Basketball: München sortiert Center Homan aus

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3Nwb3J0L2ZjYi1iYXNrZXRiYWxsL2Jhc2tldGJhbGwtbXVlbmNoZW4tc29ydGllcnQtY2VudGVyLWhvbWFuLTMwNzE2NzIuaHRtbA==3071672München sortiert Homan aus0true
    • 22.08.13
    • FCB Basketball
    • Drucken
"Aus sportlicher Sicht"

München sortiert Homan aus

München - Bayern München plant nicht weiter mit Center Jared Homan. Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, wird der 30-jährige US-Amerikaner nicht an den weiteren Trainingseinheiten sowie dem anstehenden Trainigslager teilnehmen.

© dpa

Bayern München plant nicht weiter mit Center Jared Homan. Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, wird der 30-jährige US-Amerikaner nicht an den weiteren Trainingseinheiten sowie dem anstehenden Trainigslager teilnehmen.

Homan war im November 2011 an die Isar gewechselt.

„In Anbetracht unserer ambitionierten Ziele haben wir nach der vergangenen Saison jede Spielerposition genauestens analysiert und entschieden, dass wir uns vor allem unter den Körben verstärken müssen“, sagte Geschäftsführer Marko Pesic. Das sei durch die Verpflichtung von John Bryant und Yassin Idbihi bereits gelungen.

„Wir haben Jared Homan bereits vor zwei Monaten offen in unsere Pläne eingeweiht und sind zu dem gemeinsamen Entschluss gekommen, dass ihm aus sportlicher Sicht bei anderen Vereinen bessere Perspektiven geboten werden können“, so Pesic weiter.

SID

zurück zur Übersicht: FCB Basketball

Kommentare

Kommentar verfassen

So feiern die Basketball-Meister - Die Bilder

weitere Fotostrecken:

FC Bayern Basketball News folgen

Meist geklickte Artikel

  • Gelesen
  • Kommentare
  • Themen

Hamann: "Es tut natürlich weh..."

München - Der Kapitän verlässt das Schiff. Dienstag Morgen gab der FC Bayern Basketball bekannt, dass Steffen Hamann und der Verein von nun an getrennte Wege gehen werden. Die tz hat mit Hamann gesprochen.Mehr...

Bryce Taylor ist zurück!

München - Er ist wieder da! Bryce Taylor betrat am Dienstag um 13.40 Uhr wieder Münchner Boden. Der FCB-Profi freut sich schon auf die neue Saison.Mehr...

Neue Alba-Attacke gegen Bayern!

Berlin - Erst beschwerte sich BVB-Boss Watzke über die Transferpolitik des FC Bayern, jetzt kommt ähnliche Kritik über die Basketballabteilung der Münchner. Der Aufsichtsratschef von Alba Berlin attackiert den Verein hart.Mehr...

Serien-Meister Bamberg kapituliert vor Bayern!

München - Sportlich stehen die Bayern-Basketballer am Samstag vor einer Weichenstellung. Währenddessen scheiont Serien-Meister Bamberg vor den Münchnern die Waffen zu strecken.Mehr...

Sport aus aller Welt

US Open: Historische Damen-Pleiten - Eugenie Bouchard ist raus

Historische Damen-Pleiten bei US Open

New York - Kanadas hochgehandelter Shootingstar Eugenie Bouchard hat sich als nächste Top-Ten-Spielerin von den US Open verabschiedet. Bei den Männern hat sich derweil Stan Wawrinka ins Viertelfinale gekämpft.Mehr...

US Open 2014: Philipp Kohlschreiber scheidet gegen Novak Djokovic aus

Kohlschreiber fliegt gegen den Djoker raus

New York - Der Weltranglisten-Erste und Wimbledonsieger war dann doch eine Nummer zu groß für Philipp Kohlschreiber. Als letzter deutscher Tennisprofi schied der Augsburger bei den US Open aus.Mehr...

Berlin und Hamburg stellen erste Konzepte für eine Olympia-Bewerbung vor

Olympia: Berlin und Hamburg stellen Konzepte vor

Berlin - Berlin und Hamburg haben Details ihrer geplanten Olympia-Bewerbungen vorgestellt. Beide Konzepte sind in sich stimmig, aber der Weg bis zum Zuschlag ist weit.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.