Tabellenletzter: Für Großmann zählt nur noch der Spaß

Tabellenletzter: Für Großmann zählt nur noch der Spaß

Pasing – Es war ein Hinrunde zum Vergessen für die Sportfreunde Pasing 03. Mit lediglich vier Zählern aus zehn Partien steht Pasing abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz.Mehr...

Würmtal beendet Negativserie

Würmtal beendet Negativserie

DJK Würmtal - Die DJK Würmtal hat im Derby ihre Negativserie beendet. Nach zuletzt drei Niederlagen am Stück gewann die DJK gegen die SF Pasing hochverdient mit 4:1 und sorgte somit für einen versöhnlichen Jahresabschluss.Mehr...

Hilble trotz 35 Punkten zurückhaltend

Hilble trotz 35 Punkten zurückhaltend

DJK Pasing - Die Pasinger konnten sich gegen den FC Bad Kohlgrub-Ammertal mit 3:2 durchsetzen.Mehr...

Gräfelfing II will am liebsten weitermachen

TSV Gräfelfing II - „Schade, dass jetzt die Winterpause kommt“, sagt Adis Letica, Trainer des TSV Gräfelfing 2 angesichts der aktuellen Form seines Teams. Das 3:1 gegen den FC Neuhadern 2 am Sonntag war der vierte Sieg in Serie und die neunte Partie ohne Niederlage.Mehr...

Rakaric voll des Lobes

Rakaric voll des Lobes

TSV Gräfelfing - Der TSV Gräfelfing überwintert als Tabellenführer der Kreisliga München 2. Mit einem 1:0 gegen den FC Neuhadern brachten die „Wölfe“ drei Punkte Vorsprung auf die Konkurrenz ins Ziel.Mehr...

Pasing verspielt Vorsprung

Pasing verspielt Vorsprung

TSG Pasing - Die Pasinger verspielen einen 2:0-Vorsprung gegen FT München gern und verlieren am Ende mit 2:3.Mehr...

Hertha eine Nummer zu groß für SVP II

Hertha eine Nummer zu groß für SVP II

SV Planegg-Krailling II - Der FC Hertha München erwies sich als eine Nummer zu groß für die Planegger Reserve. Die Fußballer von der Hofmarkstraße verlor gegen den Titelaspiranten mit 0:2 (0:0), „weil sie eine gewisse Klasse haben“, wie Michael Lelleck feststellte.Mehr...

Gräfelfing II: Letica läuft selbst auf

TSV Gräfelfing II - Die Reserve von Gräfelfing ist am Sonntag zu Gast beim FC Neuhaden II.Mehr...

Pasing: Auf den Kampfeswillen kommt´s an

Pasing: Auf den Kampfeswillen kommt´s an

DJK Pasing - Duell zweier Aufsteiger: Die DJK Pasing erwartet am Sonntag den FC Bad Kohlgrub-Ammertal (14.30 Uhr, Agnes-Bernauer- Straße).Mehr...

Duell zweier Krisenteams

SF Pasing - Die Pasinger bekommen gegen den DJK Würmtal kaum eine Mannschaft zusammen.Mehr...

Gräfelfing ist unvermindert selbstbewusst

Gräfelfing ist unvermindert selbstbewusst

TSV Gräfelfing - Der TSV Gräfelfing geht selbstbewusst ins das letzte Spiel vor der Winterpause. Auch wenn er seit vergangenem Wochenende nicht mehr ungeschlagen ist und die Liste der Verletzten immer länger wird.Mehr...

Bei Pasing fällt komplette Viererkette aus

Bei Pasing fällt komplette Viererkette aus

TSG Pasing - Die Pasinger treffen am Sonntag auf den FT München-Gern. Den Pasingern fehlt allerdings die komplette Viererkette.Mehr...

Lelleck-Elf gibt die Nervensäge

Lelleck-Elf gibt die Nervensäge

SV Planegg-Krailling II - Der SV Planegg- Krailling 2 hat zum Jahresabschluss noch einmal eine harte Nuss zu knacken. Am Sonntag sind mit dem FC Hertha München der stärkste Sturm und die beste Abwehr der Liga zu Gast im Heide- Volm-Stadion (14 Uhr, Hofmarkstraße).Mehr...

Gräfelfings erste Niederlage: "Ärgerlich"

Gräfelfings erste Niederlage: "Ärgerlich"

TSV Gräfelfing - Die Serie ist gerissen. Am 13. Spieltag musste sich auch der TSV Gräfelfing unter den schlagbaren Mannschaften in Oberbayern einreihen. Der Tabellenführer der Kreisliga München 2 verlor gegen Sentilo Blumenau durch ein Tor von Burak Turgut in der Nachspielzeit.Mehr...

Planegg II gelingt Befreiungsschlag

Planegg II gelingt Befreiungsschlag

SV Planegg-Krailling II - Dem SV Planegg- Krailling 2 ist der erhoffte Befreiungsschlag im Abstiegskampf geglückt. Eine Woche nach dem 5:3-Sieg gegen den FC Kosova brannte der SVP auch beim FC Viktoria München ein Offensivfeuerwerk ab. Am Ende stand ein hochverdienter 5:0-Erfolg, der den Planeggern ein beruhigendes Acht-Punkte-Polster auf die Abstiegsränge beschert.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

Bayern siegen 4:0 und eilen davon - Verfolger patzen

Heimsieg im Schongang: Die Bayern ließen sich auch von den hoch gehandelten Hoffenheimern nicht aufhalten. Foto: Nicolas Armer
weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.