Dolomiti Superski umfasst 12 Skigebiete

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL291dGRvb3Ivc2tpZ2ViaWV0ZS9zdWVkdGlyb2wvZG9sb21pdGktc3VwZXJza2ktdW1mYXNzdDEyLXNraWdlYmlldGUtMjYyNDM1NS5odG1s2624355Dolomiti Superski – 12 Skigebiete auf einen Streich0true
    • 12.12.12
    • Südtirol
    • Drucken

Dolomiti Superski – 12 Skigebiete auf einen Streich

    • recommendbutton_count100
    • 0

Die Dolomiten im Norden Italiens bieten mit ihren aufregende Panoramaabfahrten in einer beeindruckenden Landschaft fantastisches Skivergnügen.

© Dolomiti Superski

Dolomiti Superski: Zwölf Wintersportregionen mit 1200 schneesicheren Pistenkilometern.

Die Gebirgslandschaft ist geprägt von beeindruckenden Gipfeln und schroffen, steilen Felsformationen. Dazwischen finden sich sanfte Hochalmen und malerische Täler.

Dolomiti Superski - ein Skiparadies der absoluten Superlative

Zwölf Wintersportregionen mit 1200 schneesicheren Pistenkilometern in einer wunderschön verschneiten Natur: Dolomiti Superski ist ein Skiparadies der absoluten Superlative. Hier finden Skibegeisterte und Snowboarder rund 360 Kilometer blaue Pisten für Anfänger und Genussfahrer, 720 rote Abfahrtskilometer für Fortgeschrittene sowie 120 Kilometer schwarze Abfahrten, die Können und höchste Konzentration verlangen.

Die Skigebiete des Dolomiti Superski auf einen Blick:

  • Cortina
  • Kronplatz
  • Alta Badia
  • Gröden
  • Fassatal
  • Arabba
  • Pustertal
  • Val di Fiemme
  • San Martino
  • Eisacktal
  • Trevalli
  • Civetta

Mit diversen Kabinenbahnen, Sesselliften, Gondeln, Umlaufbahnen und Schleppliften, werden die Wintersportgäste durch die rund 460 Aufstiegsanlagen zügig und beinahe ohne Wartezeiten hinauf in die Skigebiete und zu den diversen Abfahrten befördert. Dabei ermöglicht ein einziger Skipass, der Dolomiti Superskipass, den Zugang zu allen Pisten innerhalb der Wintersportregion.

In der Wintersportregion Dolomiti Superski beginnt die Saison mit den ersten ergiebigen Schneefällen im November und dauert bis zum April. Diverse Pistenraupen und Hunderte von Schneekanonen sorgen für perfekt präparierte Skipisten. Für Sicherheit auf den Pisten sorgen über 100 Carabinieri, die den Wintersportlern jederzeit schnell zur Seite stehen.

Für Snowboarder stehen zahlreiche Funparks und für Skilangläufer über 1000 Kilometer mit perfekt gespurten Loipen bereit. Auch nächtliches Skilaufen auf beleuchteten Abfahrten, geselliges Rodeln oder Eislaufen wird geboten.

Das Unterkunftsangebot innerhalb der Wintersportregion Dolomiti Superski ist breit gefächert und reicht von der gemütlichen Familienpension über Ferienwohnungen und Ferienhäuser bis hin zu Wellnesshotels oder gar Hotels der 5-Sterne-Kategorie.

zurück zur Übersicht: Südtirol

Kommentare

Kommentar verfassen

Skigebiete im Überblick

Tirol Allgäu Oberbayern Salzburger Land Tirol Kärnten Südtirol Vorarlberg

Lesen Sie auch:

Sextner Dolomiten: Weltcup-Auftakt: Skicross-Stars treten in Innichen an

Skicross-Weltcup in Innichen

Skicross-Fans aufgepasst! Kurz vor Weihnachten dreht sich in Innichen (San Candido) wieder alles um Skicross. Zum fünften Mal in Folge findet dort der FIS Weltcup-Auftakt statt. Für Zuschauer ist der Eintritt frei!Mehr...

Sextner Dolomiten: GIRO Tour: Die schönste Art, die Dolomiten zu erleben

Tages-Skitour durch die Dolomiten

Vier Skiberge, 30 km Abfahrten und 10.000 Höhenmeter – das sind die beeindruckenden Merkmale der wohl schönsten Skitour in den östlichen Dolomiten. So können Sie in der neuen Saison dabei sein.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

zurück

vor

weitere Fotostrecken:

Draußen.Aktiv auf Facebook

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/draussen.aktiv280truefalsefalse

Ski-News

Ski & Schnee: Wer im Schnee Spaß haben will, sollte vorher sein Material überprüfen

Alles startklar? Tipps für den ersten Skitag

Es ist ein bisschen wie mit den Winterreifen: Der erste Skitag der Saison kommt wie der erste Schnee auf den Straßen oft unverhofft und dann bricht Hektik aus.Mehr...

Spritztouren

Wieskirche: Wallfahrtswege im Pfaffenwinkel

Auf berühmten Wegen im Pfaffenwinkel unterwegs

Der Münchner Jakobsweg, König-Ludwig-Weg und der Weitwanderweg Romantische Straße – ein Stück weit folgt die heutige Spritztour diesen bekannten Pfaden. Berühmtes Ziel ist die Wallfahrtskirche auf der Wies...Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.