Dietramszell

„Es mangelt an historischen Fakten“

„Es mangelt an historischen Fakten“

Dietramszell – Es war eine Aktion, die Aufsehen erregt hat und auch Aufsehen erregen sollte: Wolfram Kastner hat am 1. Juli die alte Hindenburg-Büste vom Kloster entfernt und auf Grund und Boden der Familie von Schilcher deponiert. Der Historiker Michael E. Holzmann sprach mit unserer Redaktion über Hindenburgs Rolle in der deutschen und Dietramszeller Geschichte.Mehr...

Mit „Mon Chérie“ und Sonnenhut

Mit „Mon Chérie“ und Sonnenhut

Dietramszell – Es ist ein Kreuz mit dem Wetter, vor allem am Tag der Leonhardifahrt in Dietramszell. Denn entweder es schüttet wie aus Eimern oder die Sonne brennt vom Himmel – so wie am Samstag. Da war es wieder soweit: Die Dietramszeller Leonhardifahrer trafen sich zum Höhepunkt in ihrem Brauchtumskalender.Mehr...

„Es war eine Freude, euch unterrichten zu dürfen“

„Es war eine Freude, euch unterrichten zu dürfen“

Dietramszell – „Die Zeller Schule ist der Hit. Jeder Schüler hat sich wohlgefühlt und würde gerne bleiben“: Zu diesem Schluss kam Schülersprecher Marc Koppe bei der Entlassfeier in der Aula der Mittelschule Dietramszell.Mehr...

Bekenntnis zum Hallenbad

Bekenntnis zum Hallenbad

Dietramszell – Der Betrieb des Hallenbades in Ascholding ist vorerst gesichert. Dafür sorgten die Mitglieder des Bauausschusses der Gemeinde Dietramszell in ihrer Sitzung am Dienstagabend. Sie genehmigten 5000 Euro für die notwendige Sanierung eines Teils der Heizungsanlage.Mehr...

Vorzeigeprojekt auf der Kippe

Vorzeigeprojekt auf der Kippe

Dietramszell – Die Pflege-WG, die die Gemeinde am Kreuzfeld in Schönegg gemeinsam mit einem Investor ermöglichen will, ist ein Vorzeigeprojekt: ein Zuhause für Senioren auf dem Dorf. Doch es gibt ein Problem. Das Projekt steht auf der Kippe.Mehr...

Gebildet im besten Sinn

Gebildet im besten Sinn

Dietramszell - Die Montessori-Schule verabschiedete 18 Zehntklässler. Rektor Rettinger und Schülersprecherin Müller lobten in ihren Reden den Teamgeist der Schüler, beziehungsweise Mitschüler.Mehr...

Der Mann für diebesonderen Bilder

Clemens Berber: Der Mann für die besonderen Bilder

Dietramszell/Brasilien - 34 Kameras haben bei der Fußball-Weltmeisterschaft aus unzähligen Ecken und Winkeln des Stadions eingefangen, was sich auf dem Rasen abspielt. Eine davon, die so genannte Spidercam, hat Clemens Berber aus Dietramszell gesteuert.Mehr...

Pkw rammt Hydranten - 10.000 Euro Schaden

Frau fährt Hydranten um: Wasserversorgung gekappt

Bairawies - Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagvormittag in Bairawies (Gemeinde Dietramszell). Eine 72-Jährige riss mit ihrem Wagen einen Hydranten ab.Mehr...

Das Maß ist voll

Das Maß ist voll

Dietramszell - Volkes Zorn war groß bei der Dietramszeller Bürgerversammlung: „Wir brauchen keine Vollkünstler aus München, die herkommen und uns sagen, was wir machen sollen.Mehr...

Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2
  • 3
SmartDart

Sport aus der Region

Tus muss mehr kämpfen und mehr laufen

Tus muss mehr kämpfen und mehr laufen

TuS Geretsried - Anstatt der erhofften drei Punkte hat es für die Bezirksliga-Fußballer des TuS Geretsried zum Saisonauftakt gegen den FC Anadolu Bayern (2:2) nur zu einem Zähler gereicht.Mehr...

Geretsried mit Auswärtserfolg

Geretsried mit Auswärtserfolg

Tus Geretsried - Es war kein Treffer für das „Tor des Monats“, mit dem der TuS Geretsried in Lenggries die Weichen zum 2:0 (0:0)-Sieg stellte. Aber auch wenn das 1:0 eher glücklich zu Stande kam, der Gästesieg war am Ende nicht unverdient.Mehr...

Mehr kämpfen, mehr laufen

Mehr kämpfen, mehr laufen

Geretsried - TuS Geretsried peilt im Landkreis-Derby in Lenggries den ersten Saisonsieg anMehr...

Tus Farb- und ideenlos

Tus Farb- und ideenlos

TuS Geretsried - Nur mit einem Punkt musste sich der TuS Geretsried zum Saisonstart zufrieden geben: Bei der Heimpremiere im Isarau-Stadion gegen den FC Anadolu Bayern reichte es nur zu einem mageren 2:2 (2:1)-Unentschieden.Mehr...

BCF holt im dritten Anlauf den ersten Dreier

BCF holt im dritten Anlauf den ersten Dreier

BCF Wolfrathsausen - Drei Süd-Bayernligisten feierten am Samstag den ersten Saisonerfolg. Der BCF Wolfratshausen war nach dem 3:0 bei der SpVgg Landshut einer von ihnen.Mehr...

Start gegen Anadolu - Peric setzt auf Nachwuchs

Start gegen Anadolu - Peric setzt auf Nachwuchs

TuS Geretsried - Mit einem Heimspiel starten die Fußballer des TuS Geretsried am heutigen Samstag in die neue Bezirksliga-Saison: Um 15 Uhr ist der FC Anadolu Bayern zu Gast im Isarau-Stadion.Mehr...

Leitl: "Müssen uns steigern"

Leitl: "Müssen uns steigern"

BCF Wolfratshausen - Dritter Anlauf für den ersten Saisonsieg: Fußball- Bayernligist BCF Wolfratshausen gastiert am heutigen Samstag bei der SpVgg Landshut (15 Uhr, Hammerbach-Stadion)Mehr...

Vorsicht vor dem Überraschungspaket

Vorsicht vor dem Überraschungspaket

Geretsried - TuS Geretsried empfängt zum Auftakt den FC Anadolu - Peric setzt auf Zugänge aus dem eigenen NachwuchsMehr...

Wetter für Wolfratshausen

Bilder aus der Region

Bilder: Geretsrieder Sommerfest eröffnet

weitere Fotostrecken:

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen

„Da kann kommen, was will“

Wolfratshausen - Bürgermeister Klaus Heilinglechner hält am Grünen Markt in der Wolfratshauser Altstadt fest. 17 Einzelhändler unterstützen ihn öffentlich bei seinem Vorhaben.Mehr...

Hochzeitsfotos aus der Region

Hochzeiten sind ganz besondere Ereignisse. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos aus der Region.mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.