Ski News

Ein mal noch Winter: Skitour auf den Marchkopf vom Skigebiet Hochfügen aus

Schnee satt: Skitour auf den Marchkopf

Im Tal blühen schon die Knospen, doch für echte Schneefans ist noch lange nicht Schluss. Wer nochmal richtig im Schnee schwelgen will, sollte eine Skitour auf den Marchkopf in Angriff nehmen:Mehr...

Unsere Tipps zu Ski und Schnee

Verwaltungsgericht entscheidet für Skitourengeher: Piste frei im Spitzinggebiet

Piste frei im Spitzinggebiet

Freie Bahn für Skitourengeher: Das Verwaltungsgericht München hat entschieden, dass die …Mehr...

Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee: Lifte laufen wieder

Spitzingsee: Die Skilifte laufen wieder!

Die Saison schien sogar im Schneeloch Spitzingsee gelaufen – doch nach den …Mehr...

Tipps zum Skifahren im Frühjahr

Tipps zum Frühjahrsskifahren

Milde Temperaturen und Gleiten auf butterweichem Firn: Wer kennt sie nicht, die angenehmen …Mehr...

Weitere Ski News

Skigebiets-Test mit GPS-Gerät: 6534 Höhenmeter in drei Stunden!

6534 Höhenmeter in drei Stunden!

Skigebiets-Test einmal anders: Um herauszufinden, in welchem Verhältnis Tagesskipasspreis und Pistenvergnügen zueinander stehen, haben wir vier Skigebiete „vermessen“. Mit GPS-Gerät und Sportuhr.Mehr...

Sellraintal: Wunderbare Skitour bis weit ins Frühjahr möglich

Traumhafte Skitour im Tiroler Sellraintal

Eine kurze Spritztour ist es nicht - dafür aber eine der schönsten und lohnendsten im Tiroler Sellraintal. Wer den Zwieselbacher Roßkogel besteigt, den erwartet unter anderem eine grandiose Rundumsicht:Mehr...

Orientierung im Skigebiet: Blaue, rote und schwarze Pisten

Blau, rot, schwarz: Sicher durch den Ski-Schilderwald

München - Die falsche Piste ist für Skifahrer ebenso gefährlich wie Lawinen: Nur wer die Beschilderung an den Hängen richtig lesen kann, fährt sicher. So orientieren Sie sich.Mehr...

Tipps fürs Ausleihen der Wintersport-Ausrüstung

Mit fremden Brettln auf die Piste

Wintersport ist keine billige Angelegenheit. Sparen kann man aber beispielsweise an der Ausrüstung, denn wer nur wenige Tage im Jahr auf der Piste unterwegs ist, braucht nicht unbedingt eine eigene Skiausrüstung.Mehr...

Freeride: Tipps zum Tiefschneefahren

Freeriding: Tipps zum Tiefschneefahren

Immer mehr Skisportler zieht es zum Tiefschneefahren abseits der gesicherten Pisten. Aber Vorsicht: Dort ist die Lawinengefahr besonders groß. So schützen Sie sich:Mehr...

Langlaufen in St. Johann: Kult auf der Loipe

Langlaufen in St. Johann

„Der leistungsfähigste österreichische Langläufer“, gescheitert bei Olympia? Ja, 1968, als das Großereignis in Grenoble stattfand, setzte die Höhenluft Heinrich Wallner derart zu, dass es nur für den 42. Platz reichte.Mehr...

Erster Skikurs für kleine Kinder: Drei Stunden sind genug

So klappt es mit dem ersten Skikurs

Spielerisch können schon Kindergartenkinder die ersten Skiversuche im Schnee machen. Ein paar Dinge sollten die Eltern jedoch beachten, damit es mit den Kleinsten beim ersten Skikurs klappt.Mehr...

Skitourenbindungen Low-Tech seit 30 Jahren „Fortschritt aus Faulheit“

Die Geschichte der Skitourenbindungen 

Man muss mit ihnen komfortabel bergauf gehen und sicher in jeder Form von Tiefschnee wieder runterfahren können: Skitourenbindungen sind Multi-Talente.Mehr...

Aus den Skigebieten

Garmisch-Classic: Neuer Funpark eröffnet - Garmischer Ski-Ticket zu gewinnen

Garmisch-Classic: Neuer Funpark eröffnet

Das Skigebiet Garmisch-Classic ist um eine Attraktion reicher: Der Easy Funpark mit Rails, Boxen und Kicker. Auf rund 4.000 Quadratmeter können sich Freestyler richtig austoben.Mehr...

DB Regio München: Garmischer Ski-Ticket: Schnell auf die Piste

Garmischer Ski-Ticket: Ohne Stau in den Schnee

München - Bequem zum perfekten Tag im Schnee mit dem Garmischer Ski-Ticket! Wintersportler reisen damit täglich schnell und staufrei von München ins Skigebiet Garmisch-Classic und zur Zugspitze.Mehr...

Berwang gehört zur Tiroler Zugspitzarena abseits der Hektik - Ski und Rodel

Bärtram: Ski und Rodeln im Schneeloch

Grün so weit das Auge reicht, fast frühlingshafte Temperaturen und Vogelgezwitscher. Vom Winter kaum eine Spur – möchte man meinen. Doch es gibt sie, die Schneelöcher...Mehr...

Snowboard-Weltcup am Sudelfeld: "Wir ziehen das jetzt durch!"

"Wir ziehen das jetzt durch!"

Bayrischzell - Der Wetterbericht macht's möglich: Die Organisatoren für den Snowboard-Weltcup setzen alles auf eine Karte.Mehr...

Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental: Irrsinnig groß

SkiWelt: Alle Infos auf einen Blick

279 Pistenkilometer bietet die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental. Auf die Piste geht's bequem von den Einstiegsorten Brixen im Thale, Ellmau, Going, Hopfgarten, Itter, Kelchsau, Scheffau, Söll und Westendorf.Mehr...

Skigebiete im Überblick

Tirol Allgäu Oberbayern Salzburger Land Tirol Kärnten Südtirol Vorarlberg

Aktuelle Fotostrecken

zurück

vor

weitere Fotostrecken:

Draußen.Aktiv auf Facebook

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/draussen.aktiv280truefalsefalse

Langlauf

Kitzsteinhorn: Neben der Piste gibt's eine Loipe

Kitzsteinhorn: Sogar Langlauf möglich

Unten im Tal ist noch alles grün, aber oben am Kitzsteinhorn – das Skigebiet wirbt mit bis zu 3029 Metern Höhe als „Top of Salzburg“ – laufen schon seit Wochen die Lifte.Mehr...

Spritztouren

Wieskirche: Wallfahrtswege im Pfaffenwinkel

Auf berühmten Wegen im Pfaffenwinkel unterwegs

Der Münchner Jakobsweg, König-Ludwig-Weg und der Weitwanderweg Romantische Straße – ein Stück weit folgt die heutige Spritztour diesen bekannten Pfaden. Berühmtes Ziel ist die Wallfahrtskirche auf der Wies...Mehr...

Reisenachrichten

Zwei Tage lang U-Bahn Streik in London

Zwei Tage lang U-Bahn Streik in London

London - London-Besucher aufgepasst: Die Beschäftigten der U-Bahnen streiken ab dem 28. April. Um 21 Uhr legen sie für 48 Stunden die Arbeit nieder.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.