Gute Noten nur für einen Hotel-Standort in Penzberg

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvd2VpbGhlaW0vcGVuemJlcmcvZ3V0ZS1ub3Rlbi1laW5lbi1ob3RlbC1zdGFuZG9ydC1wZW56YmVyZy0yNzczNjEwLmh0bWw=2773610Gute Noten nur für einen Hotel-Standort0true
    • 27.02.13
    • Penzberg
    • 2
    • Drucken

Gute Noten nur für einen Hotel-Standort

    • recommendbutton_count100
    • 0

Penzberg - Von 41 Vorschlägen für einen Hotel-Standort in Penzberg bleibt einer übrig - zumindest nach Ansicht der Regierung von Oberbayern.

Um Rat gefragt hatte die Stadt Penzberg die Tourismus-Experten der Regierung von Oberbayern, wo nach deren Einschätzung ein Vier-Sterne-Hotel mit 150 Betten am besten hinpassen würde, falls ein Investor anklopft. Sie sollten sich die Standort-Vorschläge ansehen, die aus der Bevölkerung eingereicht worden waren. Gute Noten von der Regierung erhielt dabei einzig ein Areal zwischen Kreisverkehr und dem großen Huber Weiher. Ein wichtiger Punkt bei der Bewertung: Das Areal ist laut Regierung an das Siedlungsgebiet der Stadt angebunden. Dies hatten viele andere Standort-Vorschläge nicht erfüllt, was für die Regierung ein Ausschlusskriterium ist. Bei dem Bereich südlich des Kreisverkehr gebe es aber „ideale Anknüpfungspunkte“, da das Altenheim „Steigenberger Hof“ in der Nachbarschaft liegt. Positiv bewertete die Regierung auch die Anbindung durch den Stadtbus und die Nähe zur Autobahn. Weil die Fläche bewaldet ist und an Streuwiesen grenzt, müsste dies aber mit der Naturschutzbehörde und dem Forstamt abgestimmt werden, so die Regierung (mehr in der Donnerstagsausgabe).

zurück zur Übersicht: Penzberg

Kommentare

Alle Kommentare anzeigen

Wetter für Weilheim

Bilder aus der Region

Die besten Bilder von der Proklamationsparty in Penzberg

Proklamationsparty in Penzberg
weitere Fotostrecken:

Hochzeitsfotos aus der Region

Zahlreiche Paare aus der Region haben sich in den vergangenen Monaten das Ja-Wort gegeben. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos.Mehr...

Penzberger Merkur folgen

Aus dem Landkreis

Weilheim-Schongau: ÖDP kämpft gegen Freihandelsabkommen

ÖDP kämpft gegen Freihandelsabkommen

Landkreis Weilheim-Schongau - Die Kreis-ÖDP kämpft gegen das Freihandelsabkommen und startet eine Unterschriftenaktion.Mehr...

Unfallflucht nach Spiegelstreifer

Fischen - Nach einem Spiegelstreifer zweier Fahrzeuge bei Fischen ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen

Eislaufen trotz Sparkurs

Penzberg - Auf einen Sparkurs hat Bürgermeisterin Elke Zehetner die Penzberg bei der Bürgerversammlung eingestimmt.Mehr...

Steht seit rund 50 Jahren an der Karl-Böhaimb-Straße, jetzt muss sie weichen: die Eiche (vorne links) im Innenhof eines Neubaus. Fto: Ruder

Keine Gnade: Große Eiche wird gefällt

Weilheim - Bauausschuss stimmt denkbar knapp Baumfällung bei Neubau an Karl-Böhaimb-Straße zuMehr...

Mann zwischen Aufzug und Schachtwand eingeklemmt

Penzberg - Unfall im Roche-Werk in Penzberg: Ein Elektriker wollte einen verkeilten Aufzugskorb befreien - und wurde dabei zwischen Schachtwand und Aufzugskorb eingeklemmt.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.