Flughafen: Polizei nimmt Parksünder aus Penzberg fest

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvd2VpbGhlaW0vcGVuemJlcmcvZmx1Z2hhZmVuLXBvbGl6ZWktbmltbXQtcGFya3N1ZW5kZXItcGVuemJlcmctZmVzdC0yNzYzOTY5Lmh0bWw=2763969Polizei nimmt Parksünder fest0true
    • 21.02.13
    • Penzberg
    • Drucken

Polizei nimmt Parksünder fest

    • recommendbutton_count100
    • 0

Penzberg - Ein Penzberger ist festgenommen worden - weil er ein Parksünder ist und nicht zahlen wollte

Der Penzberger wurde am Mittwoch von Bundespolizisten am Münchner Flughafen festgenommen worden. Der 30-Jährige war mit Haftbefehl gesucht worden – weil er einen Strafzettel wegen Falschparkens über fünf Euro nicht gezahlt hatte. Den Strafzettel hatte er nach Angaben der Bundespolizei Mitte 2011 erhalten. Trotz Mahnung habe er ihn aber nicht gezahlt. Das Amtsgericht Viechtach verurteilte ihn daraufhin im Juli 2012 zu einem Tag Erzwingungshaft und ließ nach dem Penzberger fahnden. Als der Mann am vergangenen Mittwoch nach seinem Flug aus Istanbul durch die Flughafen-Kontrolle musste, griff die Bundespolizei zu. Neben dem Bußgeld von fünf Euro muss der Penzberger auch die Verfahrenskosten in Höhe von 32 Euro tragen. „Nach reiflicher Überlegung“, so die Bundespolizei, habe der Parksünder den Betrag direkt an der Einreisekontrolle bezahlt. Danach durfte er seine Heimreise fortsetzen

zurück zur Übersicht: Penzberg

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für Weilheim

Bilder aus der Region

Arbeitsunfall  in Peißenberg: Kran kracht auf Laster

weitere Fotostrecken:

Hochzeitsfotos aus der Region

Zahlreiche Paare aus der Region haben sich in den vergangenen Monaten das Ja-Wort gegeben. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos.Mehr...

Penzberger Merkur folgen

Aus dem Landkreis

Beste Aussichten für die Zukunft

Beste Aussichten für die Zukunft

Oberhausen - Bei der gemeinsamen Freisprechungsfeier der Bauinnung und der Zimmererinnung in Oberhausen bekamen 33 Zimmerer, 24 Maurer und ein Hochbaufacharbeiter ihren Gesellenbrief.Mehr...

Unfallflucht in Oberhausen: Panda-Fahrer flüchtet

Spiegel gestreift: Panda-Fahrer flüchtet

Oberhausen - Dreiste Aktion eines Panda-Fahrers in Oberhausen: Nachdem der Unbekannte mit seinem Auto den Außenspiegel eines anderen Wagens gestreift hatte, machte er sich aus dem Staub.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen

Rund 30 Asylbewerber kommen nach Hohenpeißenberg

Hohenpeißenberg - In Hohenpeißenberg werden rund 30 Asylbewerber untergebracht. Dies ließ sich Bürgermeister Thomas Dorsch vom Landratsamt bestätigen.Mehr...

Zirkus Weilheim

So spektakulär ist der "Charles Knie" Zirkus

Weilheim - Trapezkünstler, Jongleure und Raubkatzen: Der Zirkus „Charles Knie“ ist ab dem morgigen Freitag in Weilheim zu Gast – und verspricht „eine Show der Superlative“.Mehr...

Zirkus Charles Knie Weilheim

Tierquälerei: Peta greift Zirkus an - und Stadt

Weilheim - Der Zirkus „Charles Knie“ wehrt sich gegen Vorwürfe der Tierschutzorganisation „Peta“. Diese hatte dem Unternehmen Tierquälerei bei der Elefanten-Haltung vorgeworfen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.