Weitere Nachrichten

"Man hat in Berlin gespürt, dass was passieren kann"

"Man hat in Berlin gespürt, dass was passieren kann"

Altenstadt - Er hat 1989 in Berlin gelebt, seit vier Jahren dort studiert - Peter Nuscheler (52) aus Altenstadt. Er berichtet, wie er den Fall der Mauer vor 25 Jahren erlebt hat.Mehr...

Asylbewerber brauchen Treffpunkt in Wildsteig

Asylbewerber brauchen Treffpunkt in Wildsteig

Wildsteig - Wildsteig macht in der Flüchtlingsfrage Druck bei den Behörden: Die in der Wohnanlage an der Schloßbergstraße untergebrachten Asylbewerber sollen den Versammlungsraum behalten dürfen.Mehr...

Promi-Team spielt für Kinder in Not

Promi-Team spielt für Kinder in Not

Peißenberg - Für den guten Zweck geht es am Samstag aufs Eis. Das "Sternstunden"-Team spielt in Peißenberg gegen die "Eishackler".Mehr...

Herbstreise des TSV Schongau führte nach Südtirol

Herbstreise des TSV Schongau führte nach Südtirol

Schongau - Zu einem unvergesslichen Zwei-Tagesausflug wurde die diesjährige Fahrt des TSV Schongau nach Klobenstein, Bozen und Brixen.Mehr...

Das Kneipp-Gelände in Schongau mit mehr Licht aufwerten

Das Kneipp-Gelände in Schongau mit mehr Licht aufwerten

Schongau - Die Wasser-Quelle oberhalb des Kneipp-Beckens an der Lechuferstraße in Schongau soll für den Erholungssuchenden zugänglich werden und aus dem Schatten der Bäume treten. Die SPD-Stadtratsfraktion geht dem Vorschlag von Manfred Rappenglix nach und setzt sich für eine Aufwertung des Kneipp-Areals am Lech ein.Mehr...

Friedenstaube für das Kriegerdenkmal

Friedenstaube für das Kriegerdenkmal

Steingaden - Das Kriegerdenkmal in Steingaden wird durch eine bronzene Friedenstaube aufgewertet.Mehr...

Mit Drohnen auf Wildschweinjagd?

Mit Drohnen auf Wildschweinjagd?

Schwabniederhofen - Bewährtes verbessern oder neue Wege beschreiten: Darum ging es in einem Feldversuch zur Wildschweinjagd. Denn die Schwarzkittel werden zu einem immer größeren Problem.Mehr...

Erste Hilfe für die Seele

Erste Hilfe für die Seele

Weilheim/Schongau - Die Mitarbeiter der Notfallseelsorge „NFS“, des Kristeninterventionsteams „KIT“ und der Feuerwehrseelsorge im Landkreis Weilheim-Schongau sind immer im Einsatz. 24 Stunden, jeden Tag.Mehr...

In Apfeldorf wachsen Schnauzbärte für den guten Zweck

In Apfeldorf wachsen Schnauzbärte für den guten Zweck

Apfeldorf - Schnauzer tragen ist in - sagen zumindest die Bezirksliga-Eishockey-Spieler des SV Apfeldorf. Denn sie lassen sich im Monat November einen Schnurrbart wachsen - für den guten Zweck.Mehr...

Gemeinde Peiting spart bei Gas

Peiting - Etwa 30 000 Euro spart sich die Gemeinde in den kommenden drei Jahren. Ein neuer Anbieter wird die Liegenschaften mit Erdgas versorgen.Mehr...

Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2

Eishockey aus der Region

Sport aus der Region

Wetter für Schongau

Bilder aus der Region

Alten Schornstein in Schongau umgelegt: Bilder

Schongau Schornstein
weitere Fotostrecken:

Schongauer Nachrichten folgen

Die schönsten Hochzeitsfotos aus der Region

Zahlreiche Paare aus der Region haben sich in den vergangenen Monaten das Ja-Wort gegeben. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos.mehr...

Fotoclub Schongau

Laubfall der Pflanzen im Winterlager ist kein Problem

Laubfall der Pflanzen im Winterlager ist kein Problem

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Auch immergrüne Pflanzen können ihrer Blätter verlieren. Beispielsweise, wenn sie zu wenig Licht erhalten. Geschieht dies also in einem Winterlager, muss sich der Hobbygärtner keine Sorgen machen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.