Dolomiti Superski: Pauschalangebote und Spezialarrangements der Saison 2012/2013

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL291dGRvb3Ivc2tpZ2ViaWV0ZS9zdWVkdGlyb2wvZG9sb21pdGktc3VwZXJza2ktcGF1c2NoYWxhbmdlYm90ZS1zcGV6aWFsYXJyYW5nZW1lbnRzLXNhaXNvbi0yMDEyMjAxMy0yNjI0Mzc5Lmh0bWw=2624379Dolomiti Superski: Pauschalangebote und Spezialarrangements 2012/20130true
    • 19.11.12
    • Südtirol
    • Drucken

Dolomiti Superski: Pauschalangebote und Spezialarrangements 2012/2013

    • recommendbutton_count100
    • 0

Die preiswerten Pauschalangebote und Arrangements bieten unvergessliche Wintererlebnisse sowie viel Komfort und Lebensqualität zu besonders günstigen Konditionen.

© Dolomiti Superski

Auch in dieser Saision lässt sich mit den Dolomiti Superski-Spezialangeboten wieder kräftig sparen.

Dolomiti Superski Première 2012

Ab dem 01. Dezember 2012 gilt das Sonderangebot „Dolomiti Superski Première 2012“: ab 4 gebuchten Skitagen ist ein Tag geschenkt. Für diesen vierten Tag sind Unterkunft und Skipass kostenlos, dazu gibt es noch Ermäßigungen beim Skikurs und beim Skiverleih. Wer noch länger bleibt, hat noch mehr davon. Denn bei acht Tagen gibt es jeweils zwei Tage als Draufgabe dazu. Kenner wissen, dass der Skiurlaub in dieser Zeit besonders interessant ist. Denn auch viele Hotels und Skischulen haben ungewöhnlich günstige Angebote zu Nebensaisonpreisen.

Für vier Tage samt Skipass DOLOMITI SUPERSKI in einem Drei-Sterne-Hotel zahlt man ab € 295,00. Dieses Angebot gilt in allen teilnehmenden Hotels in den offenen Skigebieten von Dolomiti Superski. Der letzte Übernachtungstag ist der 22. Dezember 2012. Der letzte gültige Skipasstag ist der 23. Dezember 2012.

Dolomiti Classics 2012/2013 - Live beim Ski Weltcup dabei sein

Mit den „Dolomiti Classics“ gibt es eindrucksvolle und attraktive Arrangements, die nicht nur Unterkunft und Skipass, sondern auch Tickets für die großen Highlights enthalten.

Die Renntermine von 2012/2013:

Gröden, Super-G und Abfahrtslauf der Herren 14.-15. Dezember 2012

Alta Badia, Riesenslalom der Herren 16. Dezember 2012

Val di Fiemme: Ski Nordic “Tour de Ski” 05.-06. Januar 2013

Cortina d’Ampezzo, Super-G und Abfahrt der Damen 19.-20. Januar 2013

Dolomiti Super Kids 2013

Unterkunft kostenlos, Skipass kostenlos. Mit diesem Angebot wird der Familienurlaub besonders attraktiv. Vom 16. März bis 07./14. April 2013, je nach Öffnungszeiten der Skigebiete, können Kinder bis 8 Jahre (geboren nach dem 01. Dezember 2004) umsonst wohnen und Ski fahren. Für Kinder bis 12 Jahre (geboren nach dem 01. Dezember 2000) gibt es einen Nachlass von 50 Prozent. Interessante Nachlässe gibt es in dieser Zeit auch für Skikurse und für den Verleih der Ausrüstung. Dieses Angebot gilt für maximal 2 Kinder pro Familie und für einen Mindestaufenthalt von 7 Tagen, bei Unterbringung im Elternzimmer. Das Angebot gilt in den teilnehmenden Betrieben der Aktion in den offenen Skigebieten.

Preisbeispiel:

Ein Paket für eine Familie mit zwei Kindern (eines unter 8 und eines unter 12 Jahre) in einem Drei-Sterne-Hotel samt Skipass Dolomiti Superski, gibt es bereits ab € 1.495,00. Diese Angebote gelten nicht in Verbindung mit dem Arrangement „DolomitiSuperSun 2013“.

Dolomiti Super Sun 2013

Mit dem Sonderangebot „DolomitiSuperSun 2013“ erhält man einen ganzen Skitag samt Unterkunft und Skipass umsonst dazu. Wer in der Zeit vom 16. März bis 07./14. April 2013, je nach Öffnungszeiten der Skigebiete, 7 Urlaubstage bucht, braucht nur 6 zu bezahlen. Der 7. Tag ist geschenkt. Das gilt auch für den Skipass: wenn man 6 Tage kauft, zahlt man nur 5. Das Angebot „DolomitiSuperSun 2013“ gilt bei den Übernachtungsbetrieben, die an der Aktion in den offenen Skigebieten von Dolomiti Superski, teilnehmen. Diese Angebote gelten nicht in Verbindung mit dem Arrangement „DolomitiSuperKids 2013“.

Wo kann man diese Angebote und weitere Arrangements buchen?

Entweder auf dolomitisuperski.com oder über die Tourismusbüros in den 12 Skigebieten von Dolomiti Superski.

zurück zur Übersicht: Südtirol

Kommentare

Kommentar verfassen

Skigebiete im Überblick

Tirol Allgäu Oberbayern Salzburger Land Tirol Kärnten Südtirol Vorarlberg

Lesen Sie auch:

Sextner Dolomiten: Weltcup-Auftakt: Skicross-Stars treten in Innichen an

Skicross-Weltcup in Innichen

Skicross-Fans aufgepasst! Kurz vor Weihnachten dreht sich in Innichen (San Candido) wieder alles um Skicross. Zum fünften Mal in Folge findet dort der FIS Weltcup-Auftakt statt. Für Zuschauer ist der Eintritt frei!Mehr...

Sextner Dolomiten: GIRO Tour: Die schönste Art, die Dolomiten zu erleben

Tages-Skitour durch die Dolomiten

Vier Skiberge, 30 km Abfahrten und 10.000 Höhenmeter – das sind die beeindruckenden Merkmale der wohl schönsten Skitour in den östlichen Dolomiten. So können Sie in der neuen Saison dabei sein.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

zurück

vor

weitere Fotostrecken:

Draußen.Aktiv auf Facebook

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/draussen.aktiv280truefalsefalse

Ski-News

Skigebiet Sudelfeld: Naturschützer wollen klagen

250 Schneekanonen fürs Sudelfeld

München - „Skandalös“ schimpft der Bund Naturschutz, bestürzt gibt sich der Alpenverein. Die Genehmigung für den Ausbau des Skigebiets Sudelfeld erhitzt die Gemüter der Umweltverbände.Mehr...

Spritztouren

Wieskirche: Wallfahrtswege im Pfaffenwinkel

Auf berühmten Wegen im Pfaffenwinkel unterwegs

Der Münchner Jakobsweg, König-Ludwig-Weg und der Weitwanderweg Romantische Straße – ein Stück weit folgt die heutige Spritztour diesen bekannten Pfaden. Berühmtes Ziel ist die Wallfahrtskirche auf der Wies...Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.