• aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvc3Rhcm5iZXJnL2xhbmRrcmVpcy9nb2xmLXdlbHQtZ2FzdC13b2VydGhzZWUtMjM3MDI3Ni5odG1s2370276Die Golf-Welt zu Gast in Wörthsee0true
    • 28.06.12
    • Lkr. Starnberg
    • Drucken

Die Golf-Welt zu Gast in Wörthsee

    • recommendbutton_count100
    • 0

Wörthsee - Drei Tage Spitzengolf - der GC Wörthsee ist am Wochenende Ausrichter der Berenberg Bank Masters, einem Turnier der European Senior Tour. Für Bürgermeister Peter Flach wird es ein besonderes Erlebnis.

Zweimal Peter im Team Flach-Fowler: Wörthsees Bürgermeister Peter Flach (r.) wird während des Turniers an allen drei Tagen als Caddie des Engländers Peter Fowler auf dem Kurs unterwegs sein. Foto: jaksch

Zweimal Peter im Team Flach-Fowler: Wörthsees Bürgermeister Peter Flach (r.) wird während des Turniers an allen drei Tagen als Caddie des Engländers Peter Fowler auf dem Kurs unterwegs sein. Foto: jaksch

Die Voraussetzungen könnten besser kaum sein. Nachdem die Ladies German Open (Gut Häusern) sowie die BMW International Open (Köln) Geschichte sind, richtet sich das Augenmerk des deutschen Golfers auf Wörthsee. Am heutigen Freitag beginnen im dortigen Club am Schluifeld die Berenberg Bank Masters. Bernhard Langer, Ian Woosnam und Gary Player sind schon da, die ProAms bereits absolviert, die Zeltstadt steht, die Wetterfrösche prophezeien beste Bedingungen und für den Gastgeber gibt es Lob von allen Seiten.

„Der Kurs hier ist in einem hervorragenden Zustand. Das gilt für Fairways und Greens, die sehr schnell sind", sagt Bernhard Langer. Der immer noch bekannteste deutsche Golfer ist Turnierbotschafter und gehört nach seinen jüngsten Ergebnissen auch zu den Favoriten.

Auch für den Wörthseer Bürgermeister Peter Flach wird das heuer spektakulärste Golfturnier in Bayern ein ganz besonderes. Der Rathauschef, selbst Golfer mit Handicap 12,7, wird drei Tage lang als Caddie mit Peter Fowler unterwegs sein. Der Australier ist seit Jahren an der Spitze der Gesamtrangliste zu finden und war im Vorjahr sogar Tour-Champion. Flach schwärmt: „Das ist eine tolle Sache, zumal Peter Fowler ein ganz lockerer, netter Typ ist“. Bereits bei den ProAms am Mittwoch und Donnerstag hat Flach den Unterschied kennen gelernt „zwischen dem Golf von Fowler und dem, was ich spiele“. Und Flach spürt Druck, denn sein Schützling Fowler schlägt heute am ersten Turniertag um 11.30 Uhr zusammen mit Bernhard Langer an Tee 1 ab.

tki

zurück zur Übersicht: Lkr. Starnberg

Kommentare

Kommentar verfassen

Ort des Geschehens

48.07408,11.20377

Karte wird geladen... Karte wird geladen - Downloadanzeige

Wetter für Starnberg

Bilder aus der Region

Feuerwehr: Jugendpokal in Söcking

weitere Fotostrecken:

Nachrichten aus dem Landkreis FFB

Olching Südwestumgehung Verwaltungsgerichtshof München Zachmann Eichenau Emmering

Olchings Südwest-Umgehung darf gebaut werden

Olching/München - Geht es nach dem Willen des Verwaltungsgerichtshofs in München, dann steht dem Bau der Olchinger Südwest-Umfahrung nichts mehr im Wege. Das Gericht kippte am Dienstag Mittag einen Entscheid des untergeordneten Verwaltungsgerichts aus dem Jahr 2012.Mehr...

Singen macht Spaß und hält jung

Singen macht Spaß und hält jung

Germering - Von Jeans bis Tracht, von jung bis alt, von ernst bis heiter, von Volkslied bis Klassik zeigt sich in der Stadthalle die große Vielfalt der Chöre des Ammersee-Amper-Sänger-Kreises.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen

Baustelle: Jurist will Durchfahrt erzwingen

Starnberg - Eine einfache Nachtbaustelle bescherte der Starnberger Polizei einige Anzeigen. Ein Autofahrer wollte trotz Vollsperrung durchfahren. Er sei schließlich Jurist.Mehr...

Freigabe nach Umbau: Reinhold Berlin (AWISTA), Verbandschef Karl Roth, Bürgermeisterin Eva John, Geschäftsführer Peter Wiedemann, dritter Landrat Tim Weidner und Matthias Rackwitz (AWISTA, v.l.) bei der Freigabe des umgebauten Wertstoffhofs in Starnberg. Der Recyclinghof ist ab sofort wieder geöffnet. Foto: SvJ

Starnberger Wertstoffhof wieder offen

Starnberg - Der Wertstoffhof an der Petersbrunner Straße in Starnberg ist ab sofort wieder geöffnet. Der Umbau war deutlich billiger als geplant.Mehr...

Starnberger Tierschützer brauchen mehr Geld

Starnberg - Der Tierschutzverein fordert von den Gemeinden mehr Geld, um das Tierheim in Starnberg am Leben erhalten zu können. Vorsitzende Nicole Brühl will nicht lockerlassen.Mehr...

Baustelle: Jurist will Durchfahrt erzwingen

Starnberg - Eine einfache Nachtbaustelle bescherte der Starnberger Polizei einige Anzeigen. Ein Autofahrer wollte trotz Vollsperrung durchfahren. Er sei schließlich Jurist.Mehr...

Die schönsten Hochzeitsfotos aus der Region

Glücklich nach dem Ja-Wort: Florian und Kathrin aus Aufkirchen.

Zahlreiche Paare aus der Region haben sich in den vergangenen Monaten das Ja-Wort gegeben. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos.mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.