ADAC Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL291dGRvb3IvYmlrZW4vYWRhYy1mYWhycmFkLXRvdXJlbnBsYW5lci1kZXV0c2NobGFuZC0yMDEyLTIzMjg1MDAuaHRtbA==2328500Mit „App“ aufs Rad0true
    • 22.05.12
    • Biken
    • Drucken

Mit „App“ aufs Rad

    • recommendbutton_count100
    • 0

Radfahren, Rennrad, Mountainbike und Fernradweg - mit der neuen App ADAC Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012 lassen sich über 1.500 Routen auf dem Android-Smartphone planen.

© ADAC

ADAC Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012

Mit ausführlichen Beschreibungen, topographischen Karten im Maßstab 1:25 000 und einem detaillierten Radwegenetz wird die App zum Tourenbegleiter. Zusätzlich werden POIs (interessante Orte) wie Restaurants oder Aussichtspunkte angezeigt.

Die Routen sind innerhalb der Bundesländer einzelnen Regionen zugeordnet und in die Kategorien Radfahren, Rennrad, Mountainbike und Fernradweg eingeteilt. Sie können nach Länge oder Entfernung vom eigenen Standort sortiert werden. Die topographischen Karten zeigen sowohl den exakten Tourenverlauf wie auch die eigene Position per GPS während der Tour an.

Jede Route kann inklusive Beschreibung, Bildern und zugehörigem Kartenausschnitt lokal auf dem Smartphone gespeichert werden. Einmal gespeichert, sind diese Inhalte auch ohne Mobilfunkverbindung vollständig verfügbar. Auch individuelle Radtouren können mit dem ADAC Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012 bequem geplant werden: Nach Eingabe von Start- und Zielpunkt ermittelt die App automatisch eine fahrradtaugliche Strecke und zeigt diese auf der Karte detailliert an.

Die neue App ADAC Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012 gibt es ab sofort im Android-Store (https://play.google.com/store) bis 20. Juni 2012 zum Aktionspreis von 2,99 Euro. Danach kostet die Fahrrad-App 4,99 Euro.

ADAC

zurück zur Übersicht: Biken

Kommentare

Kommentar verfassen

Laufen

Profi-Tipps für Triathlon-Einsteiger: Erst leiden, dann siegen

Profi-Tipps für Triathlon-Einsteiger

Erst Schwimmen, dann Radfahren, schließlich Laufen: Beim Triathlon werden drei technisch ganz unterschiedliche Sportarten miteinander kombiniert. Einziges Bindeglied ist die Ausdauer.Mehr...

Spritztouren

Bergtour im Kaisergebirge: Zu den wilden Zacken

Zu den wilden Zacken

Ein bisschen ungläubig schauen sie immer, die Bustouristen an der Griesner Alm, wenn sie in ihrem eher engen Radius ausschwärmen. Und nur ein paar Meter hinter dem asphaltierten Wendekreis erkennen...Mehr...

Mittelschwere Radltour durch die Leutasch

Mittelschwere Radltour durch die Leutasch

„Ohne Fleiß kein Preis“ – das alte Sprichwort geistert einem durch den Kopf, während man zwar mit herrlichen Ausblicken auf das Karwendel...Mehr...

Rappenspitze: Frühherbsttour auf einen imposanten Karwendelberg

Rappenspitze: Gipfel der alpinen Bühne

Was wäre eine herbstliche Wandersaison ohne einen Besuch auf einem der höheren Karwendelgipfel? Jetzt, wo sich das Laub langsam herrlich bunt verfärbt und die Temperaturen meist goldrichtig sind.Mehr...

Outdoor - Themen: Die Übersicht

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.