Mehr Outdoor

Telemarken etabliert sich als reizvolle Variante für sportive Freigeister

Telemarken für sportive Freigeister

Es sieht so einfach, so schwerelos aus, wenn echte Könner wie Fritz Trojer den weißen Hang herunterfahren. Mit dem einen Bein im Ausfallschritt nach vorne...Mehr...

Richtig versichert auf der Piste

Achtung Skiunfall: Richtig versichert auf der Piste

Ob mit Ski, Snowboard oder Schlitten – beim Wintersport passieren oft Unfälle. Nur wer übernimmt die Kosten? Wir erklären, worauf es beim Versicherungsschutz auf der Piste ankommt – und warum Wintersport-Policen oft überflüssig sind.Mehr...

Skigebiet Spitzingsee: Schärferes Schwert gegen Uneinsichtige

Skigebiet Spitzingsee: Schärferes Schwert gegen Uneinsichtige

Schliersee - Die bisherigen Appelle und Schilder haben nicht gefruchtet. Nun will die Gemeinde Schliersee Skitourengeher und Schneeschuhwanderer per Anordnung von den Pisten im Skigebiet Spitzingsee fernhalten.Mehr...

Auf den Rodel, fertig, los!

Hier gibt's Winterspaß satt in München!

München - Egal ob mit Eisstöcken, Rodeln, Skiern oder Schlittschuhen: Auch in München kommen Wintersportfans auf ihre Kosten. Ein Überblick.Mehr...

SureNow: Mit App von Telekom-Tochter vor dem Skifahren versichern

Versichert? Mit neuer App sorglos auf die Piste

München - Wer ins Schnee-Wochenende aufbricht, denkt selten an Versicherungen. Doch was, wenn die Ski plötzlich weg sind? Man stürzt? Eine innovative Versicherungsapp bietet Schutz bei bösen Überraschungen.Mehr...

Ski Tourengänger abseits der Piste: Tipps, Regeln, Risiken

Abseits der Piste: Tipps, Regeln & Risiken

Weg von der Piste, aber doch nicht so richtig rein ins mit Lawinenrisiko behaftete Abenteuer von Ski- oder Freeridetouren: Ausgewiesene Skirouten bieten einen Mittelweg. Wir haben Tipps und Infos:Mehr...

Mit der U-Bahn auf die Piste

Mit der U-Bahn auf die Piste

Tirol - Hier bleiben keine Wünsche offen. Das 212 Pistenkilometer umfassende Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis deckt eine Vielfalt ab, die jeden zufriedenstellt: den sportiven Experten, den Genuss-Cruiser, den Freerider – einfach alle.Mehr...

Winterurlaub: Gratisangebote Skikurs, Skipass und Ausrüstung

Wo es im Winterurlaub etwas gratis gibt

Der Winterurlaub ist uns lieb und teuer. Was natürlich ganz schön ins Geld gehen kann, so dass oft nicht nur Schneehöhen und Abfahrtsqualität die Wahl des Ziels bestimmen, sondern auch der Preis. Wir verraten, wo es in diesem Winter etwas ganz umsonst gibt.Mehr...

Wintersportbetrieb in Nordbayern läuft

Traumhafte Bedingungen für Wintersportfans

Bischofsgrün - Wintersport ist nicht nur in den Alpen möglich. Auch in den Mittelgebirgen im Norden und Osten Bayerns sind die Pisten präpariert und die Loipen gespurt.Mehr...

Die Tschechische Republik ist Partnerland der f.re.e 2013

Tschechien: Partnerland der f.re.e 2013

In nur wenigen Autostunden erreicht man von München aus die Tschechische Republik. „Mit seinen vielseitigen Landschaften und den zahlreichen Möglichkeiten für Aktivurlaub passt Tschechien perfekt zum Freizeitangebot der f.re.e", freut sich die Projektleiterin der Messe.Mehr...

Bereich Wassersport auf der f.re.e 2013

Kanu, Kajak und die ganze Welt des Wassersports

Zu den beliebtesten Bereichen der f.re.e zählt Wassersport mit den Schwerpunkten Kanu und Kajak. In der großen Kanu-Erlebniswelt können sich die Besucher über die neuesten Modelle informieren...Mehr...

Sport und Outdoor auf der f.re.e 2013

Im Bereich Sport & Outdoor geht`s hoch hinaus

Besonders aktive Besucher haben auf der f.re.e die Möglichkeit, ihr sportliches Talent unter Beweis zu stellen. In Kooperation mit dem Deutschen Alpenverein stehen eine Boulderwand und ein Kletterturm zur Verfügung.Mehr...

Kuren und Heilbäder in Bayern auf der f.re.e 2013

Kur- und Heilbäderangebote in Bayern

Unter dem Motto „Gesundes Bayern“ präsentieren sich Heilbäder und Kurorte aus dem Freistaat auf der f.re.e. Darüber hinaus können sich Besucher über Kurangebote und Gesundheitsvorsorge beraten lassen.Mehr...

Fahrradaktion auf der f.re.e 2013

"Ja, wir sind mit dem Radl da"

Fahrradfans aufgepasst: Neben Testparcours, Dirtbike Jump Show und weiteren Radl-Highlights bietet die f.re.e 2013 sportlichen Besuchern in diesem Jahr einen ganz besonderen Service an...Mehr...

free: große Markenvielfalt bei Caravaning und mobiler Freizeit

Caravaning & mobile Freizeit: riesige Markenvielfalt

Mit dem Reisemobil oder Caravan in den Urlaub zu fahren wird immer beliebter. Die f.re.e bietet seinen Besuchern in diesem Jahr eine noch größere Auswahl an Marken und Modellen...Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

zurück

  • Impressionen vom Münchner Stadtlauf

  • Zehn-Kilometer-Lauf - Zieleinlauf 12:07 Uhr bis 12:13 Uhr

    SportScheck Stadtlauf 2014 München: Zehn-Kilometer-Lauf - Zieleinlauf 12:07 Uhr bis 12:13 Uhr © merkur-online.de
  • Zehn-Kilometer-Lauf - Zieleinlauf 12:03 Uhr bis 12:07 Uhr

    SportScheck Stadtlauf 2014 München: Zehn-Kilometer-Lauf - Zieleinlauf 12:03 Uhr bis 12:07 Uhr © merkur-online.de

vor

weitere Fotostrecken:

Spritztouren

Wieskirche: Wallfahrtswege im Pfaffenwinkel

Auf berühmten Wegen im Pfaffenwinkel unterwegs

Der Münchner Jakobsweg, König-Ludwig-Weg und der Weitwanderweg Romantische Straße – ein Stück weit folgt die heutige Spritztour diesen bekannten Pfaden. Berühmtes Ziel ist die Wallfahrtskirche auf der Wies...Mehr...

Draußen.Aktiv auf Facebook

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/draussen.aktiv280truefalsefalse

Gesundheitsthemen

Erste Hilfe auf dem Stundenplan: Schüler sollen „Wiederbelebung“ üben

Schüler sollen „Wiederbelebung“ üben

Stabile Seitenlage und Mund-zu-Mund-Beatmung - künftig  gehört Wiederbelebung nach Herzstillstand oder anderen Unfällen in der Schule zum Unterricht. Schüler sollen für den Notfall "üben".Mehr...

Reise aktuell

Unterströmungen und starker Wellengang machen Baden gefährlich

Darum ist Schwimmen im Meer so gefährlich

Nach Badeunfällen an der Ostseeküste wehen rote Flaggen am Strand. Wer hier ins Meer geht riskiert sein Leben. Urlauber, sollten wissen, warum Schwimmen gerade in Strandnähe gefährlich ist.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.