Wo heute Borussia Dortmund - FC Malaga (BVB) im Free-TV? Live-Streams 2014

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3Nwb3J0L2Z1c3NiYWxsL3dvLWhldXRlLWJ2Yi1mYy1tYWxhZ2EtYm9ydXNzaWEtZG9ydG11bmQtdHYtbGl2ZS1zdHJlYW0tMjg0MDI0Ny5odG1s2840247BVB - Malaga: Wo Sie das Spiel heute live sehen0true
    • 09.04.13
    • Fußball
    • Drucken
Pay-TV, Live-Stream

BVB - Malaga: Wo Sie das Spiel heute live sehen

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - BVB - FC Malaga kommt heute nicht live im Free-TV: Wir sagen Ihnen, wie und wo Sie das Champions-League-Viertelfinale von Borussia Dortmund im Fernsehen und Live-Stream verfolgen können.

Im Hinspiel kam der BVB nicht über ein 0:0 hinaus

© Bongarts/Getty Images

Im Hinspiel kam der BVB nicht über ein 0:0 hinaus

Deutschland - Armenien: Übertragung im Live-Stream und Fernsehen

Die Champions League ist ins ZDF umgezogen, doch auch dort werden nicht alle Spiele mit deutscher Beteiligung gezeigt. In dieser Champions-League-Woche kommen die Fans des FC Bayern (alle FC Bayern News gibt's hier auf Facebook) in den Genuss, ihr Team live im Free-TV verfolgen zu können.

Wer heute Borussia Dortmund - FC Malaga sehen will, muss nach einer Alternative suchen. Das Rückspiel läuft nicht live im Free-TV. Wir verraten Ihnen, wie Sie BVB - Malaga live verfolgen können.

Hier lesen Sie, wie Sie das Rückspiel Real Madrid - BVB live sehen können.

Pay-TV:

Der Bezahlsender Sky zeigt die Partie BVB - Malaga exklusiv. Bereits um 19.30 Uhr begrüßt Moderator Sebastian Hellmann im Studio die Zuschauer. Als Experten sind unter anderem Ottmar Hitzfeld und Christoph Metzelder eingeladen. Analyst Erik Meijer veranschaulicht entscheidende Spielszenen an der Taktik-Videowand. Kai Dittmann kommentiert die Partie, in der Konferenz ist Martin Groß zur Stelle. Wer über das entsprechende Gerät und Abo verfügt, kann die Partien auch in echtem HD genießen.

Public Viewing:

Wer die Spiele unter Gleichgesinnten sehen will, den locken die zahlreichen Sportsbars. Die Kultkneipe Stadion an der Schleißheimer Straße ist für viele Fans die erste Anlaufstation. Der Platz dort ist jedoch begrenzt.

Auch in zahlreichen anderen Kneipen und Cafés in München, zum Beispiel rund um die Leopoldstraße und die Münchner Freiheit, werden die Spiele übertragen. Im Zweifel anrufen, reservieren und fragen, welche Partie gezeigt wird.

Pressestimmen: "Bayern ist eine Maschine deutscher Ingenieurskunst"

Mobile Endgeräte wie iPad und iPhone:

Sky-Abonnenten können die Spiele mit SkyGo auf ihrem mobilen Endgerät verfolgen, sollten sie die Option gebucht haben. 

Internet-Livestream:

Live-Streams erfreuen sich bei den Internet-Usern großer Beliebtheit. Die Qualität all dieser Übertragungen sowie ihre Legalität ist jedoch sehr zweifelhaft. Diese Live-Streams hingegen sind generell legal und gratis.

Sky-Abonnenten können die Spiele mit SkyGo via Internet an ihrem Rechner verfolgen, sollten sie die Option gebucht haben 

Heiße Reporterinnen: Eine heißt sogar Scharf!

kim

zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bei diesem Artikel nicht aktiviert. Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Mehr Sport

Bayern wollen in Rom drei Punkte - ohne Papst-Beistand

Bayern wollen in Rom drei Punkte - ohne Papst-Beistand

Rom - Bayern München will mit einem Sieg beim AS Rom für eine Vorentscheidung in der Gruppe E sorgen. Der Besuch beim Papst soll dabei nicht ablenken.Mehr...

Müller erklärt den Freistoß-Trick

Müller erklärt den Freistoß-Trick

München - Ein Freistoß-Treffer von Alonso brachte den Bayern am Samstag das 2:0 gegen Bremen. Mit Hilfe von Alaba und Müller hatte das Team die Bremer ausgetrickst - der Ball ging unter der Mauer durch direkt ins Tor.Mehr...

Großes Löwen-Kino nur in der Sky-Doku

Großes Löwen-Kino nur in der Sky-Doku

Aue - Die Krise bei 1860 München spitzt sich weiter zu. Das peinliche 1:4 bei Erzgebirge Aue war der Tiefpunkt. Der Trainerwechsel blieb bislang wirkungslos.Mehr...

Nachrichten aus aller Welt

Bombendrohung am Landshuter Bahnhof

Bombendrohung am Landshuter Bahnhof

Landshut - In Landshut sorgte am Montagvormittag eine Bombendrohung für Aufregung. Der gesamte Bahnhof musste geräumt werden.Mehr...

WHO: Ebola-Ausbruch in Nigeria vorbei

WHO: Ebola-Ausbruch in Nigeria vorbei

Genf - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den Ebola-Ausbruch in Nigeria offiziell für beendet erklärt. "Das ist eine spektakuläre Erfolgsgeschichte, die zeigt, dass Ebola eingedämmt werden kann."Mehr...

Bahn: Lokführerstreik verursacht hohen Millionenschaden

Bahn: Streik verursacht hohen Millionenschaden

Berlin - Der Lokführerstreik am Wochenende hat nach Angaben der Deutschen Bahn einen wirtschaftlichen Schaden „in zweistelliger Millionenhöhe“ verursacht.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.