Tipps für den Sauna-Besuch

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3NlcnZpY2UvZ2VzdW5kaGVpdC90aXBwcy1zYXVuYS1iZXN1Y2gtMTQ5ODg0NC5odG1s1498844Tipps für den Sauna-Besuch0truehorizontal_carousel1271014
    • 01.11.12
    • News
    • Drucken

Tipps für den Sauna-Besuch

  • Starten sollte man am besten mit einer milderen Sauna (50°-60°) © Therme Erding

  • Ein Saunagang sollte zwischen acht und zehn Minuten dauern. Der Sauna-Bund rät außerdem, sich nicht länger als 15 Minuten im Saunaraum aufzuhalten. © dpa

  • Nach dem Saunagang tun Bewegung und eine kalte Dusche gut. Danach sollte man 20 bis 30 Minuten ruhen. © dpa

  • Mehr als zwei weitere Saunagänge sind nicht ratsam. © dpa

  • Eine Empfehlung für den zweiten Saunagang ist die finnische Sauna mit 80 bis 90 Grad. © dpa

  • Zwei Stunden sollte man circa für drei Saunagänge einplanen. © Therme Erding

  • Niemals mit Fieber in die Sauna gehen. © Therme Erding

  • Wer viel schwitzt sollte genug trinken. Am besten wird der Flüssigkeitsverlust mit Wasser ausgeglichen. © Therme Erding

zurück

  • Bild 1 von 8
  • Bild 2 von 8
  • Bild 3 von 8
  • Bild 4 von 8
  • Bild 5 von 8
  • Bild 6 von 8
  • Bild 7 von 8
  • Bild 8 von 8
automatisch abspielenStart-5s+

vor

  • weitere Fotostrecken
  • weitere Artikel
  • Themen
Das Ebola Evakuierungsflugzeug "Robert Koch"

Das Ebola Evakuierungsflugze...

Die Lufthansa hat im Auftrag der Bundesregierung ein Passagierflugzeug für Ebola-Evakuierungen umgebaut. Mit dem Rettungsflieger sollen...Mehr...

Phobien Angst und Psychosen

Angst vor neugierigen Enten!...

Flugangst oder ein Ekel vor Spinnen kennen viele. Aber hatten Sie schon mal Angst vor allem, was auf der linken Seite ist, oder vor Luft? Kaum zu glau...Mehr...

Der Einfluss veganer Ernährung auf die Gesundheit ist nach Einschätzung eines Wissenschaftlers noch unzureichend erforscht.

Experte: Kaum Studien über v...

Kein Schnitzel, kein Milcheis und keine Eierkuchen: Wie gesund leben Veganer? Noch sei die Studienlage dünn, sagen Experten. Deutlich positive Ef...Mehr...

Nach mehreren noch ungeklärten Todesfällen haben die italienischen Behörden einen Impfstoff gegen die Grippe vorerst verboten.

Todesfälle: Italien zieht Gr...

Nach mehreren noch ungeklärten Todesfällen haben die italienischen Behörden einen Impfstoff gegen die Grippe vorerst verboten.Mehr...

"Handy-Nacken": So schädlich...

New York - Achtung, der "Handy-Nacken" droht: Der Blick aufs Smartphone schadet der Wirbelsäule. Eine Studie ergab,...Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.