Mehr Busse fallen beim TÜV im ersten Anlauf durch

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3NlcnZpY2UvYXV0by12ZXJrZWhyL21laHItYnVzc2UtZmFsbGVuLWJlaW0tZXJzdGVuLWFubGF1Zi1kdXJjaC0yNjE1NTcyLmh0bWw=2615572TÜV Bus-Report 2012: Immer mehr Mängel0true
    • 14.11.12
    • Allgemein
    • Drucken

TÜV Bus-Report 2012: Immer mehr Mängel

    • recommendbutton_count100
    • 0

Berlin - Beleuchtung, Rost, Probleme mit den Achsen - immer mehr Busse fallen erstmal bei der TÜV-Untersuchung in Deutschland durch.

© dpa

Jeder fünfte Bus hat einen Mangel bei der Beleuchtung.

Wegen gravierender Technikprobleme fallen mehr Busse bei der TÜV-Untersuchung in Deutschland im ersten Anlauf durch. Der Anteil der Fahrzeuge mit erheblichen Mängeln stieg im Vergleich zum Vorjahr von 13,8 auf 15,2 Prozent, wie der Verband der Technischen Überwachungsvereine (VdTÜV) am Mittwoch mitteilte.

Besonders häufig wurden Mängel an der Beleuchtung festgestellt, die jeder fünfte Bus hatte. Auffällig waren auch Motormängel, Rostschäden und Probleme an Achsen. Mit zunehmendem Alter haben mehr Busse erhebliche Mängel und mussten in die Werkstatt, ehe sie eine Plakette bekamen. Ausgewertet wurden Hauptuntersuchungen von rund 50.000 Linien- und Reisebussen.

Mängelfrei waren nun 54,6 Prozent der Busse, geringe Mängel hatten 30,1 Prozent, wie die TÜV-Statistik ergab. Verkehrsunsicher - also sofort stillzulegen - waren demnach 0,2 Prozent. Die Quote der Busse mit erheblichen Mängeln steigt laut TÜV bereits seit einigen Jahren. In der Auswertung 2010 hatte sie bei 12,4 Prozent gelegen.

Mit höherem Alter der Fahrzeuge zeigen sich zudem mehr gravierende Mängel. Nach einem Jahr wurden solche bei 4,7 Prozent festgestellt. Nach zehn Jahren war schon jeder sechste Bus (16,8 Prozent) betroffen, nach 20 Jahren jeder vierte (26,3 Prozent).

Fahrzeuge zur Personenbeförderung ab acht Sitzplätzen müssen jährlich zur Hauptuntersuchung. Zu Jahresbeginn waren in Deutschland laut Kraftfahrtbundesamt rund 76 000 Kraftomnibusse zugelassen.

dpa

zurück zur Übersicht: Allgemein

Kommentare

Kommentar verfassen

Aktuelle Fotostrecken

Die Windsbraut: Renault Mégane Coupé-Cabriolet

Die Windsbraut: Renault Mégane Coupé-Cabriolet.
weitere Fotostrecken:

Berichte im Fokus

Konsequent: Vater lässt den frisierten Motorroller von seinem Sohn (17) verschrotten. Die Polizei zeigt die Vorher-Nachher Fotos.

Vater lässt diesen frisierten Roller schreddern

Dieser Anblick erschüttert Mofafans: Von einem Roller ist nur noch ein Häufchen übrig. Diese Fotos hat ein Vater geknipst. Die Polizei Borken hat sie jetzt zur Abschreckung veröffentlicht.Mehr...

Blitzerfoto von Jugendlichen auf einer Spritztour

Teenies auf Spritztour: Mit Muttis Auto geblitzt

Aachen - Mit Sturmhauben, geklauten Nummernschildern und Muttis Auto waren drei Jugendliche bei Aachen unterwegs und haben sich einen Riesen-Ärger mit der Polizei eingehandelt.Mehr...

Dieser Raser fährt 241 km/h auf der Landstraße

Eberbach - Bei einer Radar-Kontrolle der Heidelberger Polizei ist in dieser Woche ein 27-Jähriger im T-Shirt auf seiner Kawasaki mit 241 km/h geblitzt worden. Er hatte nur eine Hand am Lenker. Mehr...

http://autoanzeigen.merkur-online.de


Veröffentlichen Sie hier Ihre Online-Anzeigen beim Münchner Merkur / tz oder schalten Sie Ihre Zeitungsanzeige in Ihrer Heimatzeitung.

  • Meist gelesene Artikel
  • Meistkommentiert
  • Themen
VW Polo

So fährt sich der neue VW Polo

Volkswagen hat dem Polo einen Facelift verpasst: Schönere Optik, bessere Technik und weniger Verbrauch. Nur am Preis ändert sich nichts. Sehen Sie im Test-Video, wie sich der smarte Kleinwagen auf der Straße schlägt.Mehr...

Der Dacia Logan MCV ist nicht nur günstig, sondern auch gut.

Dacia Logan MCV: Kombi zum Kleinwagen-Preis

Nein, es ist kein Auto, das einen beim ersten Anblick gleich umhaut. Keines, das innen glänzt. Oder beim Anlassen gleich durch den Sound begeistert. Es beschleunigt auch nicht besonders.Mehr...

Dieser Raser fährt 241 km/h auf der Landstraße

Eberbach - Bei einer Radar-Kontrolle der Heidelberger Polizei ist in dieser Woche ein 27-Jähriger im T-Shirt auf seiner Kawasaki mit 241 km/h geblitzt worden. Er hatte nur eine Hand am Lenker. Mehr...

Standstreifen

Stau: Überholen auf dem Standstreifen ist tabu

Stillstand auf der Autobahn nervt gewaltig. Die Versuchung ist groß den Standstreifen bis zur nächsten Ausfahrt zu nutzen. Die Abkürzung spart vielleicht Zeit, doch kann teuer werden. Mehr...

Motorradfahrer rast mit Tempo 94  freihändig in eine Radarfalle.

Motorradfahrer rast freihändig in Radarfalle

Bei einer Verkehrskontrolle der Hamburger Polizei ist am Mittwoch ein Motorradfahrer auf seiner Honda geblitzt worden. Bei Tempo 94 hatte der 28-Jährige keine Hand am Lenker.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

Filmklassiker GT 500 Eleanor

GT 500 Eleanor
weitere Fotostrecken:

Motorrad

Johammer J1

Johammer J1: Irres E-Motorrad

Das Ding schaut aus wie eine Mischung aus Biene Maja, einem zu groß geratenem Krabbelkäfer und dem Dienstmoped von Batman.Mehr...

Johammer J1

Johammer J1: Irres E-Motorrad

Das Ding schaut aus wie eine Mischung aus Biene Maja, einem zu groß geratenem Krabbelkäfer und dem Dienstmoped von Batman.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.