Starnberg Rauschgift: Polizist fischt Joint aus eiskaltem See

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvc3Rhcm5iZXJnL3BvbGl6aXN0LWZpc2NodC1qb2ludC1laXNrYWx0ZW0tMTExNjEyNS5odG1s1116125Polizist fischt Joint aus eiskaltem See0true
    • 09.02.11
    • Starnberg
    • Drucken
Sprung ins kalte Wasser

Polizist fischt Joint aus eiskaltem See

    • recommendbutton_count100
    • 11

Starnberg - Um Beweisstücke zu sichern, scheut die Starnberger Polizei selbst vor einem Sprung ins eiskalte Seewaser nicht zurück: Es ging um einen Joint.

Einen Joint fischten Starnberger Polizisten als Beweismittel aus dem See. Foto: fkn

Einer Zivistreife der Starnberger Ordnungshüter war am späten Dienstagnachmittag auf dem Steg an der Seepromenade eine junge Frau aufgefallen, die sich offensichtlich einen Joint angezündet hatte und die ersten Züge inhalierte. Als sich die Polizisten der 17-Jährigen zu erkennen gegeben hatten, warf diese das Rauschgift in den See und versuchte, es mit dem Fuß unter Wasser zu halten.

Die Beamten mussten die Jugendliche mit Gewalt daran hindern, das Beweismittel zu vernichten, und mussten sie sogar fesseln. Da der Joint mittlerweile im See versunken war, blieb einem Beamten nichts anderes übrig, als ihn aus dem eiskalten Wasser zu bergen.

Bei einer Durchsuchung der Wohnung der 17-Jährigen wurden weitere geringe Mengen an Marihuana sichergestellt. Die Polizei erstattete Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.

zurück zur Übersicht: Starnberg

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
TheBigLou1310.06.2014, 18:35
(1)(0)

Und DAFÜR werden steuergelder verschleudert? Grausam!

Sabse07.06.2014, 15:37
(0)(0)

Lust auf ne Demo damit wir uns zusammen tun?

Ralf07.06.2014, 15:35Antwort
(0)(0)

Und berufen sich auf das Gesetz!

Alle Kommentare anzeigen

Ort des Geschehens

48.00208,11.34405

Karte wird geladen... Karte wird geladen - Downloadanzeige

Wetter für Starnberg

Bilder aus der Region

Bilder: Porsche bei Unfall auf der A96 geschrottet

weitere Fotostrecken:

Nachrichten aus dem Landkreis FFB

Bürgerversammlung Esting: Landwirt klagt über Müll

Landwirt klagt über Fastfood-Müll auf Acker

Olching - Die neue McDonald's-Filiale im Gewerbepark Geiselbullach macht nicht jedem Freude. Das wurde jetzt auf der Bürgerversammlung im Stadtteil Esting deutlich.Mehr...

Fürstenfeldbruck englische Bücher tauschen

Englische Bücher tauschen

Fürstenfeldbruck - In der Brucker Volkshochschule im Mehrgenerationenhaus gibt es ein Regal mit englischen Büchern. Jeder kann sich dort kostenlos eines ausleihen, aber nur unter einer Bedingung.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen

Windradbau: Unbekannte markieren falsche Bäume

Berg - Die Windradpläne der Gemeinde Berg werden offenbar nun auch mit unlauteren Mitteln torpediert. Unbekannte haben mindestens 50 Bäume markiert - zusätzlich zu denen, die tatsächlich gefällt werden sollen.Mehr...

Porsche fliegt von der A96

Etterschlag - Von mehreren Schutzengeln muss ein Porsche-Fahrer getragen worden sein, der Dienstagvormittag seinen Sportwagen schrottete. Der Mann blieb so gut wie unversehrt.Mehr...

Elektro-Heinzelmänner von der Firma Saegmüller haben ehrenamtlich die Fabrikhalle in Feldafing und die Duschkabinen aufgerüstet. Foto: fkkn

Kinderbetreuer und Deutschlehrer gesucht

Feldafing - Die in der ehemaligen Fabrik in Feldafing untergebrachten Flüchtlinge sind versorgt. Jetzt laufen die ersten Betreuungsprojekte an, dank einer großen Hilfsbereitschaft.Mehr...

Porsche fliegt von der A96

Etterschlag - Von mehreren Schutzengeln muss ein Porsche-Fahrer getragen worden sein, der Dienstagvormittag seinen Sportwagen schrottete. Der Mann blieb so gut wie unversehrt.Mehr...

Die schönsten Hochzeitsfotos aus der Region

Glücklich nach dem Ja-Wort: Florian und Kathrin aus Aufkirchen.

Zahlreiche Paare aus der Region haben sich in den vergangenen Monaten das Ja-Wort gegeben. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos.mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.