Heidi Zacher: Comeback nach dem Beinbruch

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3Nwb3J0L2xva2Fsc3BvcnQvYmFkLXRvZWx6L2hlaWRpLXphY2hlci1jb21lYmFjay1uYWNoLWJlaW5icnVjaC0yNzI2MjI3Lmh0bWw=2726227Heidi Zacher: Comeback nach dem Beinbruch0true
    • 30.01.13
    • Bad Tölz
    • Drucken

Heidi Zacher: Comeback nach dem Beinbruch

    • recommendbutton_count100
    • 0

Lenggries - Die Lenggrieserin Heidi Zacher kehrt nach 13-monatiger Verletzungspause zurück in den Skicross-Weltcup. Ihr Vereinskollege Andreas Schauer will das Rennen in Grasgehren genießen.

Daumen hoch: Die Lenggrieser Heidi Zacher und Andi Schauer freuen sich auf den Skicross-Weltcup. foto: esc

Daumen hoch: Die Lenggrieser Heidi Zacher und Andi Schauer freuen sich auf den Skicross-Weltcup. foto: esc

Ebenso ungeduldig wie erfreut blickt die Lenggrieser Skicrosserin Heidi Zacher dem kommenden Wochenende entgegen: „Vor heimischem Publikum wieder ins Renngeschehen einzugreifen - besser kann man es sich nicht wünschen.“

Nach 13-monatiger Verletzungspause steigt die Nummer eins der Cross-Nationalmannschaft in Grasgehren (Allgäu) nahe Obermaiselstein wieder in den Weltcup ein. Mit dabei ist auch Vereinskollege Andi Schauer, dessen Formkurve in der laufenden Saison nach oben zeigt. Für die deutsche Skicross-Szene werden die beiden Weltcups, die am kommenden Samstag und Sonntag im Bundesstützpunkt Grasgehren der Höhepunkt der Saison sein, neben der Weltmeisterschaft im März in Norwegen.

Am Dreikönigstag 2012 im Finale von St, Johann (Tirol) hatte Zacher das Schicksal ereilt: Linker Unterschenkel gebrochen und eine langwierige Schulterverletzung waren die Folge des Sturzes.

Akribisch und zielstrebig hat sich die 24-Jährige seither auf ihren Wiedereinstieg in den Weltcup vorbereitet. Auch Schauer freut sich auf Grasgehren: „Das wird ein Riesenevent mit einer tollen Stimmung. Viele Freunde und viele Leute aus dem Isarwinkel sind an der Strecke - so richtig zum Genießen.“

Das ZDF überträgt die beiden Weltcups sowohl am Samstag als auch am Sonntag jeweils gegen 13.30 Uhr live.

zurück zur Übersicht: Landkreis Bad Tölz

Kommentare

Kommentar verfassen

Zehnkampf für Sportexperten

Der Tölzer Kurier startet den "Zehnkampf für Sportexperten". Ab sofort heißt es: Spielergebnisse aus verschiedenen Sportarten im Süd-Landkreis tippen, Punkte sammeln und Preise gewinnen.mehr...

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/toelzer.kurier280truefalsefalse

Eishockey: Tölzer Löwen

Zu aufwändig: Gröger hört auf

Löwen-Geschäftsführer tritt zurück

Bad Tölz - Manfred Gröger, Geschäftsführer der Tölzer Eissport-Gesellschaft, tritt zurück. Er gibt sein Amt ab, sobald ein Nachfolger gefunden ist, spätestens aber zum Ende des Jahres.Mehr...

Hier können Sie das Spiel der Tölzer Löwen gegen den EHC Klostersee am Freitag, 23. September, ab 19.30 Uhr live mitverfolgen.

Aktuelle Sport-News

Pep Guardiola: Fehlpass gegen Manchester City ist ihm peinlich

Hier ist Pep ein Fehlpass total peinlich

München - Pep Guardiola war gestern wieder im Champions-League-Modus. Der Bayern-Trainer gestikulierte, brüllte, tanzte und coachte wie ein positiv Verrückter an der Seitenlinie. Und dann unterlief ihm ein - für ihn - peinlicher Patzer.Mehr...

TSV 1860 in Kürze Sorge um Leonardo, Okotie fehlt erkältet Es hätte so schön sein können.

Training abgebrochen: Sorgen um Leonardo

München - Am Mittwoch stiegen zwei Verletzte wieder ins Mannschaftstraining des TSV 1860 ein. Doch das gerade geleerte Lazarett wurde sogleich wieder belegt.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.