Mazda: Geschäftsführer Thomas Sedlmeier im Interview

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3NlcnZpY2UvYXV0by9iZ2wtYXV0by1zZWRsbWVpZXItZGllc2UtYXVmZ2FiZW4tc2luZC1jaGVmc2FjaGUtMTU3NDI0Ny5odG1s1574247Auto Sedlmeier: Diese Aufgaben sind Chefsache0true
    • 14.01.13
    • Auto
    • Drucken

Auto Sedlmeier: Diese Aufgaben sind Chefsache

    • recommendbutton_count100
    • 2

Was macht eigentlich der Chef den ganzen Tag? Im Interview erzählt Thomas Sedlmeier, Geschäftsführer beim Autohaus Sedlmeier, von seiner täglichen Arbeit.

© Auto Sedlmeier

Geschäftsführer Thomas Sedlmeier im Interview

Würden Sie sich unseren Lesern bitte einmal vorstellen?

Thomas Sedlmeier: Mein Name ist Thomas Sedlmeier, ich bin Geschäftsführer der Auto Sedlmeier GmbH, die ich zusammen mit meiner Familie vor über 30 Jahren aus einer einfachen Tankstelle heraus aufgebaut habe.

Wie würden Sie Ihr Aufgabenfeld im Autohaus beschreiben?

TS: Ein bisschen wie das "Mädchen für Alles". Ich kümmere mich nicht nur um die Geschäftsleitung und Buchhaltung, sondern auch um die Unfallabwicklung und habe immer ein offenes Ohr für die Fragen und Sorgen meiner Mitarbeiter und der Kunden.

Bildergalerie: Das Autohaus Sedlmeier

zurück

vor

Findet der Werdegang den die Firma in dieser Zeit bestritten hat, denn auch Anklang und Zufriedenheit bei Ihnen?

TS: Natürlich, wir haben uns über die Jahre immer weiter entwickelt und sind auch um einiges gewachsen, besonders da wir nun seit etwa zwei Jahren auch die Marke Mazda im Verkauf sowie in der Werkstatt vertreten.

Wie hat sich Mazda Ihnen gegenüber denn als Vertragspartner bewährt?

TS: Wir haben bis jetzt nur gute Erfahrungen mit den Autos von Mazda gemacht. Sie überzeugen vor allem im Hinblick auf Technik, Komfort und Design, doch was die Marke besonders interessant macht, sind die vielen kreativen Verkaufs-Aktionen, die die einzelnen Modelle noch attraktiver für Jedermann machen.

Können Sie uns von einer solchen Aktion erzählen?

TS: Anlässlich des 40-jährigen Geburtstags von Mazda Deutschland erntet die Aktion „Happy Mehrwert-Steuer 2012 – Mazda schenkt Ihnen die MwSt!“ sehr viel Begeisterung bei unseren Kunden. Mazda hat jedem Kunden, der einen neuen Mazda 2, Mazda 3, Mazda 5 oder Mazda 6 gekauft hat, den in der jeweiligen UVP enthaltenen Mehrwertsteuerbetrag geschenkt!

Haben Sie als Händler denn auch an der Aktion teilgenommen?

TS: Selbstverständlich!

Was geben Sie potentiellen Autokäufern mit auf den Weg?

Ich würde jedem Interessenten raten, uns im Autohaus einfach einmal zu besuchen. Die Kollegen vom Verkauf werden Sie sehr gerne bezüglich Modellwahl und in Ausstattungsfragen beraten.

Vielen Dank für das Interview, Herr Sedlmeier.

Alles zu Mazda in unserem Special

zurück zur Übersicht: Auto

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bei diesem Artikel nicht aktiviert. Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Aktuelle Fotostrecken

Rallye-Hoffnung: Skoda Fabia R 5

Skoda Fabia R 5
weitere Fotostrecken:

Berichte im Fokus

Dieser Raser fährt 241 km/h auf der Landstraße

Eberbach - Bei einer Radar-Kontrolle der Heidelberger Polizei ist in dieser Woche ein 27-Jähriger im T-Shirt auf seiner Kawasaki mit 241 km/h geblitzt worden. Er hatte nur eine Hand am Lenker. Mehr...

Abschleppgebühr: BGH schiebt Riegel vor

Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof (BGH) hat Abschleppdiensten in privatem Auftrag Grenzen für die Berechnung ihrer Forderungen an Falschparker gesetzt. So teuer darf es werden.Mehr...

Handy am Steuer ist während der Fahrt verboten.

Neues Urteil schränkt Handyverbot im Auto ein

Telefonieren am Steuer ist eigentlich tabu. Doch das Oberlandesgericht Hamm hat nun das Handyverbot in einem Fall aufgehoben. Das Auto war mit einer Start-Stopp-Funktion ausgestattet.Mehr...

http://autoanzeigen.merkur-online.de


Veröffentlichen Sie hier Ihre Online-Anzeigen beim Münchner Merkur / tz oder schalten Sie Ihre Zeitungsanzeige in Ihrer Heimatzeitung.

  • Meist gelesene Artikel
  • Meistkommentiert
  • Themen
Schnee, Eis und Kälte - der Winter kann Autofahrer Probleme bereiten.

Kein Frust bei Frost

Schon an Winterreifen und Frostschutzmittel gedacht? Höchste Zeit an Schnee, Matsch und Minus-Temperaturen zu denken. Schnee ist im Anmarsch. Hier gibt‘s ein paar Tipps für die kalte Jahreszeit:Mehr...

Auto Brennholz

Polizei stoppt Autofahrer "auf dem Holzweg"

Buchstäblich auf dem Holzweg war ein Autofahrer in Freiburg unterwegs. Die Polizei stoppte den Kombi wegen seiner ungesicherten Ladung. Doch dann kam die ganze Wahrheit ans Licht.Mehr...

Schnee, Eis und Kälte - der Winter kann Autofahrer Probleme bereiten.

Kein Frust bei Frost

Schon an Winterreifen und Frostschutzmittel gedacht? Höchste Zeit an Schnee, Matsch und Minus-Temperaturen zu denken. Schnee ist im Anmarsch. Hier gibt‘s ein paar Tipps für die kalte Jahreszeit:Mehr...

Auto Brennholz

Polizei stoppt Autofahrer "auf dem Holzweg"

Buchstäblich auf dem Holzweg war ein Autofahrer in Freiburg unterwegs. Die Polizei stoppte den Kombi wegen seiner ungesicherten Ladung. Doch dann kam die ganze Wahrheit ans Licht.Mehr...

Handy am Steuer ist während der Fahrt verboten.

Neues Urteil schränkt Handyverbot im Auto ein

Telefonieren am Steuer ist eigentlich tabu. Doch das Oberlandesgericht Hamm hat nun das Handyverbot in einem Fall aufgehoben. Das Auto war mit einer Start-Stopp-Funktion ausgestattet.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

Die coolsten Stars auf der LA Autoshow 2014

Los Angeles Auto Show
weitere Fotostrecken:

Motorrad

Ultra-cooler Café Racer: Yamaha XV950 'El Ratón Asesino'.

Yamaha-Yard-Built: 70er Jahre Café Racer

Es war einmal eine Yamaha XV950, doch nun ist der Chopper ein Café Racer. Hinter der Verwandlung steht der deutsche Customiser Marcus Walz.Mehr...

Ultra-cooler Café Racer: Yamaha XV950 'El Ratón Asesino'.

Yamaha-Yard-Built: 70er Jahre Café Racer

Es war einmal eine Yamaha XV950, doch nun ist der Chopper ein Café Racer. Hinter der Verwandlung steht der deutsche Customiser Marcus Walz.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.