Billig-Tankstellenkette HEM bald in ganz Deutsclnad?

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3NlcnZpY2UvYXV0by9iaWxsaWctdGFua3N0ZWxsZW5rZXR0ZS1iYWxkLWdhbnotZGV1dHNjbG5hZC16ci0yODIxNDk2Lmh0bWw=2821496Billig-Tankstellen sollen Deutschland erobern0true
    • 26.03.13
    • Auto
    • 3
    • Drucken
HEM bislang vor allem im Norden

Billig-Tankstellen sollen Deutschland erobern

    • recommendbutton_count100
    • 0

Essen - Die Billig-Tankstellenkette HEM will bald mit Filialen in ganz Deutschland präsent sein. HEM ist bekannt für eine aggressive Preispolitik.

© dpa

Eine Filiale der Billig-Tankstellenkette HEM in Hamburg (Archivbild).

"Unser Ziel ist, flächendeckend in ganz Deutschland präsent zu sein. In den nächsten zehn Jahren wollen wir rund 100 bis 150 zusätzliche Tankstellen haben", sagte Tamoil-Deutschlandchef Carsten Pohl den Zeitungen der WAZ-Gruppe (Dienstagausgabe). Derzeit gehören in Deutschland knapp 400 Tankstellen zum HEM-Mutterkonzern Tamoil, der sich vollständig im Besitz der staatlichen libyschen Investmentgruppe Oilinvest befindet. Der Marktanteil von HEM liege in Deutschland bei vier Prozent. Ziel seien fünf Prozent, sagte Pohl. Schon jetzt zähle HEM zu den zehn größten Tankstellenketten Deutschlands. Traditionell ist die Marke HEM, die ursprünglich für " Hamburg Eggert Mineralöle" stand, in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen stärker vertreten. Der Firmensitz befindet sich in Elmshorn (Schleswig-Holstein).

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

HEM verfolgt eine aggressive Preispolitik. "Unsere Strategie ist es, Benzin immer billiger anzubieten als die großen Marken", sagte Pohl. "Das gelingt uns, weil wir besonders effizient arbeiten und keine große Verwaltung haben. In unserer Zentrale arbeiten nicht einmal 100 Beschäftigte." Bei über zwei Milliarden Euro Umsatz habe HEM in der aktuellen Jahresbilanz einen Gewinn im einstelligen Millionenbereich verbucht. HEM setzt auch auf den Wettbewerb, der durch die von der Bundesregierung initiierte neue Markttransparenzstelle entstehen könnte. "Der Benzinmarkt wird sich auf einen Schlag so stark verändern wie noch nie. Ich gehe davon aus, dass private Online-Vergleichsportale auf die Daten der Markttransparenzstelle zugreifen werden", sagte Pohl. Durch die Preisvergleiche in Echtzeit verschärfe sich der Wettbewerb massiv.

zr

zurück zur Übersicht: Auto

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
ego27.03.2013, 12:54
(1)(0)

Bei Tankstellen ist so etwas sehr sinnvoll. Traurig allerdings, dass die Preispolitik in unserem Land nur auf Kosten von Arbeitsplätzen durchgeboxt werden kann. Den Löwenanteil des Spritpreises machen Steuern aus. Der Pächter verdient extrem wenig daran.
Und was mit diesen (und anderen) Steuern so alles bezahlt wird, kann man vom Bund der Steuerzahler oder in Skandalberichten der Medien erfahren!

Dkwboy27.03.2013, 10:33
(2)(0)

Soweit man bei den heutigen Preisen noch von billig sprechen kann,sollte eine Billigtankstelle mindestens 20 cent unter den Anderen im Ort liegen.
Alles andere ist unnötige Bodenversiegelung.

Wadlbeissa26.03.2013, 13:19
(1)(0)

Bei der Ausfahrt Augsburg Ost ist eine die ist oft aber nicht immer günstiger als andere.

Alle Kommentare anzeigen

Ort des Geschehens

51.4556432,7.0115552

Karte wird geladen... Karte wird geladen - Downloadanzeige

Aktuelle Fotostrecken

Alfa Romeo Giulietta Sprint

Alfa Romeo Giulietta Sprint
weitere Fotostrecken:

Berichte im Fokus

Dieser Raser fährt 241 km/h auf der Landstraße

Eberbach - Bei einer Radar-Kontrolle der Heidelberger Polizei ist in dieser Woche ein 27-Jähriger im T-Shirt auf seiner Kawasaki mit 241 km/h geblitzt worden. Er hatte nur eine Hand am Lenker. Mehr...

Abschleppgebühr: BGH schiebt Riegel vor

Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof (BGH) hat Abschleppdiensten in privatem Auftrag Grenzen für die Berechnung ihrer Forderungen an Falschparker gesetzt. So teuer darf es werden.Mehr...

Handy am Steuer ist während der Fahrt verboten.

Neues Urteil schränkt Handyverbot im Auto ein

Telefonieren am Steuer ist eigentlich tabu. Doch das Oberlandesgericht Hamm hat nun das Handyverbot in einem Fall aufgehoben. Das Auto war mit einer Start-Stopp-Funktion ausgestattet.Mehr...

http://autoanzeigen.merkur-online.de


Veröffentlichen Sie hier Ihre Online-Anzeigen beim Münchner Merkur / tz oder schalten Sie Ihre Zeitungsanzeige in Ihrer Heimatzeitung.

  • Meist gelesene Artikel
  • Meistkommentiert
  • Themen

Startschuss für den neuen Mazda2

Nach seiner Vorstellung auf dem Pariser Autosalon rollt die dritte Generation des Kleinwagens nach Deutschland. Die Premiere bei den Mazda Händlern findet Ende Februar 2015 statt.Mehr...

In vielen Städten sind Parkplätze rar.

So viel Zeit kostet die Parkplatzsuche

Selbst erfahrene Autofahrer kann eine Situation ins Schleudern bringen: die Parkplatzsuche. Sie kostet Nerven, aber auch verdammt viel Zeit, wie eine aktuelle Studie nun zeigt. Mehr...

Mazda MX-5

Leidenschaftlich - der neue Mazda MX-5

Vor 25 Jahren läutete der MX-5 die Renaissance der Roadster ein. Auf dem Pariser Autosalon (4. bis 19.10.2014) zeigt Mazda nun die vierte Auflage der Modellreihe.Mehr...

Wer das Verkehrsgeschehen filmt, um das Video später ins Internet zu stellen, verstößt gegen den Datenschutz.

Dashcam im Auto: Hohe Geldstrafen drohen

Mit sogenannten Dashcams können Autofahrer heimlich Aufnahmen vom Verkehrsgeschehen machen. Wer solche Videos ins Internet stellt, muss in Bayern mit krassen Bußgeldern rechnen.Mehr...

Urteil: Wer hat Schuld bei Unfall im Kreisverkehr?

Saarbrücken - Ein Unfall im Kreisverkehr ist schnell passiert. Aber wer ist der Schuldige, wenn es kracht? Der Deutsche Anwaltvereins (DAV) verweist nun auf ein Urteil.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

50 Jahre ADAC-Notruf: Die skurrilsten Geschichten

weitere Fotostrecken:

Motorrad

Saxxx Mad Ass E.

Die Mad Ass mutiert zum E-Bike

SFM Bikes (ehemals Sachs) will die als 50er und 125er lieferbare Mad Ass ab Frühjahr 2015 auch als Elekrofahrzeug anbieten.Mehr...

Saxxx Mad Ass E.

Die Mad Ass mutiert zum E-Bike

SFM Bikes (ehemals Sachs) will die als 50er und 125er lieferbare Mad Ass ab Frühjahr 2015 auch als Elekrofahrzeug anbieten.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.