Bahnbranche sucht Fachkräfte von Busfahrer bis Ingenieur

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3NlcnZpY2UvYmVydWYta2FycmllcmUvYmFobmJyYW5jaGUtc3VjaHQtZmFjaGtyYWVmdGUtYnVzZmFocmVyLWluZ2VuaWV1ci0yNTAzMDE4Lmh0bWw=2503018Fachkräfte von Busfahrer bis Ingenieur gesucht0true
    • 14.09.12
    • News
    • Drucken
Bahnbranche

Fachkräfte von Busfahrer bis Ingenieur gesucht

    • recommendbutton_count100
    • 0

Berlin - Die Bahnindustrie und die deutschen Nahverkehrsunternehmen suchen händeringend Fachkräfte.

© dpa

Busfahrer haben derzeit beste Jobaussichten.

Bis 2015 müssten im öffentlichen Nahverkehr rund 21.000 Stellen neu besetzt werden, sagte der Präsident des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen, Jürgen Fenske, am Freitag in Berlin. Der Löwenanteil liege dabei bei Fahrpersonal, aber auch in den Bereichen Instandhaltung und Technik.

Fenske bedauerte, dass die meisten Unternehmen nicht so hohe Gehälter wie die Industrie zahlen könnten, dafür böten sie aber Sicherheit und betriebliche Zusatzleistungen.

Seinen Kollegen Michael Clausecker vom Verband der Bahnindustrie plagen hauptsächlich bei Ingenieuren Nachwuchssorgen. Zurzeit könne die deutsche Industrie zwar Akademiker aus den Mittelmeerländern rekrutieren, aber das Problem werde sich in den nächsten Jahren weiter verschärfen. Rund 1.500 Ingenieure fehlten allein in Deutschland.

dapd

zurück zur Übersicht: News

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Biker_77de15.11.2012, 18:23
(0)(0)

Eigendlich ist hier ja schon alles gesagt. Bessere Löhne und vernünftige Dienstzeiten, dann klappt es auch mit dem Nachwuchs. Nur wenn man da mal ehrlich bleibt, ist an dieser Stelle der Staat gefragt, denn der will ja die Fördermittel für den ÖPNV einstellen.

gs21.09.2012, 20:52
(1)(0)

Die Akademiker aus dem Mittelmeerraum fahren dann Omnibus in München für 1400 Euro, na dann viel Vergnügen..

Ich18.09.2012, 08:11Antwort
(0)(0)

Dann wird aber das gemecker über Fahrpreiserhöhungen noch größer und hirnloser, als es eh schon ist.

Alle Kommentare anzeigen

Facebook

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/checkin.takeoff280truefalsefalse

Beruf: Ratgeber & Service

Nachtarbeit: Schichtarbeiter leiden unter dem Schlafmangel

Nachtarbeit macht krank, dick und einsam

Schichtarbeit belastet Körper und Psyche. Wer kann, steigt aus. Aber Millionen Menschen müssen bei Wechselschichten ran - wie überlebt man das, ohne die Gesundheit zu opfern?Mehr...

Boreout-Syndrom: Wenn Langeweile im Job krank macht

Krank vor Langeweile im Job

Im Job eine ruhige Kugel schieben - klingt gut. Aber dauerhafte Unterforderung und Langeweile können Stress erzeugen - und krank machen. Betroffene leiden am Boreout-Syndrom.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.