Geretsrieder Trainer trotz Nullnummer zufrieden

Geretsrieder Trainer trotz Nullnummer zufrieden

TuS Geretsried II - TuS II bleibt zu Hause ungeschlagen. Gegen den SV Ohlstadt reichte es jedoch nur zu einem Unentschieden.Mehr...

Schneider: „Da gibt’s nicht viel zu meckern“

Schneider: „Da gibt’s nicht viel zu meckern“

TuS Geretsried II - Im sechsten Anlauf hat es endlich geklappt: Der 4:0 (1:0)-Sieg beim ASV Habach bedeutete für die Geretsrieder Bezirksliga-Reserve den ersten Erfolg auf fremdem Platz. Und der gelang mit einer recht überzeugenden Leistung.Mehr...

Schneider: "Ein Sieg wäre richtig wichtig“

Schneider: "Ein Sieg wäre richtig wichtig“

TuS Geretsried II - Die TuS II peilt in Habach den ersten Auswärtserfolg an.Mehr...

Geretsried II gewinnt "Abnutzungskampf"

Geretsried II gewinnt "Abnutzungskampf"

TuS Geretsried II - Die Geretsrieder Reserve schlägt die Sportfreunde aus Aying nach einer starken zweiten Halbzeit mit 5:2.Mehr...

Weiße Weste bei TuS-Reserve soll bleiben

TuS Geretsried II - Aus, vorbei, vergessen. Mit der 0:5-Niederlage beim SC Pöcking am vergangenen Wochenende mag man sich bei der Geretsrieder Bezirksligareserve nicht länger als unbedingt nötig aufhalten.Mehr...

Schneider: "Die Höhe nervt ein bisschen"

Schneider: "Die Höhe nervt ein bisschen"

TuS Geretsried II - Sie hatten sich mindestens einen Punkt ausgerechnet, doch daraus wurde nichts. Nach enttäuschenden 90 Minuten musste sich die Geretsrieder Bezirksliga- Reserve beim SC Pöcking mit 0:5 (0:3) geschlagen geben.Mehr...

Derby-Spannung nach dem Wolkenbruch

Derby-Spannung nach dem Wolkenbruch

TuS Geretsried II – Nach zwei grundverschiedenen Halbzeiten hat der TuS Geretsried II am gestrigen Freitagabend im Kreisliga-Derby gegen die FF Geretsried knapp mit 3:2 die Oberhand behalten.Mehr...

Geretsried II will im Derby die volle Punktezahl

Geretsried II will im Derby die volle Punktezahl

TuS Geretsried II - Der TuS Geretsried II blickt als Gastgeber dem heutigen Derby gegen Ortsnachbar FF Geretsried (19 Uhr, Isarau-Stadion) entspannt entgegen.Mehr...

Terhorst macht den Neuer

Terhorst macht den Neuer

TuS Geretsried II - TuS II-Keeper rettet 2:0-Sieg gegen Murnau.Mehr...

Terhorst macht den Neuer

Terhorst macht den Neuer

Geretsried - TuS II-Keeper rettet 2:0-Sieg gegen MurnauMehr...

Das richtige Gefühl für die Situation

Das richtige Gefühl für die Situation

TuS Geretsried II - TuS II will gegen Murnau Fehler minimieren und gewinnen.Mehr...

Geretsried II: "Wir können nur gewinnen"

TuS Geretsried II - Florian Schneider blickt dem Gastspiel bei der DJK Waldram etwas skeptisch entgegen. „Mal schauen, was da für uns drin ist“, sagt der Spielertrainer der Geretsrieder Reserve.Mehr...

Irritationen des Unterbewusstseins

Irritationen des Unterbewusstseins

TuS Geretsried II - Fußball ist oft Kopfsache. Dummerweise gibt das Gehirn hinsichtlich des aktuellen Spielgeschehens schon mal die falschen Impulse. Etwa so was wie „Das Spiel ist gelaufen“ oder „Das wird ’ne lockere Sache heute“.Mehr...

Irritationen des Unterbewusstseins

Irritationen des Unterbewusstseins

Geretsried - TuS Geretsried II gibt gegen Penzberg einen sicheren Sieg fast noch aus der HandMehr...

Schneider: "Das wirft uns nicht zurück"

TuS Geretsried - Früh geführt, am Ende zahlenmäßig klar verloren - da könnte man sich richtig ärgern.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

Gute Laune beim Abschlusstraining vor CL-Duell gegen Rom

weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.