Wechsel am Penzberger Krankenhaus: Bartusch kehrt zurück

Penzberg - Überraschung am Penzberger Krankenhaus: Nach nur vier Monaten hat Prof. Heiner Welter, leitender Arzt der Chirurgie, gekündigt. Nachfolger wird sein Vorgänger.

Am Donnerstagnachmittag meldete die Krankenhaus-GmbH, dass Heiner Welter das Dienstverhältnis aus "persönlichen Gründen" beendet hat.

Nachfolger wird Welters Vorgänger: Dr. Lothar Bartusch (65) war im Juli nach 30 Jahren am Penzberger Krankenhaus in den Ruhestand gegangen. Nun kehrt an den Operationstisch zurück. „Uns war es wichtig, schnell eine gute Lösung im Sinne unserer Patienten zu finden“, erklärte Elisabeth Ulmer, Geschäftsführerin der Krankenhaus-GmbH.

  • 0 Kommentare
  • 0 Google+
    schließen