Eishockey: Monika Bittner mit Planegg zum dritten Mal in Folge deutscher Meister

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3Nwb3J0L2xva2Fsc3BvcnQvd2VpbGhlaW0vZWlzaG9ja2V5LW1vbmlrYS1iaXR0bmVyLXBsYW5lZ2ctZHJpdHRlbi1mb2xnZS1kZXV0c2NoZXItbWVpc3Rlci0yNzcwODIzLmh0bWw=2770823Monika Bittner mit Planegg zum dritten Mal in Folge deutscher Meister0true
    • 26.02.13
    • Weilheim
    • Drucken

Monika Bittner mit Planegg zum dritten Mal in Folge deutscher Meister

    • recommendbutton_count100
    • 0

Peißenberg - Sie ließ sich auch von einer Grippe nicht aufhalten: Mit einem 7:1-Sieg in Ingolstadt feierte Monika Bittner aus Peißenberg mit Planegg den dritten deutschen Titel in Folge.

Na denn prost: Nach dem 7:1-Sieg in Ingolstadt feierten Monika Bittner und der ESC Planegg vorzeitg den Gewinn des dritten deutschen Titels in Folge. Fraglich ist, ob der Peißenbergerin der Sekt geschmeckt hat, da sie von einer Grippe geplagt wurde. foto: heinrich

Na denn prost: Nach dem 7:1-Sieg in Ingolstadt feierten Monika Bittner und der ESC Planegg vorzeitg den Gewinn des dritten deutschen Titels in Folge. Fraglich ist, ob der Peißenbergerin der Sekt geschmeckt hat, da sie von einer Grippe geplagt wurde. foto: heinrich

„Gigantisch“, befand die 25-jährige Peißenbergerin, selbst die erfolgreiche Olympia-Qualifikation kam da nicht heran. Viel mehr brachte sie nach dem 7:1 (4:0, 0:1, 3:0)-Erfolg beim ERC Ingolstadt auch nicht mehr heraus. Zwar ist die 25-Jährige nach jedem Spiel vor lauter Erschöpfung blass um die Nase, aber nach der entscheidenden Partie des Jahres war sie das noch ein bisschen mehr als sonst. Bittner hätte eigentlich nicht spielen dürfen, aber statt das Bett zu hüten, versuchte die Grippekranke auf dem Eis, das Fieber zu senken. Viele mögen das als falschen Ehrgeiz sehen. Auf der anderen Seite war die Aussicht, Sportgeschichte zu schreiben, wohl zu verlockend, um zu Hause zu bleiben.

Der Titelverteidiger hat eine Saison hingelegt, die in den Annalen des deutschen Frauen-Eishockeys wohl ihresgleichen sucht. Alle seine Begegnungen hat der Spitzenreiter bisher gewonnen und nur einen einzigen Punkt eingebüßt. „Wir sind verdient deutscher Meister geworden“, stellte Bittner nicht ohne Stolz fest. Dass die Planeggerinnen in diesem Jahr in der Liga konkurrenzlos sind, bekam auch der ERC Ingolstadt zu spüren.

zurück zur Übersicht: Weilheim

Kommentare

Kommentar verfassen

Eishockey

Peißenberger Bayernliga-"Eishackler" absolvieren erstes Eistraining

Peißenberger "Eishackler" stehen wieder auf dem Eis

Peißenberg - Die Zeit der Trockenübungen ist vorbei, die „Eishackler“ des TSV Peißenberg stehen wieder auf dem Eis.Mehr...

EC Peiting: MacDonald und Carlson im Gespräch

„No Deutsch, sorry“

Peiting - Abenteuer Deutschland: J.T. MacDonald und Cody Carlson sind die neuen Kanadier beim EC Peiting und stehen vor einigen Herausforderungen – sportlich und sprachlich.Mehr...

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/weilheimer.tagblatt280truefalsefalse

Nachrichten aus der Region

In Autohaus in Wielenbach eingebrochen

Tresor in Wielenbacher Autohaus aufgebrochen

Wielenbach - In der Nacht auf Mittwoch wurde in das Wielenbacher Autohaus an der Edelweißstraße eingebrochen. Die Täter entwendeten einen fünfstelligen Geldbetrag und verunreinigten das Autohaus.Mehr...

Peißenberger "Eishackler": Sebastian Buchwieser wechselt zu Lindau

„Eishackler“ wechselt zu Ligakonkurrent Lindau

Peißenberg - Drei Spielzeiten stand Sebastian Buchwieser bei den Peißenberger „Eishacklern“ auf dem Eis. Nun konnte sich der Stürmer mit dem Bayernligisten nicht über eine Vertragsverlängerung einigen.Mehr...

Steffi Volke startet neben afrikanischer Elite

Steffi Volke startet neben afrikanischer Elite

Huglfing/Klagenfurt - Steffi Volke kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Die Österreicher „haben es drauf, Veranstaltungen zu organisieren, bei denen sich der Athlet wohlfühlt“. „Kärnten läuft“ war so ein Event.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.