Montafon: Längste Talabfahrt in Voralberg

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL291dGRvb3Ivc2tpZ2ViaWV0ZS92b3JhcmxiZXJnL21vbnRhZm9uL21vbnRhZm9uLWxhZW5nc3RlLXRhbGFiZmFocnQtdm9yYWxiZXJnLTI2MDAyMTQuaHRtbA==2600214Montafon: Alle Infos auf einen Blick0true
    • 24.11.12
    • Montafon
    • 1
    • Drucken

Montafon: Alle Infos auf einen Blick

    • recommendbutton_count100
    • 0

Montafon - Wer im Montafon Urlaub macht, der liebt die Berge und will aktiv sein. Und das Voralberger Skigebiet kann mit einigen Schmankerl aufwarten.

© Montafon

Hier geht es zum Pistenplan Montafon.

Die HochjochTotale – die längste Talabfahrt in Vorarlberg oder lieber gleich die Montafon Totale – eine richtige Gebietserkundung mit 8000 Höhenmetern? Die Berge um Schruns, St. Gallenkirch, Gaschurn & Co bieten jede Menge Abenteuer und Aktion zum Snowboarden und Skifahren - auf der Piste oder auch beim freestylen im Fun Park.

Hier geht es zum Pistenplan Montafon

Zudem bietet Montafon, welches sich in sechs Skigebiete einteilt (Silvretta Montafon, Bewegungsberg Golm, Gargellen, Kristberg, Silvretta-Bielerhöhe und Muttersberg), rund 246 schneebedeckte Pistenkilometer. Auch Familien profitieren davon: Kinder bis zu fünf Jahren fahren gratis.

Skipass & Co.

Saison 2012/13 Erwachsene Senioren Kinder
3 Tage 115 € 103,50 € 71,50 €
7 Tage 227 € 204,50 € 147,50 €
14 Tage 373 € 335,50 € 243 €

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Tageskarten der einzelnen Skigebiete

Die einzelnen Skigebiete bieten nebst den Skipässen, die im ganzen Montafon gültig sind, auch ein breites und flexibles Tageskartensortiment an

Kontakt:

Montafon Tourismus GmbH
Montafonerstr. 21
A-6780 Schruns Austria
Tel. +43 (0)5556 722530
Fax +43 (0)5556 74856
info@montafon.at

Telefonisch erreichbar:
Montag - Freitag 08:00 - 19:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertags 09:00 - 15:00 Uhr

www.montafon.at/de

zurück zur Übersicht: Montafon

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Josefstaler12.11.2012, 07:38
(0)(0)

Das ist keine Berichterstattung. Das ist kostenfreie Werbung für unsere Nachbarn.

Alle Kommentare anzeigen

Skigebiete im Überblick

Tirol Allgäu Oberbayern Salzburger Land Tirol Kärnten Südtirol Vorarlberg

Lesen Sie auch:

Montafon: Längste Talabfahrt in Voralberg

Montafon: Alle Infos auf einen Blick

Montafon - Wer im Montafon Urlaub macht, der liebt die Berge und will aktiv sein. Und das Voralberger Skigebiet kann mit einigen Schmankerl aufwarten.Mehr...

Montafon: 1. FIS Snowboardcross Weltcup im Montafon mit Culcha Candela + Support Iriepathi live am Parkplatz der Hochjoch Bahn in Schruns

Montafon-Opening: Snowboard Weltcup und Culcha Candela

Der Start in die Wintersaison im Skigebiet Montafon wird schnell und spektakulär. Das Ski-Opening vom 6. bis 8. Dezember 2012 startet mit dem 1. FIS Snowboardcross Weltcup,  Culcha Candela und Support Iriepathie an der Hochjoch Bahn in Schruns:Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

zurück

vor

weitere Fotostrecken:

Draußen.Aktiv auf Facebook

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/draussen.aktiv280truefalsefalse

Ski-News

Skigebiet Sudelfeld: Naturschützer wollen klagen

250 Schneekanonen fürs Sudelfeld

München - „Skandalös“ schimpft der Bund Naturschutz, bestürzt gibt sich der Alpenverein. Die Genehmigung für den Ausbau des Skigebiets Sudelfeld erhitzt die Gemüter der Umweltverbände.Mehr...

Spritztouren

Wieskirche: Wallfahrtswege im Pfaffenwinkel

Auf berühmten Wegen im Pfaffenwinkel unterwegs

Der Münchner Jakobsweg, König-Ludwig-Weg und der Weitwanderweg Romantische Straße – ein Stück weit folgt die heutige Spritztour diesen bekannten Pfaden. Berühmtes Ziel ist die Wallfahrtskirche auf der Wies...Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.