Volksfest Indersdorf

Volksfest Indersdorf
Security am Indersdorfer Volksfest

Die Mär vom Schwarzen Mann - Erfahrungen eines Securitys.

Indersdorf - Eine Woche Volksfest - für viele Indersdorfer heißt das: eine Woche feiern. Aber nicht für Alexander Dallmayr. Er ist Security-Chef. Und auch wenn er fast immer der Buh-Mann ist - er liebt seinen Job.Mehr...

Brotzeit als Dank für die Courage

Brotzeit als Dank für die Courage

Dachau - Mit einer Brotzeit auf dem Indersdorfer Volksfest bedankten sich Landrat Stefan Löwl und der Dachauer Polizeichef Thomas Rauscher bei vier jungen Männern, die einen Einbruch in den Recyclinghof in Weichs verhinderten.Mehr...

Vatertag auf dem Indersdorfer Volksfest

Der neue Vatertag

Indersdorf - Männer ziehen in Gruppen grölend aufs Indersdorfer Volksfest? Das war mal. Heutzutage geht es gesittet zu. Die Väter kommen längst nicht mehr nur mit ihren Kumpels, sondern mit der ganzen Familie ins Zelt. Der Vatertag hat sich sehr verändert - aus gutem Grund, wie die Väter sagen.Mehr...

Kindertag am Indersdorfer Volksfest

Nur wenig los am Kindertag

Indersdorf - Das Wetter machte Kindern und Schaustellern einen Strich durch die Rechnung. Für manche war der Tag aber wie immer der Höhepunkt der VolksfestzeitMehr...

Blechblos'n auf dem Indersdorfer Volksfest

Blechblos'n gegen den Arbeitsblues

Indersdorf - Schon ab sieben Uhr haben ihre Fans auf den Bänken getanzt. Die Blechblos'n sorgten bei ihrem Auftritt für die perfekte Feierstimmung.Mehr...

Schießstand am Indersdorfer Volksfest

Die taffe Dame im Schießwagen

Indersdorf - Sie hat sich als junges Mädl in einen Schausteller verliebt und ihn geheiratet. Es war nicht immer leicht. Einmal hat ihr ein Mädchen in den Kopf geschossen, einmal in den Daumen. Aber Lydia Schmack hat sich immer wieder in den Schießwagen gestellt und es noch nie bereut.Mehr...

Ein Anblick, den man nicht vergisst

Ein Anblick, den man nicht vergisst

Seit acht Jahren organisiert Josef Siedersberger den Indersdorfer Volksfestzug. Ihn kann kaum noch etwas umhauen. Aber heuer war vieles anders als sonst. Im Zelt gab’s für die Gäste erstmal eine Überraschung. Und selbst der alte Profi Siedersberger war am Ende total gerührt.Mehr...

Kindergartentag am Indersdorfer Volksfest

Autoscooter ist Bubensache

Indersdorf - Einmal ungestört alles entdecken. Die Kindergartenkinder aus Indersdorf durften als erste das Volksfest eröffnen. Seit acht Jahren wiederholt sich hier das gleiche Schauspiel - und die Diskussion darüber, wer die besseren Autoscooterfahrer sind.Mehr...

Neues auf dem Indersdorfer Volksfest

Zwei neue Attraktionen auf dem Volksfestplatz

Indersdorf - Auf dem Volksfestplatz werkeln die Schausteller gerade auf Hochtouren. Zwei absolute Neuheiten stehen schon. Und manche rüsten sogar jetzt noch nach, damit die Indersdorfer am Freitag einen bombastischen Start erleben. Denn ein Experte weiß: Kaum jemand liebt sein Volksfest so, wie die Indersdorfer.Mehr...

00000000

Aktuelle Fotostrecken

Vatertag am Volksfest Indersdorf

weitere Fotostrecken:

Facebook

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/indersdorfervolksfest300truefalsefalse

Schausteller

Volksfest Markt Indersdorf 2013: Diese Schausteller sind heuer dabei

Schausteller auf dem Volksfest Indersdorf

Markt Indersdorf - Neben dem süffigen Festbier, den leckeren Speisen und der tollen Bierzelt-Atmosphäre gehören auch die Fahrgeschäfte zum Indersdorfer Volksfest. Diese Schausteller sind heuer dabei:Mehr...

Historisches vom Volksfest

Historische Konzertorgel der Familie Diebold in Indersdorf

Historische Konzertorgel der Familie Diebold in Indersdorf

Nach einem Jahr Pause fand heuer wieder im Rahmen des Volksfestes das Konzert mit der historischen Konzertorgel der Familie Diebold statt. Nicht wie bisher am Unteren Markt, sondern erstmals direkt vor dem Rathaus wurde das im Jahre 1902 gebaute Prachtstück von Edmund und Rita Diebold aufgebaut.Mehr...

Ein Kettenkarussell im vergangenen Jahrhundert

Ein Kettenkarussell im vergangenen Jahrhundert

Ein Kettenkarussell und zahlreiche Stände sowie auch Buden waren auf dem Indersdorfer Marktplatz früher aufgebaut. Es wurde regelmäßig vor dem Rathaus ein Jahrmarkt abgehalten.Mehr...

Edmund und Rita Diebold: Schausteller mit Leib und Seele

Edmund und Rita Diebold: Schausteller mit Leib und Seele

Sie kommen seit 1971 jedes Jahr nach Markt Indersdorf. Rita und Edmund Diebold betreiben seit 32 Jahren das Autoscooter-Fahrgeschäft auf dem Indersdorfer Volksfest und das mit Leib und Seele. „Wir sind gern in Indersdorf und fühlen uns hier wie zu Hause“, erzählt Rita Diebold.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.