Berti Vogts hört voraussichtlich in Aserbaidschan auf

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3Nwb3J0L2Z1c3NiYWxsL2JlcnRpLXZvZ3RzLWhvZXJ0LXZvcmF1c3NpY2h0bGljaC1hc2VyYmFpZHNjaGFuLXpyLTMwNzIxMTQuaHRtbA==3072114Berti Vogts vor Aus in Aserbaidschan0true
    • 22.08.13
    • Fußball
    • 2
    • Drucken
"Habe noch andere Dinge vor"

Berti Vogts vor Aus in Aserbaidschan

    • recommendbutton_count100
    • 0

Baku - Der frühere Bundestrainer Berti Vogts wird nach eigener Aussage sein Amt als Fußball-Nationalcoach der Kaukasus-Republik Aserbaidschan niederlegen.

© picture alliance / dpa

Der frühere Bundestrainer Berti Vogts wird nach eigener Aussage sein Amt als Fußball-Nationalcoach der Kaukasus-Republik Aserbaidschan niederlegen.

„Stand heute werde ich dort nicht weitermachen. Ich habe noch andere Dinge vor“, sagte Vogts am Donnerstag dem TV-Sender Sky Sport News und betonte: „Aktuell bin ich nur zehn Tage pro Monat im Land und stelle dann Fragen, von denen man die Antworten gar nicht hören möchte.“

Mitte August hatte das Internetportal 1news.az den 66-Jährigen mit den Worten zitiert: „Ich weiß, dass der Verband einen neuen Coach sucht. Das ist normal.“

Vogts ist seit April 2008 in der Ex-Sowjetrepublik am Kaspischen Meer tätig. Auf die Frage, ob der Posten des DFB-Sportdirektors eine Option für ihn sei, antwortete Vogts: „Nein, ich glaube, da sind andere Namen in der Verlosung. Ich habe von Hansi Flick gehört. Man muss abwarten, was sich da tut. Aber das ist klar Angelegenheit des DFB.“

# dpa-Notizblock

zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
DFBB23.08.2013, 07:51Antwort
(0)(0)

Dann sollte man den Löw dort hin schicken, denn Vogts ist immerhin als Trainer Europameister geworden. ;-)

udo23.08.2013, 06:47
(0)(0)

Kann denn niemand diesem Spezi beibringen, dass noch immer gilt "Von der (ehem.) Sowjetunion Lernen, heißt siegen lernen" und nicht umgekehrt.

Alle Kommentare anzeigen

Mehr Sport

In Königsklasse bislang gesetzt: Benatias heikle Rückkehr nach Rom

Hass-Empfang für Benatia in Rom

Rom - Laute Buhrufe italienischer Fans gab es für Mehdi Benatia schon auf dem Weg ins Hotel - aber das hatte Bayerns Defensivmann bei seiner Rückkehr nach Rom erwartet.Mehr...

Guardiola: Haben eine große Gelegenheit in Rom

Abschluss-PK: Pep sieht "große Gelegenheit"

Rom - Pep Guardiola sieht im Champions-League-Duell beim AS Rom eine große Chance für den FC Bayern auf dem Weg in die K.o.-Runde.Mehr...

FC Bayern München - Thiago-Operation in Barcelona: Das sagt Guardiola

Thiago-OP: Jetzt spricht Pep Guardiola

München - Thiago vom FC Bayern München wird am Dienstag in Barcelona operiert. Dazu hat sich jetzt auch Trainer Pep Guardiola geäußert.Mehr...

Nachrichten aus aller Welt

US-Klimabehörde: September hat globalen Temperaturrekord aufgestellt

Neuer Temperaturrekord im September

New York - Der September 2014 ist der wärmste seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen vor mehr als 130 Jahren gewesen. Auch der August dieses Jahres hatte schon einen globalen Temperaturrekord aufgestellt.Mehr...

Tochter tot, Sohn verletzt: Mutter blutverschmiert auf A8

Autobahn-Drama: Mutter gesteht

Ulm - Eine Mutter hat einen Angriff auf ihre Kinder in Baden-Württemberg nach Angaben der Ermittler gestanden. Polizisten hatten die Leiche der elfjährigen Tochter in der Nacht zum Montag auf einem Feldweg unter der Autobahn 8 gefunden.Mehr...

Zeitung: Autofahrerin verwechselt Polizeiwache mit Kneipe

Autofahrerin verwechselt Polizeiwache mit Kneipe

Lansing - Eine betrunkene Autofahrerin hat eine Polizeiwache in den USA nach Medienberichten für eine Kneipe gehalten und zwischen Polizeiautos eingeparkt.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.