SEF-Joker Held braucht nur zwei Minuten

SEF-Joker Held braucht nur zwei Minuten

SC Eintracht Freising - Volksfestzeit ist Erfolgszeit für den SE Freising, zumindest in diesem Jahr. Denn auch das zweite Match während der Hopfen-Gaudi gestalteten die Schütz-Mannen erfolgreich.Mehr...

Ende der Schonzeit für die Freisinger

Ende der Schonzeit für die Freisinger

SC Eintracht Freising - SEF-Trainer Michi Schütz vergibt die Stammplätze neu.Mehr...

SE Freising: Es funktioniert auch ohne Held

SE Freising: Es funktioniert auch ohne Held

SC Eintracht Freising - So richtig schlau wird man aus dem SE Freising nicht. Vor einer Woche blamierte sich die Elf mit einem 0:4 in Ismaning, am Freitag behielten die Gelb-Schwarzen gegen Deisenhofen, vor dem Spiel immerhin Dritter, nach einem souveränen 3:0 die Punkte bei sich.Mehr...

In Freising zeigt nur der Trainer Leidenschaft

In Freising zeigt nur der Trainer Leidenschaft

SE Freising - Wer Michael Schütz, Trainer beim Landesligisten SE Freising, am vergangenen Samstag im Ismaninger Stadion beobachtete, der hatte entweder Mitleid oder machte sich Sorgen um die um seine Gesundheit.Mehr...

Schütz nach 0:4: "Kann mich nur entschuldigen"

Schütz nach 0:4: "Kann mich nur entschuldigen"

SC Eintracht Freising - „Ich kann mich nur entschuldigen.“ Freisings Trainer Michael Schütz sprach die Worte und seinem Gesicht war abzulesen, dass ihm der Auftritt seines Teams peinlich war. Landesligist SE Freising ließ alles vermissen, was Fußball ausmacht. Deshalb ging man bei einem alles andere als übermächtigen FC Ismaning mit 0:4 (0:2) baden.Mehr...

Freisings Wiedersehen nach einem Jahrzehnt

Freisings Wiedersehen nach einem Jahrzehnt

SC Eintracht Freising - Noch gar nicht so lange ist es her, da trennten den SE Freising und den FC Ismaning Welten, wenngleich es nur rund 20 Kilometer sind von der Savoyer Au raus in den Münchner Osten.Mehr...

SE Freising: 1:2 plus 3:0 ergibt 4:2

SC Eintracht Freising - Zwei unterschiedliche Halbzeiten gab es in der Savoyer Au. Nach früher Führung gab der SE Freising das Spiel aus der Hand und ging mit einem Rückstand in di...Mehr...

Wirkungsvolle Kabinensprache bei der SEF

Wirkungsvolle Kabinensprache bei der SEF

SE Freising - Schön langsam wird’s: Mit einem 4:2 über den TuS Pfarrkirchen, dem nun zweiten Sieg in Folge, klettern die Fußballer des SE Freising auch in der Tabelle weiter nach oben und belegen zumindest bis heute Nachmittag Ligarang zwei.Mehr...

Siegerelf will eigenen Anhang versöhnen

Siegerelf will eigenen Anhang versöhnen

SE Freising – Von einem klaren Tabellenbild ist die Landesliga-Runde noch meilenweit entfernt. Bestes Beispiel: Der SE Freising.Mehr...

5:0 - SEF lässt es richtig krachen

5:0 - SEF lässt es richtig krachen

SE Freising - Bei ihrem zweiten Saisonerfolg hat Landesligist SE Freising mächtig zugeschlagen und bezwang Angstgegner SC Kirchheim mit 5:0 (2:0).Mehr...

Freising muss gegen unangenehmen Gegner ran

Freising muss gegen unangenehmen Gegner ran

SC Eintracht Freising - Verkehrte Welt in der Tabelle? Momentan rangiert der SC Kirchheim, immerhin nur über die Relegation gerettet, auf Rang drei. Hingegen muss sich der SE Freising aktuell mit Platz zehn zufrieden geben, was Abteilungsleiter Georg Appel aber nicht beunruhigt.Mehr...

Freising kassiert erste Pleite gegen Erlbach

Freising kassiert erste Pleite gegen Erlbach

SC Eintracht Freising - Da war’s passiert: Am fünften Spieltag gestern Abend verloren die Fußballer des SE Freising nicht nur ihre weiße Weste, sondern auch mit 0:1 gegen den SV Erlbach. Die Chronik eines Fußballabends zum Vergessen:Mehr...

SE Freising möchte vom ersten Erfolg profitieren

SE Freising möchte vom ersten Erfolg profitieren

SC Eintracht Freising - Beinahe hätte es SEF-Coach Michael Schütz noch geschafft am vergangenen Samstag. Der 44-Jährige befand sich gerade im Landeanflug, als das Match seiner Elf in Hebertsfelden angepfiffen wurde - dann aber ohne ihn und unter Aushilfs-Coach Fabian Herrmann gewonnen wurde.Mehr...

Freising holt den ersten Dreier

Freising holt den ersten Dreier

SE Freising - Im vierten Versuch hat es nun endgültig geklappt: Nach drei Remis in Folge hatten die Fußballer des SE Freising schon an sich gezweifelt, mit einem am Ende aber nie gefährdeten 3:0 beim SV Hebertsfelden holten die Lerchenfelder den ersten Dreier der Saison und bescherten Aushilfs-Coach Fabian Herrmann nicht nur einen prima Einstand, sondern machten ihrem jungen Coach auch ein schönes Geschenk zum 25. Geburtstag.Mehr...

Der erste Sieg

Den ersten Sieg gab es im zweiten Auswärtsspiel des SE Freising. Mit diesem Erfolg wurde der Anschluss an die besser gestarteten Mannschaften wieder hergestellt, da man vor dem Spiel j...Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

FC-Bayern-Dienstwagen: Auch Xabi und Benatia haben jetzt einen

weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.