Wenger mischt sich in Frankreich-Kader ein

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3Nwb3J0L2Z1c3NiYWxsL3dlbmdlci1taXNjaHQtc2ljaC1mcmFua3JlaWNoLWthZGVyLXpyLTI3MjU5NDIuaHRtbA==2725942Wenger mischt sich in Frankreich-Kader ein0true
    • 30.01.13
    • Fußball
    • Drucken
Testspiel gegen DFB-Team

Wenger mischt sich in Frankreich-Kader ein

    • recommendbutton_count100
    • 0

London - Arsenal-Trainer Arsene Wenger hat sich unmittelbar vor der Nominierung des Frankreich-Kaders für das Testspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft zu Wort gemeldet.

© dpa

Arsene Wenger

Nachdem sich der französische Angreifer Abou Diaby jüngst erst von einer rund dreimonatigen Verletzungspause zurückgemeldet hatte, forderte Wenger Nationalcoach Didier Deschamps auf, den Stürmer des Londoner Premier-League-Vereins nicht für die Partie am 6. Februar im Stade de France von Paris zu benennen.

„Es ist zu früh“, wurde Wenger in französischen und britischen Medien am Mittwoch zitiert. „Ich möchte nicht, dass er berufen wird.“ Diaby hatte sich Ende September vergangenen Jahres in einem Liga-Spiel am Oberschenkel verletzt. Schon damals hatte es Zoff zwischen Wenger und Deschamps gegeben. Diaby hatte erst vor zwei Wochen sein Comeback für die Gunners gegeben. Deschamps will den Kader für den Klassiker gegen die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes an diesem Donnerstag bekanntgeben.

dpa

Die wichtigsten Winter-Transfers der Bundesliga

zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare

Kommentar verfassen

Mehr Sport

Bayern-Fans nehmen spanische Treppe ein

Bayern-Fans nehmen spanische Treppe ein

Rom - Die mitgereisten Fans des FC Bayern freuen sich auf ein Top-Spiel in der italienischen Hauptstadt. Vor der Partie in Rom nehmen sie die spanische Treppe ein, die Stimmung ist bestens.Mehr...

FC Bayern: Medhi Benatia erwartet Pfiffe bei Rückkehr nach Rom

Benatia: "Pfiffe der Fans stören mich nicht"

München - Der Wechsel von Medhi Benatia vom AS Rom zu den Bayern schlug hohe Wellen - die Klubbosse warfen dem Marokkaner ein hinterlistiges Spiel vor. Nun tritt der Verteidiger erstmals wieder gegen seinen Ex-Klub an.Mehr...

Bayern bereiten sich auf Athen vor

Pesic: Respekt und Leidenschaft!

München - So richtig war die Göttingen-Niederlage (81:95) auch am Dienstagmittag noch nicht verdaut. Was der Trainer nun von seiner Mannschaft fordert.Mehr...

Nachrichten aus aller Welt

Pkw Maut Bayern Österreich

Liebe Leser,

Mäusefängerei, mittelalterlicher Wegezoll, Raubrittertum – mit was für Worten wurde der bayerische Vorstoß zur Auto-Maut schon belegt?Mehr...

Karstadt kündigt tiefe Einschnitte an - Tarifverhandlungen vertagt

Karstadt kündigt tiefe Einschnitte an

Essen - Karstadt nimmt Kurs auf eine harte Sanierung. Mit dieser Botschaft stimmt das angeschlagene Warenhausunternehmen seine 17.000 Beschäftigten auf „einschneidende Veränderungen“ ein. Doch es gibt auch Hoffnung.Mehr...

Gegen den Atomwahnsinn

„Nicht eindeutig“ und „Vattenfall könnte auch vor ein deutsches Gericht ziehen“; Leserbriefe 20. und 18./19. OktoberMehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.