Gesundheitsseite

Gesundheit - allgemeine Themen

Krankenhausstatistik 2013: Klinikaufenthalt dauert im Schnitt 7,5 Tage

Zahl der Krankenhauspatienten leicht gestiegen

Klinikaufenthalte, Krankenhäuser und ausgelastete Betten - das Statistische Bundesamt in Wiesbaden hat die aktuelle Krankenhausstatistik 2013 vorgestellt.Mehr...

Grippe-Impfung: Neue Impfstoffe für Senioren und Allergiker

Grippe-Impfung: Neuer Impfstoff für Allergiker

Grippe-Impfung! Jedes Jahr im September wird sie von empfohlen. 2014 sind sogar besondere Impfstoffe für Allergiker und auch Senioren verfügbar.Mehr...

Zu viel Kochsalz (Natrium) ist ungesund, aber zu wenig auch

Zu viel Salz ist ungesund, aber zu wenig auch

Eine Prise davon gibt der Suppe die richtige Würze. In Tiefkühlpizza und Dosenravioli steckt es gleich oft löffelweise: Mit Salz schmecken viele Speisen einfach besser. Doch wie viel ist ungesund?Mehr...

Studie: Nachbarschaftsstreit ist schlecht fürs Herz

Nachbarschaftsstreit ist schlecht fürs Herz

Laute Musik oder Heimwerkern am Wochenende  - im Mietshaus oder in der Vorstadtsiedlung können sich Nachbarn schnell auf die Nerven gehen. Doch Vorsicht, der Ärger macht auch dem Herz Probleme!Mehr...

Stiftung Warentest: Immer mehr Krankenkassen bieten Extraleistungen an

Welche Krankenkassen bietet die besten Extras

Gesetzliche Krankenkassen bieten neben der Grundversorgung häufig Extras an. Stiftung Warentest hat nun 82 Kassen auf ihre Leistung, Service und Geldprämien untersucht.Mehr...

ProU - Schmerzfrei von Kopf bis Fuß

ProU - Schmerzfrei von Kopf bis Fuß

Die Experten von ProU, dem modernen Orthopädie-Zentrum am Flughafen München, bieten Ihnen umfassende Hilfe bei allen orthopädischen Fragestellungen.Mehr...

Klinik erprobt Roboteranzug - Exoskelette -  für Gelähmte

Klinik erprobt Roboteranzug für Gelähmte

Rund 100.000 Menschen in Deutschland sind querschnittgelähmt. Ein Roboteranzug kann bei der Physiotherapie helfen. Patienten können sich damit aufrecht bewegen - ein gutes Gefühl.Mehr...

Hodenhochstand: Rechtzeitige Therapie schützt vor Unfruchtbarkeit und Krebs

Hodenhochstand: Ohne frühe Therapie ein Risiko

Sie gehören zu den sensibelsten Organen des Mannes: die Keimdrüsen. Nicht immer sitzen die Hoden bei der Geburt dort, wo sie sollten – im Hodensack. Ein solcher Hodenhochstand sollte früh behandelt werden.Mehr...

Ebola: So wurde das Virus unterschätzt

Ebola: So wurde das Virus unterschätzt

London - Blutproben wurden im Handgepäck eines Flugzeugs transportiert, Pfleger vor Ort „schützten“ sich mit einer Kordel: Wie gefährlich das Ebola-Virus ist, ahnte beim ersten Ausbruch 1976 niemand. Peter Piot, einer der Entdecker des Virus, erinnert sich.Mehr...

Studie: Risiken der Früherkennung werden unterschätzt

Ärzte überschätzen Krebs-Vorsorge  

Je früher eine Krankheit erkannt wird, desto größer ist die Heilungschance. Doch Vorsorge und Früherkennung können, laut einer aktuellen Studie, für Patienten aber auch große Nachteile haben.Mehr...

Allergieschock beim Sport: Wenn Anstrengung zum Kollaps führt

Allergieschock beim Sport - bislang ein Rätsel

Mediziner beobachten zunehmend ein Phänomen, das besonders aktive Menschen trifft: Beim Sport erleiden Patienten plötzlich einen heftigen Allergieschock. Scheinbar grundlos. Das täuscht.Mehr...

Gesunder Lebensstil: Plus 17 Jahre

Gesunder Lebensstil: Plus 17 Jahre

Heidelberg - Wer gesund lebt, kann auf 17 Jahre mehr hoffen: das hat eine aktuelle Studie herausgefunden. Allein das Rauchen kostet Männer im Schnitt neun Jahre ihre Lebens.Mehr...

Wirbelsäule: Tanzen hält den Rücken fit

Tanzen hält den Rücken fit

München - Wie funktioniert unser Körper? Zusammen mit der Körperwelten- Ausstellung präsentieren wir als Objekt des Monats August die Wirbelsäule.Mehr...

Welche Kraft hat der Mond auf uns? Mythos oder Wahrheit 

Kann der Mond Schmerzen beeinflussen?

Zahnarzttermin oder Hüftoperation - viele Menschen stimmen wichtige Termine nach dem Mond. Dem Erdtrabanten werden geheimnisvolle Kräfte gegen Schmerzen nachgesagt. Eine Studie widerlegt das.   Mehr...

Keine E-Zigaretten für Jugendliche

Bald keine E-Zigaretten für Jugendliche mehr

Man raucht sie nicht, man dampft sie: Die elektronische Zigarette. Die E-Zigaretten sind nach Ansicht der Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler aber für Kinder und Jugendliche schädlich.Mehr...

Vergrößerte Prostata: Neues Verfahren mit Laser

Vergrößerte Prostata: Neue Methode mit Laser

Plötzlich kommt kein Tropfen mehr. Wenn sich die Prostata vergrößert, kann sie die Harnröhre komplett abdrücken – und das sogar über Nacht. Ein neues Verfahren erspart Patienten einen großen Eingriff.Mehr...

Themen

Hier ein Überblick aller Themen, die wir für Sie von Experten erklären lassen:

Notrufnummern

  • Polizei: 110
  • Feuerwehr: 112
  • Apotheken-Notdienst: 0 800 288 288 0
  • Telefonseelsorge: 0 800 111 011 1
  • Giftnotruf: 089 192 40
  • Caritas Suchttelefon: 0 800 887 760 00
  • Aids-Beratung: 0 1805 555 444
  • Kinder-Notruf: 0 800 151 600 1

Meistgelesene Artikel

  • Heute
  • Letzte Woche
  • Letzter Monat
  • Themen
Salz

Zu viel Salz ist ungesund, aber zu wenig auch

Eine Prise davon gibt der Suppe die richtige Würze. In Tiefkühlpizza und Dosenravioli steckt es gleich oft löffelweise: Mit Salz schmecken viele Speisen einfach besser. Doch wie viel ist ungesund?Mehr...

Spritze mit Grippe-Impfstoff

Grippe-Impfung: Neuer Impfstoff für Allergiker

Grippe-Impfung! Jedes Jahr im September wird sie von empfohlen. 2014 sind sogar besondere Impfstoffe für Allergiker und auch Senioren verfügbar.Mehr...

Klinikaufenthalt dauert im Schnitt 7,5 Tage.

Zahl der Krankenhauspatienten leicht gestiegen

Klinikaufenthalte, Krankenhäuser und ausgelastete Betten - das Statistische Bundesamt in Wiesbaden hat die aktuelle Krankenhausstatistik 2013 vorgestellt.Mehr...

ProU - Schmerzfrei von Kopf bis Fuß

Die Experten von ProU, dem modernen Orthopädie-Zentrum am Flughafen München, bieten Ihnen umfassende Hilfe bei allen orthopädischen Fragestellungen.Mehr...

Peter Piot, einer der Entdecker des Virus

Ebola: So wurde das Virus unterschätzt

London - Blutproben wurden im Handgepäck eines Flugzeugs transportiert, Pfleger vor Ort „schützten“ sich mit einer Kordel: Wie gefährlich das Ebola-Virus ist, ahnte beim ersten Ausbruch 1976 niemand. Peter Piot, einer der Entdecker des Virus, erinnert sich.Mehr...

Kümmert sich um die Probleme der kleinen Patienten: Kinderurologe Dr. Marcus Riccabona.

Hodenhochstand: Ohne frühe Therapie ein Risiko

Sie gehören zu den sensibelsten Organen des Mannes: die Keimdrüsen. Nicht immer sitzen die Hoden bei der Geburt dort, wo sie sollten – im Hodensack. Ein solcher Hodenhochstand sollte früh behandelt werden.Mehr...

ProU - Schmerzfrei von Kopf bis Fuß

Die Experten von ProU, dem modernen Orthopädie-Zentrum am Flughafen München, bieten Ihnen umfassende Hilfe bei allen orthopädischen Fragestellungen.Mehr...

Alkoholsucht im Alter

Alkoholsucht im Alter - ein gefährliches Tabu

Angesichts der Statistiken über junge Kampftrinker wird die Gefahr für Alkoholsucht bei Senioren oft unterschätzt. Experten warnen besonders vor Wechselwirkungen mit Medikamenten.Mehr...

Korsika-Urlauber seit 2011: Ärzte warnen!

Toulouse - Französische Ärzte haben alle Urlauber, die seit Sommer 2011 auf Korsika in Süßwasser-Flüssen oder Seen gebadet haben, zur Wachsamkeit aufgerufen:Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.