f.re.e - Aktivmesse für Reise und Freizeit

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL291dGRvb3IvYW56ZWlnZS9mcmVlLW11ZW5jaGVuLW1lc3NlL2ZyZWUtYWt0aXZtZXNzZS1yZWlzZS1mcmVpemVpdC0yNjk0MTI0Lmh0bWw=2694124Aktivmesse f.re.e: Klettern, radeln und tauchen – alles inklusive0true
    • 18.01.13
    • f.re.e
Reise- und Freizeitmesse f.re.e

Aktivmesse f.re.e: Klettern, radeln und tauchen – alles inklusive

Reisen rund um die Welt buchen, einen Tauchkurs belegen, das neueste Mountainbike testen oder die Kletterwand bezwingen - die f.re.e bietet die unterschiedlichsten Freizeitangebote unter einem Dach.

© Messe München GmbH

Bei der Reise-und Freizeitmesse f.re.e können die Besucher sich nicht nur über die neusten Trends informieren, sondern auch selbst aktiv werden.

Rund 1200 Aussteller zeigen auf 70.000 Quadratmetern, wie die schönste Zeit des Jahres optimal geplant und gestaltet werden kann.

Dr. Reinhard Pfeiffer, Geschäftsführer der Messe München International, betont den hohen Erlebnisfaktor der f.re.e: „In einer Zeit, in der die Welt mit einem Mausklick ins Wohnzimmer kommt, müssen wir als Messeveranstalter den Besuchern etwas Besonderes bieten. Deshalb ist die f.re.e eine Aktivmesse, bei der jeder Gast die Möglichkeit hat, zahlreiche Sport- und Freizeitangebote direkt vor Ort zu testen und sich im persönlichen Gespräch über Reiseziele zu informieren.“

Reisen:

Der Reisebereich zeigt eine umfangreiche Auswahl von Urlaub in Bayern und Deutschland bis hin zu exotischen Fernreisen. Im Mittelpunkt steht die Tschechische Republik, die 2013 erstmals das Partnerland der f.re.e sein wird. Neben seinen zwölf UNESCO Weltkulturerbestätten bietet Tschechien auch optimale Bedingungen für sportliche Aktivitäten wie Wandern und Fahrradtouren. Insgesamt stehen in Tschechien mehrere 1.000 Kilometer Radwanderwege zur Verfügung. Besonders Böhmen besitzt unterschiedlichste Terraintypen und Schwierigkeitsstufen. Auch das südlich gelegene Mähren gilt als Fahrradregion. Entlang der tschechisch-österreichischen Grenze gibt es zahlreiche Touren durch Weinanbaugebiete.

Lesen Sie auch:

Alpe-Adria-Trail

Tschechien: Partnerland der f.re.e

Fahrrad:

Bevor der Besucher einen Fahrradurlaub bucht, kann er auf der f.re.e die neuesten Räder Probe fahren und direkt vor Ort kaufen. Auf dem großen Fahrradparcours (Halle A6) bieten sich Testrunden auf verschiedenen Radtypen wie Trekkingräder oder E-Bikes an. Informationen zu Radtouren und Alpenüberquerungen erhalten Interessierte beim Stand des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Bayern (ADFC). Außerdem präsentiert die f.re.e im kommenden Jahr die Sonderschau „VELOTransport“. Dort zeigen Aussteller verschiedene Modelle von Lastenfahrrädern und Fahrradanhängern.

Weitere Infos zum Ausstellungsbereich "Fahhrad" finden Sie hier.

Sport & Outdoor:

Hoch hinaus geht es im Outdoorbereich (Halle A6). Am Kletterturm und der Boulderwand des Deutschen Alpenvereins (DAV), Sektion München und Oberland, haben Besucher die Möglichkeit, ihre Bergtauglichkeit unter Beweis zu stellen. Höhepunkt sind der CLIMB f.re.e und die offenen Bayerischen Bouldermeisterschaften am 23. und 24. Februar. Neu in diesem Bereich sind unter anderem eine GPS Challenge und GPS Workshops. Hier können Besucher GPS Geräte testen und erhalten gleichzeitig Tipps für die richtige Anwendung.

Weitere Infos zum Ausstellungsbereich "Sport & Outdoor" finden Sie hier.

Wassersport:

Im Bereich Wassersport (Halle B6) präsentieren Aussteller die neuesten Kanu- und Sportbootmodelle. Außerdem können Besucher einen Schnuppertauchkurs belegen oder sich über Tauch- und Surfausrüstung informieren und diese auch erwerben. Bei den Bayerischen Indoor-Beachvolleyball-Meisterschaften treten die besten Teams aus Bayern am Wochenende (23. und 24. Februar) gegeneinander an.

Weitere Infos zum Ausstellungsbereich "Wassersport" finden Sie hier.

Gesundheit & Wellness:

Mitmachen statt Zuschauen lautet das Motto auch in Halle A5. DerBereich Gesundheit und Wellness hat sich bei den Besuchern in den vergangenen Jahren etabliert. Auf der Gesundheitsbühne und in der Fitness Lounge geben Experten unter anderem Ratschläge zu den Themen Erholung und gesunde Ernährung.

Caravaning & Mobile Freizeit:

In den Hallen B4 und B5 ist eine große Bandbreite an Reisemobilen und Caravans zu erleben: von familienfreundlichen Modellen bis hin zum Luxusreisemobil. Des weiteren informiert der Deutsche Caravaning Industrie Verband (CIVD) an seinem Stand über nachhaltiges Reisen. Die Sonderschau „Green Caravaning“ präsentiert besonders innovative und nachhaltige Produkte aus der Caravaningbranche.

Weitere Infos zum Ausstellungsbereich "Caravaning und Mobile Freizeit" finden Sie hier.

Münchner Autotage:

2013 finden erneut die Münchner Autotage parallel zur f.re.e statt. Bei der vergangenen Veranstaltung präsentierten knapp 40 Händler und Verbände auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern insgesamt 26 Automarken.

Die Freizeitmesse ist täglich von 10 bis 18.00 Uhr geöffnet.

zurück zur Übersicht: f.re.e München

Weiteres zur f.re.e 2014

Gewinner der großen Urlaubsaktion: Warum unsere Leser auf Kroatien fliegen

Warum unsere Leser auf Kroatien fliegen

Das Urlaubsland Kroatien hat viele Fans. Die meisten kommen aus Bayern, wie die kroatische Tourismuszentrale in Frankfurt gerne bestätigt.Mehr...

Video: Wassersport-Action auf der f.re.e

Video: Wassersport-Action auf der f.re.e

Nichts für Landratten! Auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e gibt es eine ganze Halle zum Thema Wassersport. Zuschauermagnet: Die 70 Meter lange Kanuteststrecke. Wir zeigen die Wassersport-Highlights im Video.Mehr...

Campingurlaub einst und heute – Was es auf der Reisemesse f.re.e zu sehen gibt

Campingurlaub einst und heute

Die einen reisen mit kleinem Gepäck, die anderen am liebsten mit dem ganzen Hausstand. Und allen Pauschalreisewellen zum Trotz nimmt die Fangemeinde der Camper und Wohnmobilisten seit Jahrzehnten zu...Mehr...

F.re.e 2014: Action-Videos: Mit dem Bike über Stock und Stein

Action-Videos: Mit dem Bike über Stock und Stein

Einfach abgefahren: Auf der f.re.e ist der Fahrradtestparcours in Halle B6 ein echter Zuschauermagnet. Auch unsere User testen vor der Kamera begeistert die neuesten Bikes. Hier sehen Sie die Videos.Mehr...

f.re.e: Der Kleinste & der Größte auf der Messe

Der kleinste & der größte Camper auf der Messe

Die Freiheit auf vier Rädern kann unterschiedliche Dimensionen haben. Je nach Bedarf. Auf der Freizeitmesse f.re.e sind die unterschiedlichsten Modelle zu sehen.Mehr...

Fotostrecke

f.re.e 2014: Bilder von der Erlebnismesse

Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2014
weitere Fotos:

Infos, Öffnungszeiten, Tickets

Geöffnet von Mittwoch, 19. bis Sonntag, 23. Februar 2014 jeweils von 10 - 18 Uhr.

Ort: Messe München, Messegelände Ost, U-Bahn-Haltestelle Messestadt OST

Die Münchner Autotage 2014 finden wieder unter dem Dach der f.re.e statt.

Parkgebühren: Pkw 8 €, Bus 17 €, ab 15 Uhr 5 €

Kindergarten: an Halle B6 betreuen Erzieherinnen Kinder ab 3 Jahren kostenlos.

Hunde: in den Messehallen nicht zugelassen; Betreuung am Eingang Ost für 3 Euro; Boxen vorhanden.

Rauchen: Rauchverbot in den Messehallen und der Gastronomie, Raucherecken im Atrium.

f.re.e auf Facebook

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/freemuenchen280truefalsefalse

Münchner Autotage 2014

Besuchern der Autotage: Jetzt geben wir Gas!

Besucher der Autotage: Jetzt geben wir Gas!

München - Alles da. Vom Sportwagen bis zur Familienkutsche gibt’s bei den Münchner Autotagen auf der Messe in Riem eine Riesen-Auswahl zu sehen.Mehr...

Sternstunde auf der MesseEuropapremiere: Mercedes zeigt neue C-Klasse

Europapremiere: Mercedes zeigt neue C-Klasse

München - Es ist schon eine kleine (automobile) Sensation, was Mercedes Benz auf den Münchner Autotagen seit gestern auf dem Messegeläde zeigt. Jetzt kommt die neue C-Klasse.Mehr...

Ein neues Familienauto für den Urlaub mit den Enkeln

Ein neues Familienauto für Urlaub mit Enkeln

Gemeinsam mit der Freizeitmesse f.re.e sind am Mittwoch auch die 3. Münchner Autotage gestartet – Besucher können dort 200 Modelle begutachten. Und natürlich ihren Traumwagen Probe fahren und kaufen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.