TSV 1860 München: Spekulation auch um Marin Tomasov - Ismael Blanco zurück nach Griechenland?

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL3Nwb3J0L3Rzdi0xODYwLzE4NjAtbXVlbmNoZW4tc3Bla3VsYXRpb24tYXVjaC1tYXJpbi10b21hc292LWlzbWFlbC1ibGFuY28tenVydWVjay1uYWNoLWdyaWVjaGVubGFuZC0yNjc3NDQ1Lmh0bWw=2677445Ismael Blanco zurück nach Griechenland?0true
    • 25.12.12
    • TSV 1860
    • 8
    • Drucken
Spekulation auch um Tomasov

Ismael Blanco zurück nach Griechenland?

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - Die Transferflops des TSV 1860, allen voran Ismael Blanco, belasten nicht nur die Leistungen, sondern auch die Kassen der Löwen. Jetzt könnte Bewegung in die Personalie des Argentiniers kommen.

© MIS

Ismael Blanco (l.) findet bei Löwen-Trainer Alexander Schmitt kaum noch Beachtung, steht nur noch selten im Kader für die Ligaspiele.

Ismael Blanco, der zweifache Torschützenkönig der griechischen Liga, kam als Hoffnungsträger an die Grünwalder Straße. Nach einem halben Jahr in München ist Ernüchterung eingekehrt. Blanco (29) steht kaum noch im Kader, lediglich zwei Tore im Pokal (gegen Hennef 05 und den Berliner AK) hat er auf seinem Konto. Dafür findet er dort auch eine ordentliche Gage und das ist der Grund, warum die Löwen ihn gerne von der Gehaltsliste streichen würden.

Die Löwen feiern Weihnachten

Nun hat wohl ein Club aus Griechenland Interesse an ihm bekundet. Wie die griechische Sportzeitung "sday.gr" meldet, soll Atromitos Athen den Angreifer verpflichten wollen, doch sollen der Erstligist und Blanco bei den Gehaltsvorstellungen weit auseinander liegen.

Auch Marin Tomasov, der sich bisher zwar besser als Blanco, dennoch aber glücklos präsentierte, soll einen Interessenten haben: Dinamo Zagreb. Die kroatische Sportzeitschrift "Sportske Novosti" will den 25-Jährigen in der Dinamo-Geschäftsstelle gesehen haben. Pikant: Vor seinem Wechsel zum TSV 1860 war sich der Kroate mit Dinamo über einen Transfer schon einig, ehe er sich doch für die Löwen entschied.

fw

zurück zur Übersicht: TSV 1860

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Walter Heinzfrau28.12.2012, 18:19
(4)(0)

E IN SANOGO UND EIN IDRISSOU WAREN ABLÖSEFREI ZU HABEN: DANKE HR: HINTERBERGER NOMEN EST OMEN = HINTREMBERG.

Löwenherz28.12.2012, 14:17Antwort
(2)(0)

da bist aber trotzdem spät drauf gekommen.
Im November und Dezember letzten Jahres wollte der Aigner verlängern. Im Januar wollte Hinterberger ihm die Perspektiven aufzeigen und nach Belek wusste der Aigner noch nicht wo er ab Mai spielt und hat deshalb in Frankfurt auch für die zweite Liga unterschrieben. Soviel zur "tollen" Arbeit des Herrn Hinterberger.
Der hätte gar nicht hergehört und jetzt wo er da ist, gehört er wieder weg.

E. Jahr28.12.2012, 12:01Antwort
(2)(0)

Das sage ich schon ein halbes Jahr das der Hinterberger keine Ahnug hat

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer kommentierbar. Wenn Sie den Artikel kommentieren möchten registrieren Sie sich kostenlos für unsere Community oder melden Sie sich hier mit Ihren Benutzerdaten an.

Fotostrecken des TSV 1860 München

Schindler weint: Löwen nach Debakel am Boden

TSV 1860 München, FC Erzgebirge Aue
weitere Fotostrecken:

Meist gelesene Löwen-Artikel

  • Heute
  • Letzte Woche
  • Themen
Moritz Volz

Volz: "Das ist für mich eine gefährliche Situation"

München - Rechtsverteidiger Moritz Volz gehört beim TSV 1860 nicht mehr zum Pflichtspielkader. Nun sprach er mit einem Magazin über sein Seelenleben und offenbarte: "Das ist für mich eine gefährliche Situation".Mehr...

Christian Beeck

Experte ätzt: "Mit von Ahlen kann es nicht gut gehen"

München - Nach der blamablen 1:4-Niederlage bei Erzgebirge Aue ist der TSV 1860 München am Tiefpunkt angekommen. Der Zweitliga-Experte von Sport1 äußert harsche Kritik an den Vereinsverantwortlichen der Löwen.Mehr...

Erzgebirge Aue TSV 1860 München

Ticker: Aue ballert Löwen in den Keller

München - Die Löwen verlieren in Aue und rutschen tief in den Tabellenkeller. Der Spielverlauf im Ticker zum Nachlesen.Mehr...

Zum WegschAUEn: Löwen nach Klatsche Vorletzter!

Aue - Erschreckend schwache Löwen sind beim FC Erzgebirge Aue unter die Räder gekommen. Der TSV 1860 steckt jetzt richtig tief im Abstiegskampf der 2. Liga.Mehr...

TSV 1860 News folgen

Torwart von EHC-Gegner ERC Ingolstadt, Timo Pielmeier: "Ich bin der Eishockey-Neuer"

Torwart von EHC-Gegner: "Ich bin der Eishockey-Neuer"

München - Am Freitag gastierte der EHC RB München in Köln, am Sonntag kommt der ERC Ingolstadt zum Derby in die Eishalle (16.30 Uhr). ERC-Goalie Timo Pielmeier spricht im tz-Interview über den EHC und den Deutschland Cup.Mehr...

TSV 1860 News

Jetzt können Sie sich 14 Tage lang topaktuell über den TSV 1860 informieren!

Testen Sie den Münchner Merkur oder eine seiner Heimatzeitungen kostenlos und unverbindlich. Die Lieferung endet automatisch.

Tip

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.