Kinderjury in Penzberg: Urmel-Preis für Wende-Buch

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvd2VpbGhlaW0vcGVuemJlcmcva2luZGVyanVyeS1wZW56YmVyZy11cm1lbC1wcmVpcy13ZW5kZS1idWNoLTI4NDY4NzAuaHRtbA==2846870Urmel-Preis für Wende-Buch0true
    • 11.04.13
    • Penzberg
    • Drucken

Urmel-Preis für Wende-Buch

    • recommendbutton_count100
    • 0

Penzberg - Eine Kinderjury in Penzberg hat den Urmel-Preisträger 2013 gekürt. Es ist ein Kinderbuch über Wendezeit und Montagsdemonstrationen.

Den Urmel-Kinderliteraturpreis erhalten die Autorin Hanna Schott, die das Kinderbuch mit dem Titel „Fritzi war dabei“ geschrieben hat, und Gerda Raidt, die die Illustrationen beisteuerte. Die von Schriftsteller Max Kruse initiierte Auszeichnung wird heuer zum fünften Mal verliehen. Organisatorin Gisela Geiger gab am Donnerstag die Entscheidung der Kinderjury bekannt.

Freude herrschte bei den Gewinnerinnen – vor allem weil Kinder den Urmel-Preis verleihen wird. „Ich finde es klasse, wenn Kinder selbst den Preisträger auswählen“, sagte Autorin Hanna Schott (53) gegenüber der Heimatzeitung. Beide wollen am 11. Juli zur Preisverleihung nach Penzberg fahren. „Es wäre ja eine Enttäuschung für die Kinder, wenn die Preisträger nicht kommen“, so Illustratorin Gerda Raidt (38), die Oberbayern nur von der Durchreise kennt (mehr in der Freitagsausgabe)

zurück zur Übersicht: Penzberg

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für Weilheim

Bilder aus der Region

Die schönsten Hochzeitsfotos aus München und der Region

weitere Fotostrecken:

Hochzeitsfotos aus der Region

Zahlreiche Paare aus der Region haben sich in den vergangenen Monaten das Ja-Wort gegeben. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos.Mehr...

Penzberger Merkur folgen

Aus dem Landkreis

Reiten: Haller und Weinmann siegen bei  Kreismeisterschaften in Dießen

Reiten: Einzeltitel für Haller und Weinmann

Dießen - Bei den Kreismeisterschaften in Dießen belegten mehrere Reiter aus dem Landkreis vordere Plätze. Ina Weinmann (Dressur) und Verena Haller (Springen) holten Einzel-Gold.Mehr...

Zirkus Charles Knie auf dem Volksfestplatz in Weilheim

So spektakulär ist der "Charles Knie" Zirkus

Weilheim - Trapezkünstler, Jongleure und Raubkatzen: Der Zirkus „Charles Knie“ ist ab dem morgigen Freitag in Weilheim zu Gast – und verspricht „eine Show der Superlative“.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen

Hier haben Radler Vorrang

Weilheim – Sicher und schnell sollen Radfahrer ab sofort vom Weilheimer Norden in die Innenstadt fahren können. Dafür sollen in der Kreisstadt vier neue Fahrradstraßen sorgen.Mehr...

Zirkus Weilheim

So spektakulär ist der "Charles Knie" Zirkus

Weilheim - Trapezkünstler, Jongleure und Raubkatzen: Der Zirkus „Charles Knie“ ist ab dem morgigen Freitag in Weilheim zu Gast – und verspricht „eine Show der Superlative“.Mehr...

Rund 30 Asylbewerber kommen nach Hohenpeißenberg

Hohenpeißenberg - In Hohenpeißenberg werden rund 30 Asylbewerber untergebracht. Dies ließ sich Bürgermeister Thomas Dorsch vom Landratsamt bestätigen.Mehr...

Mann masturbiert vor 20-Jähriger

Peißenberg - Eine 20-Jährige aus Peißenberg wollte nur ein Sonnenbad an der Ammer nehmen. Doch dann bemerkte sie einen Mann, der mit heruntergelassener Hose da stand.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.