Krailling

Klassentreffen weckt Erinnerungen an Kindheit

Klassentreffen weckt Erinnerungen an Kindheit

Krailling - 50 Jahre nach der Einschulung kommen in der Kraillinger Brauerei 40 Ehemalige zusammen und schwelgen in Erinnerungen.Mehr...

Sturz bei Ausstieg aus Pkw: Rentner (73) vermutlich schwer verletzt

Krailling - Vermutlich schwere Verletzungen hat sich ein 73-jähriger Rentner am Montagvormittag bei einem Sturz in Krailling zugezogenMehr...

Bessere Ortsverbindung gewünscht

Krailling - Die Gemeinde Krailling will die Möglichkeit für eine Fußgänger- und Fahrradunterführung ausloten.Mehr...

Erschreckende Lücken im Kontrollsystem

Fall Technosan: Lücken im Kontrollsystem

Krailling/Neuötting – Zehn Jahre lang konnte die Firma Technosan tausende Tonnen Abfälle illegal entsorgen. Der Prozess gegen den Chef Alexander C. zieht sich. Eine bedenkliche Zwischenbilanz.Mehr...

Neue Mobilfunk-Masten: Krailling will Standorte selbst festlegen

Krailling - Die Gemeinde Krailling schwenkt in punkto Mobilfunk auf die Gräfelfinger Linie ein. Der Gemeinderat will den Mobilfunkbetreibern Standorte verbindlich vorschreiben.Mehr...

Preisgekrönte Ideen für die Ortsmitte

Preisgekrönte Ideen für die Ortsmitte

Krailling - Das Preisgericht hat es sich nicht leicht gemacht. Von 9 Uhr morgens bis 9 Uhr abends tagte es am Montag.Mehr...

Sanftlwiese: Bürger fordern mit 100 Unterschriften Änderung der Planung

Sanftlwiese: Bürger fordern mit 100 Unterschriften Änderung der Planung

Krailling - Die Bebauung der Sanftlwiese will der Investor im Einvernehmen mit den Bürgern realisieren. Hundert Anwohner haben jetzt eine Änderung der Planung beantragt.Mehr...

Technosan-Chef kommt wohl auf freien Fuß

Technosan-Chef kommt wohl auf freien Fuß

Krailling - Alexander Czetsch wird das Ende seines Prozesses wohl in Freiheit erleben. Der Ex-Chef der Kraillinger Umwelttechnik-Firma Technosan sitzt seit Februar '13 in Untersuchungshaft.Mehr...

Sport aus der Region

Wetter für München und Bayern

Bilder aus der Region

Trauerfeier für Annemarie Detsch: Bilder

Annemarie Detsch Beistzung
weitere Fotostrecken:

Mehr Nachrichten aus dem Würmtal

Abriss? Untersuchungen für Kultkneipe Schabernack laufen schleppend

200 Jahre alt: Kultkneipe droht der Abriss

Krailling - Nach der Abschlussparty im August hat Wirt Klaus Paulus die Türen des „Schabernack" zugesperrt. Ob das Kraillinger Lokal je wieder öffnen wird, ist auch ein Vierteljahr danach völlig offen.Mehr...

Neuer Fahrplan optimiert Linienführung und Taktung

Neuer Fahrplan optimiert Linienführung und Taktung

Würmtal - Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 14. Dezember, erhöht der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) nicht nur die Preise unter anderem für Streifen- und Tageskarten.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen
Die Linie 266 erhält ab Mitte Dezember zwei neue Haltestellen: Kinikum Großhadern Ost und Nord. a-Foto: rutt

Neuer Fahrplan optimiert Linienführung und Taktung

Würmtal - Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 14. Dezember, erhöht der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) nicht nur die Preise unter anderem für Streifen- und Tageskarten.Mehr...

200 Jahre alt: Kultkneipe droht der Abriss

Krailling - Nach der Abschlussparty im August hat Wirt Klaus Paulus die Türen des „Schabernack" zugesperrt. Ob das Kraillinger Lokal je wieder öffnen wird, ist auch ein Vierteljahr danach völlig offen.Mehr...

Beim Fernsehkoch schmeckt auch Spinat

Planegg - Gesundes Essen muss schmecken. Unter diesem Gedanken besuchte der bekannte Fernsehkoch Stefan Marquard am Dienstag die Planegger Grundschule und kochte mit den Kindern.Mehr...

Neuer Zeitplan: U-Bahn 2021 bis Martinsried

Martinsried - Voraussichtlich im Jahr 2021 soll die U 6 bis Martinsried fahren. Die rund einen Kilometer lange Strecke ab Bahnhof „Klinikum Großhadern“ wird wenigstens 73 Millionen Euro kosten.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.