberl

Kult-Boazn schließt: Bayern-Fanclubs geschockt

München - Immer mehr Boazn in München müssen dichtmachen. Dabei ist die kleine Bierstube fest verankert in der bayerischen Kultur. Die Münchner schlagen Alarm.Mehr...

Merkur-Leser gibt Christine H. eine neue Bleibe

München - Überraschend schnelles Happy End für Christine H.: Die Rentnerin, die Ende Oktober ihre Wohnung an der Schwanthalerstraße verliert, hat ein neues Zuhause gefunden.Mehr...

Eher durchwachsen schneiden Deutschlands Städte beim Radl-Test des ADAC ab – München führt das Feld immerhin an. Trotzdem sehen die Tester Verbesserungspotenzial.

Radl-Verkehr: München nur Durchschnitt

München - Bei einem ADAC-Test liegt die Landeshauptstadt zwar vorne, dennoch beanstanden die Prüfer einige MängelMehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.