Würmtal

Phantasiewelt aus Alltäglichem

Phantasiewelt aus Alltäglichem

Pasing - Für Passanten und Radfahrer ist es zurzeit eng im Tunnel am Hermann-Hesse-Weg in Pasing. Der Künstler Martin Blumöhr aus München gestaltet die 90 Meter lange Tunnelwand neu.Mehr...

Wo bekannte Würmtaler Urlaub machen

Wo bekannte Würmtaler Urlaub machen

Würmtal - Im Sommer zieht es viele Menschen ins Ausland. Auch Würmtaler Bürgermeister, Schauspieler und Kulturbeauftragte freuen sich auf eine Auszeit in wärmeren Gefilden.Mehr...

Fast 200 Kirchenaustritte schon in diesem Jahr

Fast 200 Kirchenaustritte schon in diesem Jahr

Würmtal - Allein in den ersten sechs Monaten dieses Jahres haben sich zwischen Gräfelfing und Gauting fast 200 Katholiken von der Amtskirche losgesagt.Mehr...

Neue Wohngmeinschaft von Menschen mit und ohne geistige Behinderung

Neue Wohngmeinschaft von Menschen mit und ohne geistige Behinderung

Würmtal - Projekte wie die neue Wohngemeinschaft am Gräfelfinger Seidlhof zeigen, dass die Inklusion behinderter Menschen im Würmtal immer weiter voranschreitet.Mehr...

Gute Wasserwerte: Ungetrübter Badespaß in der Würm

Gute Wasserwerte: Ungetrübter Badespaß in der Würm

Würmtal - Wer gerne in der Würm badet, kann dies guten Gewissens tun. Das Landratsamt Starnberg hat die Wasserqualität prüfen lassen. Die Ergebnisse sind durchwegs zufriedenstellend.Mehr...

Augustiner trauern: Prior des Klosters Maria Eich verstorben

Augustiner trauern: Prior des Klosters Maria Eich verstorben

Würmtal - Der Augustinerkonvent Maria Eich trauert um seinen Prior. Pater Roger Gerhardy starb in der Nacht zum Montag nach schwerer Krankheit.Mehr...

Wenn’s pressiert: der schnelle Reisepass

Würmtal - Urlaub, verreisen. Man freut sich. Packt. Klamotten, Bücher. Dann noch schnell die Ausweise. Doch was, wenn die Dokumente nicht mehr gültig sind?Mehr...

Würmtal-Tisch freut sich auf erste eigene Räume

Würmtal-Tisch freut sich auf erste eigene Räume

Würmtal - Auf dem Gelände des TSV Gräfelfing ist am Dienstag ein Modul-Gebäude für die Essensausgabe an Bedürftige errichtet worden.Mehr...

Füchse haben Gärten zum Fressen gern

Füchse haben Gärten zum Fressen gern

Würmtal - Füchse werden im Würmtal zunehmend zum Problem. Die Gemeinden erreichen immer öfter Anrufer besorgter Bürger.Mehr...

"Ohne die Laien geht es nicht"

"Ohne die Laien geht es nicht"

Würmtal - Die Würmtaler Pfarreien St. Elisabeth (Planegg) und St. Vitus (Stockdorf) stehen vor der Verschmelzung zu einem Pfarrverband.Mehr...

„Schweinsteiger heldenhaft“

„Schweinsteiger heldenhaft“

Würmtal - Das Fußball-Drama am Sonntag haben die Menschen im Würmtal offenbar auch ganz gern zuhause verfolgt. In allen Gaststätten und Biergärten, die die zweistündige Zitterpartie Deutschland-Argentinien zeigten, blieben am Ende noch Plätze frei.Mehr...

Sport aus der Region

Rakaric-Elf hält Druck zum Auftakt stand

Rakaric-Elf hält Druck zum Auftakt stand

TSV Gräfelfing - Der TSV Gräfelfing ist erfolgreich in die neue Saison gestartet. Gegen den FC Hertha München gelang der Elf von Trainer Robert Rakaric ein knapper Sieg.Mehr...

Erster Blick in die Gräfelfinger Wundertüte

TSV Gräfelfing - Irgendwie scheinen sich all die kleinen Fußball-Experten auch keinen Reim darauf zu machen, was in dieser Saison vom TSV Gräfelfing zu erwarten ist. „Viele sagen zu mir, ihr seid eine Wundertüte“, erzählt Robert Rakaric von den Reaktionen seiner Kollegen.Mehr...

Wetter für München und Bayern

Bilder aus der Region

Rührender Abschied von TV-Star Philipp Brammer

Beerdigung Philipp Brammer
weitere Fotostrecken:

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen
Dreharbeiten vor dem zum Polizeipräsidium umfunktionierten Gräfelfinger Rathaus: Produzentin Stephanie Krenzler (v.l.) mit den Darstellern Alexandra von Giese, Mira Bartuschek, Yanis Scheurer und Max von Thun sowie Regisseur Jan Ruzicka. f: js

Dreharbeiten in Gräfelfing: Rathaus wird zu Polizeipräsidium

Gräfelfing - Und ... Action: Das Rathaus Gräfelfing war jetzt Schauplatz von Dreharbeiten, und zwar für den ARD-Film „Der Kuss des Kommissars“.Mehr...

Die Gemeindeimmobilie in der Bräuhausstraße 15 in Planegg diente als Obdachlosenunterkunft. Der Kreis will dort vorerst keine Asylbewerber unterbringen. a-foto: höfle

Asylbewerberunterkünfte: Dramatischer Appell aus dem Landratsamt

Planegg - Der Landkreis München sucht verzweifelt nach Wohnraum für Asylbewerber Planegg hat die ehemalige Obdachlosenunterkunft in der Bräuhausstraße angeboten - jedoch ohne Erfolg.Mehr...

Das Gebiet zwischen Heide-Volm, Emeran Braun und Hackerberg entlang der S-Bahnlinie soll neu gestaltet werden. Professor Rudolf Scheuvens wird das Projekt begleiten. foto: google

Gemeinde engagiert Wiener Stadtplaner für Bahnhofs-Wettbewerb

Planegg - Professor Rudolf Scheuvens wird das Wettbewerbsverfahren zur Neugestaltung des Planegger Bahnhofsgeländes moderieren.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.