Heidi Zacher: Comeback nach dem Beinbruch

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3Nwb3J0L2xva2Fsc3BvcnQvYmFkLXRvZWx6L2hlaWRpLXphY2hlci1jb21lYmFjay1uYWNoLWJlaW5icnVjaC0yNzI2MjI3Lmh0bWw=2726227Heidi Zacher: Comeback nach dem Beinbruch0true
    • 30.01.13
    • Bad Tölz
    • Drucken

Heidi Zacher: Comeback nach dem Beinbruch

    • recommendbutton_count100
    • 0

Lenggries - Die Lenggrieserin Heidi Zacher kehrt nach 13-monatiger Verletzungspause zurück in den Skicross-Weltcup. Ihr Vereinskollege Andreas Schauer will das Rennen in Grasgehren genießen.

Daumen hoch: Die Lenggrieser Heidi Zacher und Andi Schauer freuen sich auf den Skicross-Weltcup. foto: esc

Daumen hoch: Die Lenggrieser Heidi Zacher und Andi Schauer freuen sich auf den Skicross-Weltcup. foto: esc

Ebenso ungeduldig wie erfreut blickt die Lenggrieser Skicrosserin Heidi Zacher dem kommenden Wochenende entgegen: „Vor heimischem Publikum wieder ins Renngeschehen einzugreifen - besser kann man es sich nicht wünschen.“

Nach 13-monatiger Verletzungspause steigt die Nummer eins der Cross-Nationalmannschaft in Grasgehren (Allgäu) nahe Obermaiselstein wieder in den Weltcup ein. Mit dabei ist auch Vereinskollege Andi Schauer, dessen Formkurve in der laufenden Saison nach oben zeigt. Für die deutsche Skicross-Szene werden die beiden Weltcups, die am kommenden Samstag und Sonntag im Bundesstützpunkt Grasgehren der Höhepunkt der Saison sein, neben der Weltmeisterschaft im März in Norwegen.

Am Dreikönigstag 2012 im Finale von St, Johann (Tirol) hatte Zacher das Schicksal ereilt: Linker Unterschenkel gebrochen und eine langwierige Schulterverletzung waren die Folge des Sturzes.

Akribisch und zielstrebig hat sich die 24-Jährige seither auf ihren Wiedereinstieg in den Weltcup vorbereitet. Auch Schauer freut sich auf Grasgehren: „Das wird ein Riesenevent mit einer tollen Stimmung. Viele Freunde und viele Leute aus dem Isarwinkel sind an der Strecke - so richtig zum Genießen.“

Das ZDF überträgt die beiden Weltcups sowohl am Samstag als auch am Sonntag jeweils gegen 13.30 Uhr live.

zurück zur Übersicht: Landkreis Bad Tölz

Kommentare

Kommentar verfassen

Nachrichten aus der Region

Wochenmarkt soll Leben bringen

Wochenmarkt soll Leben bringen

Bad Heilbrunn - Ab heute erfüllt ein Wochenmarkt die Heilbrunner Ortsmitte mit Leben. Auf dem ehemaligen Postgelände bieten regionale Händler Lebensmittel und Feinkost feil.Mehr...

Sportstadt baut auf Sand

Sportstadt baut auf Sand

Bad Tölz - Nicht erst seit dem deutschen Olympiasieg 2012 in London ist Beachvolleyball auch hierzulande Trendsportart. Die Stadt Bad Tölz springt nun auf den Zug auf und will an der Südschule im Zuge des Turnhallenneubaus auch eine Anlage mit zwei Turnierplätzen errichten.Mehr...

Pflegemängel im Alpenhof in Bad Heilbrunn: „Da muss man tief durchatmen und für Ordnung sorgen“

„Da muss man tief durchatmen und für Ordnung sorgen“

Das Pflegeheim Alpenhof in Bad Heilbrunn ist in die Kritik geraten. Laut dem Einrichtungsleiter Dr. Arnold Torhorst ist man dran, jedes einzelne Problem zu lösen.Mehr...

Zehnkampf für Sportexperten

Der Tölzer Kurier startet den "Zehnkampf für Sportexperten". Ab sofort heißt es: Spielergebnisse aus verschiedenen Sportarten im Süd-Landkreis tippen, Punkte sammeln und Preise gewinnen.mehr...

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/toelzer.kurier280truefalsefalse

Eishockey: Tölzer Löwen

Sommertraining der Tölzer Eishockeymannschaft: Kicker schenken Löwen elf Tore ein

Kicker schenken Löwen elf Tore ein

Bad Tölz - Auf dem Eis sind sie top, auf dem Rasen eher - sagen wir mal - bemüht: Im Sommertraining traten die Tölzer Löwen gegen die Fußballer vom SV Bad Tölz an. Eine klare Sache.Mehr...

Hier können Sie das Spiel der Tölzer Löwen gegen den EHC Klostersee am Freitag, 23. September, ab 19.30 Uhr live mitverfolgen.

Aktuelle Sport-News

FC Bayern: Xherdan Shaqiri begehrt - AS Monaco und Juventus Turin interessiert

Shaqiri: Macht Juve jetzt ernst?

München - Sommerzeit ist Gerüchtezeit - und so verwundert es nicht, dass beinahe täglich neue Meldungen auftauchen, wonach Xherdan Shaqiri den FC Bayern bald verlassen wird. Neu in der Verlosung: ein französischer Klub.Mehr...

Co-Trainer-Suche beim DFB: Das sagt Wormuth

Co-Trainer-Suche beim DFB: Das sagt Wormuth

Frankfurt - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat seine Suche nach einem neuen Assistenten für Bundestrainer Joachim Löw offenbar noch nicht intensiviert.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.