Stadt Schongau

Eine Bürgerversammlung pro Jahr ist Pflicht

Schongau - Einmal im Jahr muss eine Bürgerversammlung stattfinden. So steht’s in der Gemeindeordnung. Für die jetzt ausscheidenden Bürgermeister ist dies zugleich eine günstige Gelegenheit, sich im Rahmen einer solchen Versammlung zu verabschieden. In Schongau ist das nicht vorgesehen.Mehr...

Ein Studium in zwei Jahren

Ein Studium in zwei Jahren

Schongau - Das Studium ist kurz und staatlich geprüft. In zwei Jahren kann man an der Berufsfachschule in Schongau einen Abschluss als staatlich geprüfter Ernährungs- und Versorgungsassistent in der Kinder- oder Sozialpflege sowie als kaufmännischer Assistent erlangen.Mehr...

Erst Böller, dann Faustschlag auf dem Volksfestplatz

Schongau - Etwas verspätet ist am Samstagabend gegen 22.30 Uhr ein Silvester-Böller geflogen - auf dem Volksfestplatz in Schongau.Mehr...

Welfen-Gymnasium Schongau: Null Interesse an Flexi-Jahr

Welfen-Gymnasium Schongau: Null Interesse an Flexi-Jahr

Schongau - Der Schritt zurück zum altbewährten G9 ist an den bayerischen Gymnasien ausgeschlossen. Eine Alternative zur Überbrückung etwaiger Lernprobleme bietet mittlerweile das Flexibilitätsjahr. Ein Angebot, das die Schüler des Schongauer Welfen-Gymnasiums (noch) nicht interessiert.Mehr...

Josef Reßle beerdigt: Seine Tracht hat er immer mit Stolz getragen

Josef Reßle beerdigt: Seine Tracht hat er immer mit Stolz getragen

Schongau - Der Name Josef Reßle bleibt mit Schongau untrennbar verbunden. „Wir können es immer noch nicht glauben, dass der Josef nicht mehr unter uns ist“, waren sich die vielen Trauergäste einig.Mehr...

Schüler des Schongauer Welfen-Gymnasiums stöbern in der Geschichte

Schüler des Schongauer Welfen-Gymnasiums stöbern in der Geschichte

Schongau - Die Präsentation ausgesuchter Seminar-Arbeiten zu historischen Themen ist seit dem vergangenen Jahr zu einer festen Einrichtung im Schongauer Welfen-Gymnasium geworden. Diesmal waren es die beiden Themenbereiche Antisemitismus in Europa und Klosterkultur.Mehr...

Blutiger Streit endet vor Gericht

Schongau - Heftig gesoffen hat ein Schongauer Ehepaar am 9. Juni im vergangenen Jahr und anschließend heftig gestritten. Am Ende dieses Streits nahm der Mann einen gläsernen Kerzenhalter und donnerte ihn seiner Frau an den Kopf.Mehr...

Schongau: Falscher Wasserwerker festgenommen

Schongau: Falscher Wasserwerker festgenommen

Schongau - Von den zwei falschen Wasserwerkern, die sich vergangene Woche in die Wohnung einer 94-jährigen Frau in Schongau Zutritt verschafft haben, sitzt einer bereits hinter Schloss und Riegel. Er hehörte zu einer vierköpfigen Betrügerbande, die in Bregenz (Österreich) verhaftet worden ist.Mehr...

Immer mehr Einbrüche

Immer mehr Einbrüche

Schongau - Gefühlt nimmt die Zahl der gewälttätigen Überfälle bzw. Wohnungseinbrüche derzeit zu. Auch im Raum Schongau meldet die Polizei immer mehr Wohnungseinbrüche.Mehr...

Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2
  • 3

Sport aus der Region

Wetter für Schongau

Bilder aus der Region

Osterkonzert in Ingenried: die Bilder

Osterkonzert
weitere Fotostrecken:

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen
Natalie Astner Mörder

Facebook-Aktion: Natalies Mörder soll nie mehr raus!

München - Kommt der Sexualmörder, der 1996 die kleine Natalie Astner (7) aus Epfach missbraucht und umgebracht hat, bald frei? Dagegen kämpft die Facebook-Seite "Bürgerinitiative Natalie".Mehr...

Die schönsten Hochzeitsfotos aus der Region

Zahlreiche Paare aus der Region haben sich in den vergangenen Monaten das Ja-Wort gegeben. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos.mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.