Krailling

Sieben Schwestern aus dem Waldsanatorium feiern Jubiläum

Sieben Schwestern aus dem Waldsanatorium feiern Jubiläum

Krailling - 36 Jubilarinnen der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul haben jetzt ihr Profess-Jubiläum gefeiert - darunter sieben Schwestern aus Krailling.Mehr...

Neue Bestattungsform: Letzte Ruhe unter Bäumen

Neue Bestattungsform: Letzte Ruhe unter Bäumen

Krailling - Die Gemeinde Krailling will auf dem Parkfriedhof eine neue Form von Grabstätten anbieten. Verstorbene sollen künftig auch in Baum- und Wiesengräbern beigesetzt werden.Mehr...

SPD unter neuer Führung

SPD unter neuer Führung

Krailling - Einen Generationswechsel etwas anderer Art hat die Kraillinger SPD an der Spitze ihres Ortsvereins vollzogen.Mehr...

Kultkneipe Schabernack: Über 250 Gäste kommen zum Abschiedskonzert

Kultkneipe Schabernack: Über 250 Gäste kommen zum Abschiedskonzert

Krailling - Volles Haus, tolle Stimmung und ein bisschen Wehmut. Mit einem turbulenten Konzert haben die Fans der Kraillinger Kneipe Schabernack den Abschied von ihrer Kultstätte gefeiert.Mehr...

Sturz bei Ausstieg aus Pkw: Rentner (73) vermutlich schwer verletzt

Krailling - Vermutlich schwere Verletzungen hat sich ein 73-jähriger Rentner am Montagvormittag bei einem Sturz in Krailling zugezogenMehr...

Bessere Ortsverbindung gewünscht

Krailling - Die Gemeinde Krailling will die Möglichkeit für eine Fußgänger- und Fahrradunterführung ausloten.Mehr...

Erschreckende Lücken im Kontrollsystem

Fall Technosan: Lücken im Kontrollsystem

Krailling/Neuötting – Zehn Jahre lang konnte die Firma Technosan tausende Tonnen Abfälle illegal entsorgen. Der Prozess gegen den Chef Alexander C. zieht sich. Eine bedenkliche Zwischenbilanz.Mehr...

Neue Mobilfunk-Masten: Krailling will Standorte selbst festlegen

Krailling - Die Gemeinde Krailling schwenkt in punkto Mobilfunk auf die Gräfelfinger Linie ein. Der Gemeinderat will den Mobilfunkbetreibern Standorte verbindlich vorschreiben.Mehr...

Preisgekrönte Ideen für die Ortsmitte

Preisgekrönte Ideen für die Ortsmitte

Krailling - Das Preisgericht hat es sich nicht leicht gemacht. Von 9 Uhr morgens bis 9 Uhr abends tagte es am Montag.Mehr...

Sanftlwiese: Bürger fordern mit 100 Unterschriften Änderung der Planung

Sanftlwiese: Bürger fordern mit 100 Unterschriften Änderung der Planung

Krailling - Die Bebauung der Sanftlwiese will der Investor im Einvernehmen mit den Bürgern realisieren. Hundert Anwohner haben jetzt eine Änderung der Planung beantragt.Mehr...

Technosan-Chef kommt wohl auf freien Fuß

Technosan-Chef kommt wohl auf freien Fuß

Krailling - Alexander Czetsch wird das Ende seines Prozesses wohl in Freiheit erleben. Der Ex-Chef der Kraillinger Umwelttechnik-Firma Technosan sitzt seit Februar '13 in Untersuchungshaft.Mehr...

Sport aus der Region

Gräfelfings Minimalisten trumpfen auf

Gräfelfings Minimalisten trumpfen auf

TSV Gräfelfing - Effektiver geht es nicht mehr. Mit einem weiteren 1:0-Sieg im Derby über den SV Planegg-Krailling 2 haben sich die Gräfelfinger Minimalisten den zweiten Saisonsieg gesichert.Mehr...

Mit Ehrgeiz ins Derby

Mit Ehrgeiz ins Derby

TSV Gräfelfing - Der gegenseitige Respekt ist riesengroß. Auch wenn der TSV Gräfelfing im Derby gegen den SV Planegg nur gegen die Reserve spielt, geht es am Sonntag um jede Menge Prestige (15 Uhr, Hubert-Reißner-Straße).Mehr...

Rakaric-Elf hält Druck zum Auftakt stand

Rakaric-Elf hält Druck zum Auftakt stand

TSV Gräfelfing - Der TSV Gräfelfing ist erfolgreich in die neue Saison gestartet. Gegen den FC Hertha München gelang der Elf von Trainer Robert Rakaric ein knapper Sieg.Mehr...

Erster Blick in die Gräfelfinger Wundertüte

TSV Gräfelfing - Irgendwie scheinen sich all die kleinen Fußball-Experten auch keinen Reim darauf zu machen, was in dieser Saison vom TSV Gräfelfing zu erwarten ist. „Viele sagen zu mir, ihr seid eine Wundertüte“, erzählt Robert Rakaric von den Reaktionen seiner Kollegen.Mehr...

"Touch the Clouds": "Ein geiler Wettkampf"

"Touch the Clouds": "Ein geiler Wettkampf"

Gräfelfing - Mit 5,20 Metern hat Oleg Zernikel vom ASV Landau bei „Touch the Clouds“ gezeigt, dass man in Gräfelfing große Höhen erreichen kann.Mehr...

Wetter für München und Bayern

Bilder aus der Region

Rührender Abschied von TV-Star Philipp Brammer

Beerdigung Philipp Brammer
weitere Fotostrecken:

Mehr Nachrichten aus dem Würmtal

Phantasiewelt aus Alltäglichem

Phantasiewelt aus Alltäglichem

Pasing - Für Passanten und Radfahrer ist es zurzeit eng im Tunnel am Hermann-Hesse-Weg in Pasing. Der Künstler Martin Blumöhr aus München gestaltet die 90 Meter lange Tunnelwand neu.Mehr...

Wo bekannte Würmtaler Urlaub machen

Wo bekannte Würmtaler Urlaub machen

Würmtal - Im Sommer zieht es viele Menschen ins Ausland. Auch Würmtaler Bürgermeister, Schauspieler und Kulturbeauftragte freuen sich auf eine Auszeit in wärmeren Gefilden.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen
„Satt wird man von Discounter-Produkten auch“: Silvia Knutz musste ihren Käseladen „Lucullus“ in der Planegger Bahnhofstraße aufgeben. foto: sauer

"Die Flaniermeile von Planegg ist nicht mehr"

Planegg - Exakt zwei Jahre führte Silvia Knutz das angestammte Käsegeschäft „Lucullus“ in Planegg weiter. Jetzt gibt sie sich den veränderten Käuferströmen in der Bahnhofstraße geschlagen.Mehr...

MiSu: Verhandlung vor dem Landgericht

Planegg - Die Gemeinde Planegg und der Pächter des Restaurants „MiCasaSuCasa“, Andre Bahlo, treffen sich am Mittwoch, 17. September, 9.15 Uhr, vor dem Landgericht München.Mehr...

Anneliese Kühn mit einer Büste Karl Valentins: Die Planeggerin wachte über das geistige Erbe ihres Großvaters. foto: goetzfried

Trauerfeier für den Liebling des großen Humoristen Karl Valentin

Planegg - Anneliese Kühn, am Freitag verstorbene Enkelin Karl Valentins, hatte es sich zur Aufgabe gemacht, das Erbe ihres Großvaters zu hüten.Mehr...

„Satt wird man von Discounter-Produkten auch“: Silvia Knutz musste ihren Käseladen „Lucullus“ in der Planegger Bahnhofstraße aufgeben. foto: sauer

"Die Flaniermeile von Planegg ist nicht mehr"

Planegg - Exakt zwei Jahre führte Silvia Knutz das angestammte Käsegeschäft „Lucullus“ in Planegg weiter. Jetzt gibt sie sich den veränderten Käuferströmen in der Bahnhofstraße geschlagen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.