Mercedes hat die E-Klasse komplett überarbeitet: Faceflift für Limousine und Kombi

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3NlcnZpY2UvYXV0by12ZXJrZWhyL21lcmNlZGVzLWUta2xhc3NlLWtvbXBsZXR0LXVlYmVyYXJiZWl0ZXQtZmFjZWZsaWZ0LWxpbW91c2luZS1rb21iaS1mb3RvLXpyLTI2NjMzODYuaHRtbA==2663386Die neue E-Klasse von Mercedes0truehorizontal_carousel1787268
    • 13.12.12
    • Modelle
    • Drucken

Die neue E-Klasse von Mercedes

  • Mercedes hat die E-Klasse komplett überarbeitet. Erstmals sind Limousine und T-Modell im neuem Design und Technik auf der Automesse in Detroit Mitte Januar 2013 zu sehen. © Mercedes-Benz

  • Hingucker: Die Doppelscheinwerfer sind zwar verschwunden, doch das E-Klasse typische Vieraugengesicht steckt jetzt hinter einem einzigen Scheinwerferglas.   © Mercedes-Benz

  • Eine Zierleiste von der Fondtür bis zur Heckleuchte streckt die Limousine als auch das T-Modell optisch.  © Mercedes-Benz

  • Zum ersten Mal ist die E-Klasse mit zwei unterschiedlichen Gesichtern zu haben: Das Basismodell und die Ausstattungsline Elegance mit den klassischen, dreidimensionalen Limousinengrill in 3‑Lamellenoptik mit Stern auf der Motorhaube. Die Line Avantgarde trägt dagegen den Sportwagenkühler mit Zentralstern und bietet damit ein eigenständiges, sportlich betontes Gesicht. © Mercedes-Benz

  • Für mehr Sicherheit sorgen neueste Assistenzsysteme: Eine Stereokamera erkennt Fußgänger und auch andere Fahrzeuge. Daneben gibt es einen Spurhalte-Assistent, der auch Unfälle mit dem Gegenverkehr verhindern kann oder ein blendfreies Dauerfernlicht. © Mercedes-Benz

  • Motoren: Sechs Benziner von 184 PS bis 408 PS und fünf Diesel von 136 PS bis 252 PS stehen zur Wahl. Ein Vierzylinder Dieselhybrid mit 204 PS kombiniert mit einem 26 PS starken E-Motor ergänzt die Palette. © Mercedes-Benz

  • Mit einem Verbrauch von 5,8 Litern sparsamster Benziner ist der neuentwickelte Turbodirekteinspritzer mit vier Zylindern und 184 PS im E 200 (C02-Ausstoß: 135 g/km). Bei den Dieseln liegt der E 200 mit 4,9 Litern und 129 g/km vorn. Für den Hybrid nennt Mercedes 4,1 Liter und 107 g/km. © Mercedes-Benz

  • Edele Materialien im Interieur. © Mercedes-Benz

  • Serienmäßig sind E-Klasse Limousine und T‑Modell mit dem Audio 20 CD Radio ausgestattet. Es verfügt über Doppeltuner und MP3-fähigen CD-Player sowie einen USB-Anschluss in der Mittelarmlehne. Das Farbdisplay misst 14,7 Zentimeter in der Diagonalen. Bluetooth-Endgeräte lassen sich anschließen. Außerdem können SMS-Kurznachrichten angezeigt werden. © Mercedes-Benz

  • /bilder/2012/12/13/2663386/456313242-e-klasse-t-modell-mercedes-benz-C09.jpg

    Schickes Detail im T-Modell der neuen E-Klasse. © Mercedes-Benz

  • /bilder/2012/12/13/2663386/955442890-e-klasse-t-modell-mercedes-benz-4109.jpg

    Die neue Generation der Mercedes E-Klasse. © Mercedes-Benz

  • /bilder/2012/12/13/2663386/670202842-e-klasse-t-modell-mercedes-benz-1n09.jpg

    Die neue Generation der Mercedes E-Klasse. © Mercedes-Benz

zurück

  • Bild 1 von 12
  • Bild 2 von 12
  • Bild 3 von 12
  • Bild 4 von 12
  • Bild 5 von 12
  • Bild 6 von 12
  • Bild 7 von 12
  • Bild 8 von 12
  • Bild 9 von 12
  • Bild 10 von 12
  • Bild 11 von 12
  • Bild 12 von 12
automatisch abspielenStart-5s+

vor

  • weitere Fotostrecken
  • weitere Artikel
  • Themen
Fiat 500L im Surfer-Look

Fiat 500L im Surfer-Look

Sonne, Strand und Wellen - Fiat stellt im Rahmen der US-amerikanischen Surf-Meisterschaften in Huntington Beach (Kalifornien) seinen Fiat 500L im...Mehr...

Peugeot 401 Eclipse

Sonnenkönige auf Knopfdruck ...

1934 präsentiert Peugeot das erste Cabrio der Welt mit versenkbarem Metallklappdach, den Peugeot 401 Eclipse. Die Idee dazu stammt von einem Zahn...Mehr...

Audi 100 2.5. TDI: Das Serienmodell hat einen Turbodieselmotor mit Direkteinspritzung und vollelektronischer Regelung an Bord.

Der erste Audi Turbodiesel: ...

Im Herbst 1989 präsentierte Audi auf der IAA in Frankfurt den Audi 100 mit einem 2.5 TDI an Bord – ein Turbodieselmotor mit Direkteins...Mehr...

Fiat 500L

Echter Beachboy für den Stra...

Breite Schultern, sonnengebräunte Haut und Bauchmuskeln - wer an Surfertypen denkt, hat sofort eine bestimmte Vorstellung im Kopf. Fiat...Mehr...

Kia Sorento

Tigernase für den neuen Kia ...

Flachere Dachlinie, höhere und am Heck abgerundete Schultern - der neue Kia Sorento hat eine neue Statur. Der koreanische SUV feie...Mehr...

Aston Martin Lagonda

Wiederauferstanden! Der Asto...

Vertraulich, geheim und anonym - trotz Geheimniskrämerei veröffentlicht Aston Martin jetzt ein offizielles Foto von einem neuen La...Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.