Unwetter: 30 Liter Regen fallen in einer Nacht auf Starnberg

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvc3Rhcm5iZXJnL3Vud2V0dGVyLWxpdGVyLXJlZ2VuLWZhbGxlbi1laW5lci1uYWNodC1zdGFybmJlcmctMjQ0NDQwNy5odG1s2444407Unwetter: 30 Liter Regen in einer Nacht0true
    • 03.08.12
    • Starnberg
    • Drucken
Wolkenbruch mit Folgen

Unwetter: 30 Liter Regen in einer Nacht

    • recommendbutton_count100
    • 2

Starnberg - Wolkenbruch mit Folgen: Seit Donnerstagabend sind rund 30 Liter Regen über Teilen des Landkreises Starnberg niedergegangen. Die Feuerwehren mussten pumpen.

© IKE

Das Übliche: Die Unterführung Leutstettener Straße in Starnberg lief beim Wolkenbruch voll.

Mit lang anhaltendem Donnergrollen hatte sich das Unwetter am Donnerstagabend angekündigt, das von Süden über das Fünfseenland zog. Binnen kurzer Zeit fielen mehr als 15 Liter Regen je Quadratmeter, bis zum Morgen waren es rund 30. Nach Daten der privaten Wetterstation bh-online.de in Starnberg hat es damit binnen 24 Stunden fast halb so viel geregnet wie 2011 im gesamten August (75 Liter).

Die Folgen waren absehbar: In Starnberg waren Straßen und die Unterführung Leutstettener Straße überflutet, auch in Tutzing gab es Fahrbahnüberflutungen. Über größere Sachschäden war zunächst nichts bekannt.

Einige Stunden kann es noch weiter regnen. Die Sonne soll sich am Nachmittag wieder länger zeigen.

zurück zur Übersicht: Starnberg

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für Starnberg

Bilder aus der Region

Bilder: Feuerwehr holt 150 Fahrgäste aus S-Bahn

weitere Fotostrecken:

Nachrichten aus dem Landkreis FFB

Bürgermeister stiftet Baum für neuen Kreisverkehr

Bürgermeister stiftet Baum für neuen Kreisverkehr

Maisach - Der neue Kreisverkehr an der Haupt-/Überackerstraße in Maisach ist in der Mitte noch kahl. Nun steht fest: Der Bürgermeister stiftet eine Eiche als Ersatz für die gefällte Maximilianseiche.Mehr...

Blitz, Donner und Regen - Fehlalarm, Staus und Spielabbruch

Blitz, Donner und Regen - Fehlalarm, Staus und Spielabbruch

Fürstenfeldbruck - Was so ein Spätsommer-Gewitter alles auslösen kann. Neben Staus auf überfluteten Straßen musste am Freitagabend auch das Fußballderby in Aich abgebrochen werden.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen
S-Bahn bei Weßling evakuiert

Feuerwehr holt 150 Fahrgäste aus S-Bahn

Weßling - Eine nach Stellwerk-Problemen auf freier Strecke bei Weßling liegengebliebene S-Bahn ist von der Feuerwehr geräumt wurden: Rund 150 Reisende waren betroffen.Mehr...

Kupferdiebe beklauen Feuerwehr

Herrsching - Die Feuerwehr Herrsching ist einem Kupfer-Kabel-Diebstahl in großem Stil zum Opfer gefallen. Der Schaden ist nicht nur materiell, die Elektrikerarbeiten verzögern sich dadurch um mindestens zwei Wochen.Mehr...

Knappe Mehrheit für BLS-Sitze

Starnberg - Auf Konfrontationskurs: Mit 14 gegen 13 Stimmen hat der Starnberger Stadtrat der BLS-Fraktion erneut Ausschusssitze zugebilligt, obwohl mehrere Fraktionen Zweifel an der Rechtmäßigkeit haben. Das Landratsamt hatte im Vorfeld mit einem Einschreiten gedroht.Mehr...

Adelshochzeit: Tutzing im Fokus der Medienwelt

Tutzing - Tutzing liegt am Samstag für einige Stunden im Fokus der Medienwelt. Die Hochzeit von Maria Theresia von Thurn und Taxis mit dem Künstler Hugo Wilson hat zahlreiche Vertreter des europäischen Hochadels und etliche Mitglieder der Glamourwelt in die Seegemeinde gelockt.Mehr...

Die schönsten Hochzeitsfotos aus der Region

Glücklich nach dem Ja-Wort: Florian und Kathrin aus Aufkirchen.

Zahlreiche Paare aus der Region haben sich in den vergangenen Monaten das Ja-Wort gegeben. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos.mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.