+
Erlebniswelt Messe: Die Besucher erwartet auf der f.re.e spritzige Unterhaltung und alles rund ums Thema Reise und Freizeit.

Reise- und Freizeitmesse

Endspurt am Wochenende! Alle Infos zur f.re.e

Lust auf Reisen und andere Freizeitaktivitäten? Dann besuchen Sie die f.re.e in den Messehallen in Riem. Noch bis Sonntag ist die Messe geöffnet. Wir haben alle Infos für Sie zusammengefasst...

Wo findet die free statt?

Auf dem Messegelände München-Riem in den Hallen A4, A5, A6, B4, B5, B6 und C4.

Wie lange dauert die Messe?

Von Mittwoch, 20. Februar, bis Sonntag, 24. Februar, jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Wie kommt man hin?

Mit der U-Bahn Linie U2 bis zur Endstation Messestadt-Ost. Mit dem Auto auf der A94 bis zur Ausfahrt Feldkirchen-West oder München-Riem, dann dem Parkleitsystem folgen.

Was kostet der Eintritt?

Die Tageskarte für Erwachsene kostet 7,50 Euro, Kinder von 6 bis 14 Jahre zahlen 3,50 Euro. Familientickets (zwei Erwachsene, zwei Kinder bis 14 Jahre) gibt’s für 15 Euro, Nach­mittags­tickets (Eintritt ab 15 Uhr) kosten 5 Euro.

Im Online-Vorverkauf unter www.free-muenchen.de/tickets kosten Tageskarten für Erwachsene 5 Euro.

Was ist wo?

Halle A6: Fahrrad, Sport und Outdoor; DAV-Kletterturm, Sonderschau „Einfach Wandern“, Fahrrad- und Mountainbike-Parcours, Dirtbike Jump Show, Sonderschau Velo-Transport, GPS-Spot mit Workshops.

Halle B6: Wassersport; Beachworld, Tauchbecken, Kanuerlebniswelt, Segelschulen, Boote, Sonderschau „Virtuelle Reise durch echte Riffe“.

Halle A5: Bayern, Alpenregion, Deutschland, Bereich Gesundheit & Wellness, Schönheits- und Körperpflege, Gesundheitsbühne.

Halle B5: Mittelmeerländer, Urlaubskino, Caravaning und mobile Freizeit.

Halle A4: Mittel- und Osteuropa (u.a. Partnerland Tschechien), Skandinavien, Fernreisen, Kreuzfahrten, BR-Showbühne, kostenlose Törnberatung.

Halle B4: Reisemobile, Caravan, Zelte, Zubehör, Sonderschau „Green Caravaning“.

Halle C4: Münchner Autotage – über 80 Autohändler zeigen mehr als 180 Modelle von 28 Herstellern.

Welche Länder sind vertreten?

Bei der f.re.e können sich Besucher über die neusten Trends informieren.

Knapp 60 Länder sind vertreten – von Ägypten über Indonesien, Mongolei und Südkorea bis hin zu Zypern. Zum ersten Mal auf der free sind Weißrussland und Georgien. Dieses Jahr ist Tschechien das Partnerland der f.re.e. Auf der Messe präsentiert die tschechische Republik die umfangreichen Reise- und Freizeitmöglichkeiten des Landes.

Was läuft in den Hallen?

Mittwoch: Dirtbike Jump Show um 11 und 14 Uhr (Halle A6).

Donnerstag: Tag der Kreuzfahrt (Halle A4).

Freitag: ganztags GPS Challenges und Workshops (Halle A6).

Samstag: 10 Uhr Finale der bayerischen Indoormeisterschaften im Beachvolleyball (Halle B6). 13.30 Uhr Finale des Boulderwettkampfs für Freizeitkletterer in allen Kategorien (Halle A6).

Sonntag: 13.30 Uhr Finale der Bayerischen Meisterschaft im Bouldern (Halle A6).

Welche Prominente kommen?

Mittwoch: Die Skistars Janica und Ivica Kostelic sind um 16 Uhr am kroatischen Stand (Halle B5, 243) und um 17 Uhr auf der Gesundheitsbühne (Halle A5).

Action auf der f.re.e.: Die Besucher können auch selbst aktiv werden.

Donnerstag: Schauspielerin Michaela May ist um 12.30 Uhr auf der BR-Showbühne (Halle A4) und um 14 Uhr auf der Gesundheitsbühne (Halle A5). Kletterlegende Adam Ondra gibt um 14 und um 16 Uhr auf der BR-Showbühne (Halle A4) Interviews und um 13 und 15.30 Uhr beweist er bei Boulderdemonstrationen sein Können (Halle A6). Schauspielerin Sylvia Leifheit ist um 11.15 Uhr bei der Podiumsdiskussion „Welches Schiff passt zu mir?“ im Kreuzfahrt Café (Halle A4).

Freitag: Adam Ondra klettert um 13 und 15.30 Uhr (Halle A6) und gibt um 14 Uhr ein Interview auf der BR-Showbühne (Halle A4).

Samstag: Schauspieler Heiner Lauterbach gibt um 12.30 Uhr auf der BR-Showbühne (Halle A4) ein Interview, um 14 Uhr ist er auf der Gesundheitsbühne (Halle A5). Kanu-Silbermedaillengewinner Sideris Tasiadis gibt um 13.30 Uhr auf der Wassersportbühne (Halle B6) ein Interview. Schauspielerin Ingeborg Schöner gibt um 11 Uhr auf der Gesundheitsbühne (Halle A5) ein Interview und um 12.15 Uhr auf der BR-Showbühne (Halle A4).

Sonntag: Ingeborg Schöner ist um 11 Uhr nochmals zum Interview auf der Gesundheitsbühne (Halle A5). Regisseur Joseph Vilsmaier ist um 16.30 Uhr zu Gast auf der BR-Showbühne (Halle A4).

Wo gibt’s weitere Informationen?

Info-Hotline unter 089/94911528, Internet: www.free-muenchen.de; kostenlose free-App für iPhone und Android unter www.free-muenchen-app.de.

Volker Pfau

  • 0 Kommentare
  • 0 Google+
    schließen