Bentley Flying Spur - Weltpremiere auf den Autoalson in Genf

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3NlcnZpY2UvYXV0by9iZW50bGV5LWZseWluZy1zcHVyLXdlbHRwcmVtaWVyZS1hdXRvYWxzb24tZ2VuZi1mb3RvLXpyLTI3NjgzNTIuaHRtbA==2768352Luxus-Liner mit 625 PS: Bentley Flying Spur0truehorizontal_carousel1872853
    • 25.02.13
    • Modelle
    • Drucken

Luxus-Liner mit 625 PS: Bentley Flying Spur

  • Bentley Flying Spur: Luxuslimousine

    Luxus-Liner: Der neue Bentley Flying Spur feiert Weltpremiere auf dem Genfer Autoasalon 2013. Die Limousine mit 625 PS ist 322 Studenkilometer schnell. © Bentley

  • Bentley Flying Spur: Luxuslimousine

    Das neue Flaggschiff von Bentley treibt ein sechs Liter grosser W12-Motor mit 48 Ventilen und Doppelturboaufladung an. Der 2,5 Tonnen schwere Brite sprintet in 4,6 Sekunden von null auf 100 km/h. © Bentley

  • Bentley Flying Spur: Luxuslimousine

    Der Normverbrauch beim Flying Spur soll bei 14,7 Liter auf 100 Kilometern liegen, die CO2‑Emissionen dann bei 343 g/km. © Bentley

  • Bentley Flying Spur: Luxuslimousine

    Um den Luftwiderstand zu verringern und das Fahrverhalten zu verbessern senkt sich die 5,30 Meter lange Luxuslimousine bei Tempo 195 und 240 ab. © Bentley

  • Bentley Flying Spur: Luxuslimousine

    Optisch zeigt sich der Bentley weicher: Die Dachline ist niedriger. Die Seitenflächen prägt eine markante Linie.      © Bentley

  • Bentley Flying Spur: Luxuslimousine

    Prachtvolles Inneres: 600 neue Teile sind im Innenraum verbaut worden. © Bentley

  • Bentley Flying Spur: Luxuslimousine

    Kühle Drinks für die Mitfahrer: In der Mittelarmlehne kann auf Wunsche ein neun Liter großes Kühlfach installiert werden. Zwei 10-Zoll-Bildschirme sind in die Rücklehnen der Vordersitze integriert. © Bentley

zurück

  • Bild 1 von 7
  • Bild 2 von 7
  • Bild 3 von 7
  • Bild 4 von 7
  • Bild 5 von 7
  • Bild 6 von 7
  • Bild 7 von 7
automatisch abspielenStart-5s+

vor

  • weitere Fotostrecken
  • weitere Artikel
  • Themen
Peugeot Quartz mit 500 PS.

Paris 2014: Weltpremieren un...

Weltpremieren und PS-Schönheiten sind auf dem Autosalon in Paris zu sehen. Die Messe zählt zu einem der wichtigsten...Mehr...

Renault Espace

Der neue Renault Espace

Renault feiert auf dem Autosalon in Paris (2. bis 19.10.2014) die Weltpremiere der fünften Espace-Generation. Der große Van soll SUV-Merkmal...Mehr...

VW Golf Alltrack feiert Weltpremiere in Paris: Variant als Crossover mit Allradanrtieb und Offroad-Optik. 

Kernig, aber verdammt nett: ...

Offroad-Klamotten, Allradantrieb und mehr Bodenfreiheit - Volkswagen hat seinen Variant in den neuen VW Golf Alltrack verwandelt. Erste...Mehr...

Der neue Renault Espace.

Raumwunder: Renault bringt e...

Der Espace von Renault ist eine echte Familienkutsche. Nun kommt der neue Espace im neuen Look und mit noch mehr Platz. Hier gibt es die ersten Fotos ...Mehr...

VW Golf Alltrack

Das ist der neue VW Golf All...

Der VW Passat Alltrack ist Ihnen zu groß? Dann können Sie jetzt auf den VW Golf Alltrack ausweichen. Die Wolfsburger haben ih...Mehr...

Audi TT Roadster

Taa-ta-taa! Der Audi TT Road...

Nach dem Audi TT Coupé stellen die Ingolstädter den Audi TT Roadster vor. Eine große Überraschung ist der Audi TT R...Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.