• aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvd29sZnJhdHNoYXVzZW4vbGFuZGtyZWlzL2dlaWdlbmRlLXB1bmtyb2NrZXIteGwtcmFwLTQ4ODI4Ni5odG1s488286Geigende Punkrocker und XL-Rap0true
    • 08.10.09
    • Wolfratshausen
    • Drucken

Geigende Punkrocker und XL-Rap

    • recommendbutton_count100
    • 0

Geretsried/Bad Tölz - Am Samstag, 10. Oktober, steigt zum dritten Mal das Festival „Der Süden bebt“ in Bad Tölz. Mit von der Partie sind auch die Geretsrieder Bands "Triple XL" und "NewWayOut".

„NewWayOut“: Bei der Geretsrieder Punkrockband gibt der Geiger den Ton an. Foto: red

„NewWayOut“: Bei der Geretsrieder Punkrockband gibt der Geiger den Ton an. Foto: red

„Triple XL“ heißt die allererste HipHop-Band, die beim „Süden bebt” teilnimmt. Und „Triple XL“ sind auch die Körper der drei Jungs, Andreas Seeberger (23), Florian Müller (20) und Matthias Korpiers (18), die vergangenen Sommer zusammen gefunden haben. Rocken wollen die Geretsrieder die Bühne in ihrer ganz eigenen Manier.

Dass das „Süden-bebt“-Festival besonders viel Abwechslung bietet, liegt auch an der zweiten Geretsrieder Nachwuchsband „NewWayOut”. Bei den Punkrockern gibt ein Geiger den Ton an: Maxi Frank verleiht der Gruppe mit seiner Violine, die wie eine Lead-Gitarre für Melodie und Soli zuständig ist, eine besondere Note – „auch wenn man sich nur schwer vorstellen kann, was eine Geige in Punk- und Rockmusik zu suchen hat“, wie der 17-Jährige zugeben muss. (gma)

zurück zur Übersicht: Region Wolfratshsn.

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für Wolfratshausen

Bilder aus der Region

Festzug in Beuerberg: Bilder

weitere Fotostrecken:

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen

„Ab und zu Cannabis finde ich ganz okay“

Geretsried/Wolfratshausen – Zum zweiten Mal innerhalb eines guten Jahres musste sich ein Schüler (19) aus Geretsried wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz vor dem Jugendgericht verantworten.Mehr...

Ohne Parkscheibe geparkt: Geretsrieder muss blechen

Geretsried - Bruno Forstner ist sauer. Der 67-Jährige hat sein Auto zum Einkaufen auf dem Penny-Parkplatz in Geretsried-Stein abgestellt – ohne eine Parkscheibe einzulegen. Mit über 90 Euro wird er deshalb mittlerweile zur Kasse geben. Jetzt hat der Supermarkt reagiert.Mehr...

Hochzeitsfotos aus der Region

Hochzeiten sind ganz besondere Ereignisse. Von romantisch bis kreativ: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos aus der Region.mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.