Rotes Haus in Magnetsried ein rotes Tuch

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvd2VpbGhlaW0vc2Vlc2hhdXB0L3JvdGVzLWhhdXMtbWFnbmV0c3JpZWQtcm90ZXMtdHVjaC0yNDUzMTg2Lmh0bWw=2453186Rotes Haus ist ein rotes Tuch0true
    • 09.08.12
    • Seeshaupt
    • Drucken
Landratsamt stoppt Malerarbeiten

Rotes Haus ist ein rotes Tuch

    • recommendbutton_count100
    • 0

Magnetsried - Der Gasthof "Quelle" in Magnetsried sollte einen roten Anstrich erhalten. Jetzt ist er halb rot, halb schmutzig hellgrau: Das Landratsamt hat die Malerarbeiten eingestellt.

© Gronau

Halb rot, halb weiß. Das sind derzeit die zwei Seiten des Landgasthofs „Zur Quelle“ in Magnetsried, an dessen kräftig oxyd-rotem Anstrich sich die Geister scheiden.

Dem Besitzer und Wirt des Landgasthofs "Zur Quelle" im Seeshaupter Ortsteil Magnetsried, Frederik Pulwitt, wird zum Vorwurf gemacht, gegen den seit Mitte der 1990er Jahre gültigen Bebauungsplan für den Ortskern von Magnetsried verstoßen zu haben. Denn in diesem Regelwerk sind für Hausfassaden nur lichte Farben erlaubt.

Der Wirt sieht das so eng nicht: „Wir befinden uns nicht im Ortskern, sondern ganz am Rand von Magnetsried“, sagt er, durch die rote Farbe würde deshalb auch der Charakter des Dorfkerns nicht verändert. Laut Malermeister Rabe ist dieses „oxyd-rot“ eine reine Pigmentfarbe, „schon die Höhlenbewohner haben damit gemalt“. Der Rotton sei bewusst gewählt worden und für diese Stelle optimal. Denn eine helle Fassade direkt an der Hauptstraße werde durch das hohe Verkehrsaufkommen innerhalb kurzer Zeit immer wieder dreckig und unansehnlich.

Ob mit Rot weitergestrichen werden darf, ob die Fassade hell werden muss, ob es eine Ausnahmegenehmigung geben könnte oder ob für den Gasthof in Rot der Bebauungsplan geändert werden müsse - darüber entscheidet der Gemeinderat Seeshaupt nach der Sommerpause.

zurück zur Übersicht: Seeshaupt

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für Weilheim

Bilder aus der Region

Die besten Bilder von der Proklamationsparty in Penzberg

Proklamationsparty in Penzberg
weitere Fotostrecken:

Weilheimer Tagblatt folgen

Hochzeitsfotos aus der Region

Zahlreiche Paare aus der Region haben sich in den vergangenen Monaten das Ja-Wort gegeben. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos.Mehr...

Aus dem Landkreis

Rentner (74) wegen Geldwäsche vor Gericht

Peiting/Weilheim - Das kommt auch nicht alle Tage vor: Ein Rentner (74) musste sich wegen Geldwäsche vor dem Amtsgericht verantworten.Mehr...

Weilheim-Schongau: ÖDP kämpft gegen Freihandelsabkommen

ÖDP kämpft gegen Freihandelsabkommen

Landkreis Weilheim-Schongau - Die Kreis-ÖDP kämpft gegen das Freihandelsabkommen und startet eine Unterschriftenaktion.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen

Gas tritt aus: Anwohner evakuiert

Penzberg - In Penzberg ist am Mittwochvormittag aus einer beschädigten Leitung Erdgas ausgetreten. Die Nachbarn mussten evakuiert werden.Mehr...

Mann zwischen Aufzug und Schachtwand eingeklemmt

Penzberg - Unfall im Roche-Werk in Penzberg: Ein Elektriker wollte einen verkeilten Aufzugskorb befreien - und wurde dabei zwischen Schachtwand und Aufzugskorb eingeklemmt.Mehr...

Auffahrunfall mit vier Leichtverletzten

Oderding - Vier Leichtverletzte, vier Autos, die abgeschleppt werden mussten, und ein Sachschaden von rund 21 000 Euro: Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalles, der sich am Dienstag gegen 7.55 Uhr an der Bahnüberführung bei Oderding in Richtung Weilheim ereignet hat.Mehr...

Mann zwischen Aufzug und Schachtwand eingeklemmt

Penzberg - Unfall im Roche-Werk in Penzberg: Ein Elektriker wollte einen verkeilten Aufzugskorb befreien - und wurde dabei zwischen Schachtwand und Aufzugskorb eingeklemmt.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.