Kein Anspruch auf Bares: BGH weist Klage von Schwarzarbeitern ab

Schwarzarbeiter haben keinen Anspruch auf Bares

Karlsruhe - Ein Elektriker legt Leitungen, schwarz. Bares sieht er nicht. Entgegen der Vereinbarung. Das ist gerecht, urteilt der Bundesgerichtshof: Kein Pardon für Wirtschaftskriminelle.Mehr...

Richter klagt wegen Rüge der Chefin

Richter klagt wegen Rüge der Chefin

Stuttgart - Ein ungewöhnliches Verfahren beschäftigt die Justiz in Stuttgart: Ein Richter wehrt sich gegen die Ermahnung seiner Vorgesetzten, schneller zu arbeiten.Mehr...

Arbeitsrecht: Kündigung gilt nur mit Terminangabe

Ist Ihre Kündigung überhaupt gültig?

Berlin - Weg aus dem alten Job: Bei einer Kündigung kann es oft nicht schnell genug gehen. Doch nur mit klarer Terminangabe besitzt sie rechtliche Gültigkeit, entschied ein Gericht.Mehr...

Umfrage: Viele Chefs halten sich für gute Vorgesetzte

Umfrage: Viele Chefs halten sich für gute Vorgesetzte

München - Mein Chef ist gemein und arrogant, klagen viele Arbeitnehmer. Allerdings schätzen sich die Vorgesetzten selbst ganz anders ein. Besonders der Umgang mit Mitarbeitern liefe gut.Mehr...

Private Probleme: Besser den Chef kurz einweihen

Private Probleme: Besser den Chef einweihen

Unkonzentriert, unausgeschlafen, gereizt: Bei privaten Problemen wie einer Scheidung oder einem Todesfall lässt im Job schnell die Leistung nach. Das ist zu tun:Mehr...

Wanka plant Konzept für Wechsel von Studienabbrechern in Beruf

Studium  geschmissen - das Handwerk lockt

Berlin - Zehntausende brechen jedes Jahr ihr Studium ab - auf der anderen Seite sucht das Handwerk  händeringend Fachkräfte. Jede zweite Kammer unterstützt bereits entsprechende Kooperationen.Mehr...

Viele Arbeitnehmer wünschen sich die 30-Stunden-Woche

Viele wünschen sich die 30-Stunden-Woche

Berlin - Viele Arbeitnehmer wünschen sich einer Umfrage der IG Metall zufolge eine 30-Stunden-Woche. Das ergab eine Umfrage, die die IG Metall gestartet hatte.Mehr...

So weit sind die Pendler  unterwegs

So weit sind die Pendler unterwegs

Berlin - Wer in Deutschland auf dem Land lebt, muss im Durchschnitt 19 Kilometer zu seinem Arbeitsplatz zurücklegen. Der tägliche Weg zum Job ist für die Bewohner mancher Gebiete besonders lang.Mehr...

Expertin: Mütter arbeiten zu lange Teilzeit

Expertin: Mütter arbeiten zu lange Teilzeit

Hamburg - Mütter in Deutschland würden zu lange Teilzeit arbeiten, kritisiert eine Expertin. Die ausgedehnte Babypause schade der Karriere und zementierten ihre Lohnlücke zu den männlichen Kollegen.Mehr...

EU: Frauen verdienen ein Fünftel weniger als Männer in Deutschland

Frauen verdienen immer noch weniger

Brüssel - Deutschland liegt beim Lohngefälle zwischen Männern und Frauen auf dem zweitletzten Platz in Europa. Frauen verdienten demnach rund ein Fünftel (22,2 Prozent) weniger als Männer.Mehr...

Stille Nacht: Unternehmen setzen Email-Pause für Angestellte durch

Stille Nacht: Email-Pause für Angestellte

Berlin - Abschalten nach der Arbeit ist schwer genug, vor allem wenn nach Feierabend auf dem Smartphone noch eine Mail nach der anderen einläuft. Für manche Angestellte ein echter Stress-Faktor, für den es eine simple Lösung gibt.Mehr...

EU-Parlament bewilligt 14,7 Milliarden Euro für Erasmus+

EU bewilligt Milliarden für Erasmus+

Straßburg - Die EU wird in den kommenden sieben Jahren eines ihrer bekanntesten und beliebtesten Förderprojekte ausweiten - das bisher vor allem für Studenten gedachte Austauschprogramm Erasmus.Mehr...

Stellenangebote

Finden Sie in unserem Stellenmarkt attraktive Jobangebote aus der Region und darüber hinaus.

Facebook

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/checkin.takeoff280truefalsefalse

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.